Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Villa Rosenau wurde abgerissen

Heute morgen wurde die Villa Rosenau abgerissen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis morgen Samstag Abend. Das Gebäude war nach einem Brand einsturzgefährdet und musste aus Sicherheitsgründen abgerissen werden. Die weitere Verwendung des Areals ist noch nicht bestimmt.

Die eigentlichen Abbrucharbeiten begannen um ca 8.30 Uhr. Dies, nachdem zwei Personen das Gebäude nach mehrmaliger Aufforderung verlassen haben und eine weitere Person von der Polizei vom Gelände entfernt worden ist. Nachdem die Polizei sichergestellt hat, dass sich niemand mehr auf dem Areal und im Gebäude aufhält, konnten die Abbrucharbeiten in Angriff genommen werden. Sie dauern zur Stunde an. Die anschliessenden Aufräumarbeiten dauern voraussichtlich bis Samstag Abend.

Die künftige Verwendung des Areals ist noch nicht definiert. Die dafür zuständige beim Finanzdepartement angesiedelte Immobilien Basel (IBS) beginnt demnächst mit der ohnehin vorgesehenen Erarbeitung einer Arealstrategie.

Da im Vorfeld nicht absehbar war, wieviele Personen sich auf dem aus Sicherheitsgründen abgesperrten Areal aufhalten und wie sie sich verhalten würden, bat das Bau- und Verkehrsdepartement die Kantonspolizei um Unterstützung, um eine reibungslose Durchführung der Abbrucharbeiten zu sichern.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 16325

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12239

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 53233

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.