Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Biss für Biss ein Klimagenuss

Nklimagenuss_smallachhaltige Verpflegung an der Universität Basel

Mit dem Start des Frühjahrssemesters 2013 richtet die Universität Basel ihr Verpflegungsangebot verstärkt nach nachhaltigen Kriterien aus. Wer in der Mensa isst, kann mit der Wahl des Menüs selber einen beachtlichen Beitrag zur CO2-Reduktion leisten. Zudem startet im Kollegienhaus ein Pilotprojekt zur Abfallvermeidung, das auf den Gebrauch von Mehrweggefässen setzt.

Ab heute stehen in der Mensa der Universität Basel täglich je zwei vegetarische Menüs auf dem Speiseplan. Zwei bis dreimal pro Woche ist eines davon CO2-reduziertes Menü, das im Vergleich zu einem normalen Menü nur halb so viel CO2-Emissionen verursacht. Neu gibt es zudem mindestens einmal wöchentlich eine vegane Mahlzeit.

Weiterhin werden aber auch jeden Tag zwei Menüs mit Fleisch angeboten. Ziel ist es, den Studierenden und Mitarbeitenden abwechslungsreiches Essen und Trinken anzubieten, das hohen umwelt- und klimafreundlichen Standards genügt.

Der Universität Basel ist es ein langfristiges Anliegen, das Essensangebot in ihren Betrieben nachhaltiger zu gestalten. Die konkreten Massnahmen zielen zurzeit primär auf Klimaschutz und Abfallvermeidung.

Klimaschutz durch Menüwahl
Die Kampagne «Biss für Biss ein Klimagenuss» hat zum Ziel, gemeinsam mit Lieferanten, SV Group und Gästen den CO2-Fussabdruck zu reduzieren – angestrebt wird eine Reduktion um 20% in den nächsten vier Jahren.

Um dies zu erreichen, vergrössern die Mensen und Cafeterien das Angebot an vegetarischen Speisen, es wird vermehrt regional und saisonal eingekauft und auf Flugware verzichtet, und zudem wird in der Küche energiebewusst gearbeitet.

Dass sich die anvisierte Reduktion aber erreichen lässt, braucht es die Unterstützung der Mensa-Gäste – denn sie wählen aus, was sie essen möchten. Mit dem freiwilligen Entscheid für vegetarische Menüs kann jeder und jede Einzelne einen persönlichen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

Mit der Kampagne «Biss für Biss ein Klimagenuss» wird an der Universität Basel das Klimaschutzprogramm «One Two We» umgesetzt, das die SV Group in Zusammenarbeit mit dem WWF für die Personalgastronomie entwickelt hat. Die Uni-Mensen und Cafeterien der Universität Basel sind die Ersten, die dieses Programm anwenden, um der angestrebten nachhaltigen Verpflegung einen Schritt näher zu kommen.

Nachfüllen statt wegwerfen
Gleichzeitig mit den Angebotsänderungen in der Mensa startet im Kollegienhaus ein Pilotprojekt zur Abfallvermeidung. Neu können hier Studierende, Dozierende und Besucher in ausgewiesenen «Refiller»-Zonen ihre Heiss- und Kaltgetränke in Mehrweggefässe nachfüllen, anstatt Einwegbehälter zu benutzen. Durch den Gebrauch von eigenen Flaschen oder persönlichen Kaffeebechern soll die Abfallmenge an der Universität deutlich reduziert werden.

Um das Umsteigen zu erleichtern, verkauft der dinx-Shop wiederverwendbare Kaffeebecher und Sigg-Flaschen mit Uni-Logo, zu denen jeweils drei Getränkegutscheine abgegeben werden.

Das Angebot an Getränken in der Cafeteria wird durch einen Getränkespender («Naturebox») erweitert, aus dem man Fruchtschorle oder Wasser in Flaschen oder Gläser abfüllen kann. Wer seinen Kaffee weiterhin aus dem Pappbecher trinken möchte, bezahlt neu 20 Rappen mehr, die einem Waldprojekt zugutekommen.

Kommentare powered by CComment

NEU: Hochschwarzwald investiert in moderne Toilettenanlagen

Apr 18, 2019
WC-Anlage Titisee©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH geht neue Wege und investiert in hochwertige Toilettenanlagen im Schwarzwalddesign. Eine Tochtergesellschaft, die gemeinsam mit der Kramer GmbH aus Umkirch…

Alles über die Trikots des BVB

Jun 12, 2019
Trikotsgeschichte des BVB
Neuerscheinung: »Die Trikotgeschichte von Borussia Dortmund« München — Aus fast jedem Blickwinkel wurde Borussia Dortmund bereits betrachtet – von einer Ausnahme abgesehen: Die Arbeitskleidung der…

VIER PFOTEN eröffnet neues Bärenschutzzentrum in Vietnam

Mär 08, 2019
Bär in Hängematte - ©VIER PFOTEN
Hamburg – Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN eröffnete am 7. März offiziell ihren BÄRENWALD Ninh Binh in Vietnam. Das in der Provinz Ninh Binh gelegene neue Bärenschutzzentrum…

Die Hauptstadt der Region Grand Est entdecken

Jun 05, 2019
Jo Berlien, Sabina Paries 111 Orte in Straßburg, die man gesehen haben muss Mit zahlreichen Fotografien von Sabina Paries Broschur Köln: Emons Verlag 2019 ISBN 978-3-7408-0576-0 240 Seiten € [D] 16,95 € [A] 17,50
In welchem ehemaligen Pferdestall kann man vorzüglich essen? Wo versteckt sich das weltgrößte Voodoo-Museum? Und in wel- chem Konsulat kann man übernachten? Es gibt ein Straßburg jen- seits von…

Osterhasen können bei über 20 Grad hoppeln

Apr 15, 2019
Das Wetter an Ostern sieht mild und oft freundlich aus. ©WetterOnline
Für Ostern deutet sich richtig freundliches T-Shirt-Wetter an. Schon am Gründonnerstag wird die 20-Grad-Marke geknackt. An den Osterfeiertagen sieht es nach dem jetzigen Stand sogar noch etwas milder…

Unternehmertag 2019 in Düsseldorf

Mär 11, 2019
v.l.n.r: Paolo Anania, Alessandro Causarano (Food-Explorer)  , Franz Josef Odendahl (Vorstand von DIE FAMILIENUNTERNEHMER) - ©Anne Großmann Fotografie
DIE JUNGEN UNTERNEHMER — Vorbilder, Vordenker, Visionäre Riesenandrang beim Unternehmertag in Düsseldorf: Weit über 150 junge Firmenlenker, Nachfolger und Gründer aus ganz Deutschland trafen sich im…

Stopp den Klimakiller Braunkohle

Jun 07, 2019
Ärzte gegen Braunkohle
Die Schweizer Zementwerke verfeuern jährlich mehr als 110 000 Tonnen Braunkohle. Braunkohle ist der denkbar dreckigste und klimafeindlichste Brennstoff überhaupt. Die Ärztinnen und Ärzte für…

Schmieden in Wehr

Apr 11, 2019
Foto: Rosello
Wehr – noch sind Plätze frei beim "spanischen Schmied". Wer Interesse hat möchte sich bitte rechtzeitig anmelden! "Schmiedekunst" (5 Abende) Kurs-Nr.: 119-201534 In diesem Kurs mit Kunstschmied…

Deutsches Institut für Service-Qualität testet 15 Smartphone-Zahlungslösungen

Feb 20, 2019
Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG © Blue Code International AG / Tanzer
das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 15 Smart-Payment-Anbieter aus Verbrauchersicht getestet. Vor Kurzem präsentierte das unabhängige Hamburger…

Azteken - Vortrag im Museum zu Allerheiligen im Februar

Feb 07, 2019
Sonnenstein
Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:30 Uhr im Museum zu Allerheiligen SchaffhausenMenschenopfer bei den Azteken - alte Riten oder moderne Mythen?mit Dr. Peter Hassler, Altamerikanist in St. Gallen Immer…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Strecke Frei für Velo, Inline-Skates oder per Pedes

Jun 16, 2019
Slowup Hochrhein
22’000 TeilnehmerInnen waren heute am 16. slowUp Hochrhein unterwegs. Alles in allem hatten wir grosses Wetterglück. Nach Dauerregen in der Nacht und am frühen Morgen trocknete es geanu um 10 Uhr ab.…
Megaphone
Aug 23, 2018 12558

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2987

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7474

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2715

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok