Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Zu hoch für den Tunnel

Am Mittwochmorgen gegen 05.00 Uhr löste beim Bürgerwaldtunnel die automatische Höhenkontrolle aus und schaltete die Ampeln auf beiden Seiten des Tunnels auf „rot“. Die Polizei, die in solchen Fällen eine Überprüfung vor Ort vornimmt, traf vor dem Westportal einen Autotransporter an. Der Fahrer hatte die Luftfederung bereits so weit wie möglich nach unten gefahren, trotzdem hatte das Fahrzeug mit den aufgeladenen Kleintransportern noch eine Höhe von 4,40 Metern. Unter Aufsicht der Polizei durfte der Sattelzug wenden und die A 98/Umfahrung Tiengen wieder verlassen.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok