Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Am 23. März feiert die Lotterie Eurojackpot ihren ersten Geburtstag

Am 23. März feiert die Lotterie Eurojackpot ihren ersten Geburtstag

Nicht eine, sondern gleich fünf Kerzen müsste die im März 2012 neu eingeführte, europäische Lotterie Eurojackpot zum ersten Jahrestag auf der Geburtstagstorte haben! Denn stolze fünf Millionäre zeigt die Gewinnerbilanz der ersten zwölf Monate. Alle fünf Großgewinner haben dabei gleich im zweistelligen Millionenbetrag abgeräumt und Gewinnsummen zwischen 29,5 Mio. und 11,3 Mio. Euro erzielt.

Nun jährt sich der Jahrestag der ersten Ziehung. Theo Goßner, European-Chairman der Eurojackpot-Kooperation: „Der 23. März 2012 war ein ganz besonderes Datum für Deutschland. Seit diesem Tag ist es möglich, in unserem Land legal und international eine Lotterie zu spielen. Sechs Jahre intensive Entwicklung, länderübergreifende Konzeption und eine starke Zusammenarbeit zwischen allen europäischen Partnern ermöglichten diesen Schritt. Wir freuen uns sehr mit Eurojackpot jetzt Geburtstag feiern zu können.“

Am 23. März 2012 gab es allerdings nicht gleich einen Jackpotgewinner, in der mit einem Mindestjackpot von 10. Mio. Euro ausgestatteten Lotterie. Bis zum ersten Millionär musste Europa bis zur achten Ziehung am 11. Mai 2012 warten. Eine Tippgemeinschaft aus dem Ruhrgebiet gewann als Premiere einen Jackpot von 19,5 Mio. Euro!

Insgesamt weist die Gewinnerbilanz der ersten zwölf Monate beeindruckende Zahlen auf. Theo Goßner: „Insgesamt 73 Großgewinne von mindestens 100.000 Euro gab es in der bisherigen Gewinnerbilanz. Davon gingen alleine 41 Großgewinne nach Deutschland. Wir sind stolz und glücklich, dass die Akzeptanz der Lotterie bereits in den ersten zwölf Monaten so groß war, dass wir über 300 Mio. Euro als Gesamt-Gewinnsumme an über 17 Mio. Gewinner verteilen konnten“.

Im ersten Jahr der Lotterie wurden aber auch gleich historische Marken in der Lotteriegeschichte gesetzt: In Finnland und Dänemark wurde durch Eurojackpot der höchste Gewinn der Landesgeschichte erzielt, der in Deutschland bisher höchste Eurojackpot-Betrag landete immerhin auf Platz 3 der deutschen Lottohistorie.

Bei der nach der Spielformel 5aus50 und 2aus8 (Eurozahlen) durchgeführten Lotterie haben sich im ersten Jahr auch erste Lieblingszahlen bei den bisherigen Ziehungen etabliert: Die 12, 13, 14, 41 und 49 wurden bisher jeweils achtmal und damit am häufigsten bei dem Spielfeld 5aus50 gezogen. Bei den Eurozahlen 2aus8 ist die 5 mit 21 Ziehungstreffern der bisherige Favorit.

Die positive Bilanz der Lotterie lässt sich allerdings auch an einem anderen Aspekt deutlich ablesen: Die Akzeptanz steigt von Tag zu Tag. Dies ist nicht nur bei den Spieleinsätzen spürbar, sondern auch bei der Akzeptanz in den anderen europäischen Ländern. Nachdem zum Start die Eurojackpot-Kooperation aus sieben, kurz danach aus acht Ländern bestand, ist die Lotterie inzwischen in 14 europäischen Ländern spielbar: Neben Deutschland sind dies Norwegen, Schweden, Dänemark, Island, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Kroatien, Slowenien, Niederlande, Italien und Spanien. Mehr als 243 Mio. Bewohner stehen für diese Staaten und machen Eurojackpot zur größten europäischen Lotterie.

Passend zum Geburtstag hat die Lotterie für die kommende Ziehung auch wieder einen hohen Jackpot von 29 Mio. Euro zu bieten. Dies ist die Einstellung des bisher höchsten Jackpots der Lotterie. Bereits Ende Januar hatte es einen Jackpot in dieser Größenordnung gegeben. Damals gewann ein Spielteilnehmer aus Finnland 29,5 Mio. Euro.

Liam Gallagher am 25. Juli 2018 auf dem Marktplatz Lörrach

Jan 31, 2018
Liam Gallagher - ©ZVg
Der Ticket-Vorverkauf beginnt morgen, Donnerstag, 1. Februar 2018 Neun Jahre nach der Auflösung seiner Band Oasis kehrt Rock’n’Roll-Star Liam Gallagher mit seinem weltweit gefeierten Solo-Album…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist Rechtsanwalt Klaus Zimmer (Freiburg), Fachanwalt für Familienrecht und Mediator. Seine Stellvertreter sind Günter…

Ursachen von Knieschmerzen dank neuer MRT-Technologie besser erkennbar

Jan 15, 2018
Mittels einer sogenannten MRT-Spule wird das Kniegelenk im Upright-MRT im Stehen und in Beugehaltungen untersucht. Credit: Medserena AG.
Ursachen von Knieschmerzen lassen sich dank neuer MRT-Technologie besser erkennen Untersuchungen im Beugen und Stehen im innovativen Upright-MRT möglich Köln, Januar 2018 – Immer mehr Experten sind…

Piening Personal: Louis Coenen wird zweiter Geschäftsführer neben Holger Piening

Jan 25, 2018
vl.: Holger Piening, Louis Coenen, Robert Langhans
Piening Personal hat zum 1. Januar 2018 seine Geschäftsführung erweitert. Louis Coenen verantwortet künftig neben Holger Piening die Geschäfte des Bielefelder Personaldienstleisters. Der studierte…

Volkskrankheit Burn-out: Mehr Arbeit, als uns guttut

Feb 01, 2018
Stress im Job macht krank!
Immer mehr Menschen leiden unter Burn-out. Oftmals liegt dessen Ursprung im Arbeitsleben begründet. Die Oberbergkliniken beleuchten die Ursachen und zeigen Wege aus der Überlastung auf. Die Zahlen…

Hinweise zur Altpapiersammlung der Vereine im Landkreis Waldshut

Jan 17, 2018
Werden auch zu Altpapie - Zeitungen
Der Landkreis Waldshut hat die Erfassung und Verwertung von Papier, Pappe und Kartonage (PPK) ab 2018 neu vergeben. Aufgrund des neuen Vertrages gelten künftig strengere Qualitätsanforderungen für…

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Martin Kistler

Jan 05, 2018
Sternsinger und Landrat
Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen Waldshut haben am 04.01.2018 Landrat Dr. Martin Kistler einen Besuch abgestattet. An den beiden Haupteingangstüren des Landratsamtes brachten…

Richter (FDP): „Große Koalition gefährdet Generationengerechtigkeit!“

Jan 22, 2018
Tassilo Richter | FDP Bundestagskandidat 2017
Nach der Bundestagswahl ging die SPD zunächst den Weg in die Opposition. Nach einem Scheitern für die „Jamaika“-Sondierer wollen es Sozialdemokraten und Union nun gemeinsam in einer Neuauflage der…

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen