Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ländliche Idylle auf der B 33

Allensbach-Hegne - Gestresste Berufspendler, die heute Morgen, kurz nach 08.00 Uhr die B 33 bei Hegne befuhren, erlebten für einen wertvollen Augenblick die Ruhe und Gelassenheit des Landlebens. Circa 150 Schafe und eine Ziege überquerten die Bundesstraße in Richtung See und weideten in aller Zufriedenheit zwischen Bundesstraße und Bahnlinie.

Kaum waren die Beamten des Polizeipostens an dem Ort der Idylle eingetroffen, erschien bereits der Schäfer. Ein Pfiff, ein Ruf und alle 150 Schafsköpfe sowie ein Ziegenkopf erhoben sich und trotteten schließlich ruhig und einträchtig über die Straße, zurück ins Gehege. Außer ein paar natürlichen Hinterlassenschaften ließ die Gruppe nichts zurück.

Laut Schäfer hat vermutlich ein freilaufender Hund die Tiere am Gehege erschreckt und die Herde dazu veranlasst, auszubüchsen. Im Übrigen, die weiblichen Tiere mit ihren Lämmern blieben zurück – die Fürsorge war stärker als der Reiz des Unbekannten.

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11795

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15861

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 49982

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.