Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Infoweiterleitung durch den BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein

Infoweiterleitung durch den BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein

Wir begrüßen die Beschwerde unserer französischen Freundinnen und Freunde beim obersten Verwaltungsgericht Frankreichs. Es ist für den BUND nicht akzeptabel, dass auch mit Geld der EnBW (17,5% !) Fessenheim teuer nachgerüstet und dennoch nicht sicherer wird. Für die Restlaufzeit hätte das AKW Fessenheim dann ein 2 Meter dünnes Fundament / Bodenplatte mit einem unerprobten "Core-Catcher". In Fukushima hat ein 7 Meter dickes Fundament die Katastrophe nicht verhindert... Die juristische Initiative zeigt auch wieder einmal deutlich den starken französischen Widerstand gegen das älteste AKW in Frankreich.

Die französische Anti-Atom-Organisationen "Sortir du nucléaire", Alsace Nature, CSFR, Stop Fessenheim und Stop Transports-Halte au Nucléaire, haben eine Beschwerde beim obersten Verwaltungsgericht Frankreichs gegen weitere Bauarbeiten am umstrittenen Atomkraftwerk Fessenheim an der deutschen Grenze eingereicht. Diese Arbeiten zur Verstärkung der Bodenplatte und Sicherheit des Atomkraftwerkes seien angesichts der geplanten Schließung von Fessenheim Ende 2016 oder Anfang 2017 "kostspielig und unnütz", erklärten die französischen Organisationen. http://www.sortirdunucleaire.org/
 

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49509

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11745

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15803

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.