Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Erzbistum mit Vortragsreihe und Fortbildungen zum neuen Gotteslob

Erzbistum mit Vortragsreihe und Fortbildungen zum neuen Gotteslob

Freiburg / Rastatt (pef). Exklusive Vorabeinblicke bietet eine Vortragsreihe in das neue katholische Gotteslob, das zum ersten Advent (1. Dezember) bundesweit eingeführt wird. Das Institut für Kirchenmusik Freiburg (www.mh-freiburg.de/kirchenmusik) lädt unter dem Leitwort „Auf dem Weg zum neuen Gotteslob“ zu zehn Vorträgen ein. Von April 2013 bis Februar 2014 thematisiert die Reihe jeden Monat an unterschiedlichen Orten in Freiburg einen Aspekt des neuen Gesangbuchs. Studenten und Dozenten des Instituts für Kirchenmusik sorgen für die passenden Höreindrücke.

Zu Beginn der Vortragsreihe spricht Prof. Dr. Andreas Marti aus Bern zum Thema: „Wie klingt ein gutes Gesangbuch“ (Katholische Akademie Freiburg, 17. April, 19:30 Uhr). Weitere Titel sind: „Andere Lieder wollen wir singen!“ (Prof. Dr. Peter Bubmann, 12. Juli) und „100 Tage neues Gotteslob“ (Domkapitular Dr. Peter Birkhofer, Prof. Dr. Reiner Marquard, Prof. Dr. Meinrad Walter und Kirchenmusikdirektorin Brigitte Fröhlich, 12. Februar 2014).

Wie lernen wir die neuen Lieder? Gotteslob-Einführung in der Gemeinde

Mit speziellen Fortbildungen zum neuen Gotteslob bereitet das Amt für Kirchenmusik des Erzbistums Freiburg Organisten, Chorleiter und Kantoren auf die Neuerscheinung vor. In der Pfingstwoche (20. bis 25. Mai) ist sie Schwerpunktthema bei der „Kirchenmusikalischen Werkwoche“ in Rastatt. Anmeldungen sind noch bis 20. April möglich (mehr dazu: www.afk-freiburg.de).

Auch Gemeindemitglieder können seit Februar erste neue Lieder lernen: Die Seelsorgeeinheiten im Erzbistum bekommen so genannte „Monatslieder“ zugeschickt, die sie in den Gottesdiensten einstudieren können. Im April sind das die Lieder „Atme in uns, Heiliger Geist“, „Ich seh empor zu den Bergen“, „Dieser Tag ist Christus eigen“ und „Vertraut den neuen Wegen“.

Kommentare powered by CComment

Deutsche Umwelthilfe fordert mindestens 20 Mio. € Bußgelder gegen betrügerische Autohersteller

Jul 18, 2018
Billboards ©Robert-Lehmann DUH
Berlin - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auf, endlich geltendes Recht durchzusetzen und Bußgelder in der nach EU-Recht geforderten Höhe gegen die…

„Bester Absolvent des Jahres“

Apr 26, 2018
Tom Hegen
Designverband zeichnet Absolventen und Studenten der HTWG aus Ein Fotoband mit beeindruckenden Luftbildern war im vergangenen Jahr Teil der Masterarbeit, mit der Tom Hegen an der Hochschule Konstanz…

„Patschifig“ unterwegs von Chur nach St. Moritz

Jan 10, 2018
AlvraGliederzug ©Rhätische Bahn Andrea Badrutt
München/Chur, 10. Januar 2018 (w&p) – Unter dem Motto „patschifig“, dem Bündner Ausdruck für gemütlich oder friedlich, sind ab sofort auf der Strecke Chur - St. Moritz - Chur spezielle…

GroKo steht: Jetzt Agrarwende einleiten und Tierschutz verbessern

Mär 04, 2018
Schweine ©VIER PFOTEN, Fred Dott
VIER PFOTEN fordert die Regierung auf, Ziele zu definieren und umzusetzen Berlin / Hamburg – Nachdem die SPD-Mitglieder der Großen Koalition (GroKo) zugestimmt haben, fordert die internationale…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Passion.Leidenschaft. Zwei Parallel-Austellungen im Museum Haus Löwenberg

Mär 01, 2018
1. Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld     2. Schäm dich! Spring doch! Eifern und Geifern im Internet und auf der Straße
Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld Selbst schon eine Attraktion als herausragende Kunstwerke der späten Renaissance, wird nunmehr der…

Schluchtensteig als starker Wirtschaftsfaktor

Mai 16, 2018
v. l.: Dr. Martin Kistler, Landrat; Georg Keller, Schwarzwaldverein; Sabine Hartmann-Müller, MdL; Klaus Nieke, Tourismusbeauftragter; Adrian Probst, Bürgermeister; Roland Schöttle; Naturpark Südschwarzwald ©Klaus Hansen
Als sich der Landkreis Waldshut an die ersten Planungen für einen neuen Fernwanderweg macht, ahnte niemand, dass der Schluchtensteig bereits innerhalb kürzester Zeit zu einem der bekanntesten und…

Braunkehlchen braucht Hilfe

Apr 24, 2018
Das Braunkehlchen
Exkursion zum Braunkehlchen in Herrischried-Giersbach am 28.04.2018 Der Landschaftserhaltungsverband (LEV) lädt zusammen mit dem Regierungspräsidi- um Freiburg, Referat Naturschutz und…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Repräsentative Umfrage

Sep 19, 2018
Luxusfakt Oktoberfest
Bier steht nur bei einer Minderheit an erster Stelle O’zapft is! Ab dem 22. September gibt es auf dem Oktoberfest wieder Bier und Brathähnchen, Dirndl und Lederhosen, Achterbahn und Riesenrad – und…

Muttertag – Kitsch – Klischees – Konsum – und tiefere Bedeutung

Mai 11, 2018
Da geht´s lang, sagt Mama
Der Muttertag hat in Deutschland eine ambivalente Tradition. Die geistige Grundlage für diesen „Feiertag“ lieferten zahllose Sprichwörter, die heute noch tief im Unterbewusstsein verankert sind:…

Wie eine neue MRT-Untersuchungsmethode die Sportmedizin erobert

Jun 19, 2018
Wie eine neue MRT-Untersuchungsmethode die Sportmedizin erobert
Köln - Über 41 Prozent der Nachwuchs-Fußballer haben Rückenschmerzen (1). Profi-Fußballer müssen wegen Rückenschmerzen sogar oft pausieren, wie einige Spieler kurz vor der WM 2018 in Russland.…
Jun 21, 2018 921

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 3253

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5750

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 773

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok