Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Der Regierungsrat bedauert Stellenabbau bei Straumann.

Der Regierungsrat bedauert ausserordentlich den gestern Abend bekannt gegebenen Stellenabbau im Umfang von 110 Stellen am Hauptsitz der Firma Straumann in Basel. Er fordert, dass Alternativen zu Entlassungen geprüft werden und ein grosszügiger Sozialplan angewendet wird.

Der Regierungsrat bedauert, dass die im Medizinaltechnikbereich tätige Firma Straumann weltweit, besonders aber an ihrem Hauptsitz in Basel, aus Kostengründen Stellen abbaut. Das Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt wird bei Straumann darauf hinwirken, dass die Zahl der Kündigungen möglichst tief gehalten wird und das Unternehmen einen grosszügigen Sozialplan anwendet.

Der Regierungsrat hofft, dass die mit dem Abbau verbundene Restrukturierung dem Unternehmen ermöglicht, wieder zu wachsen und mittelfristig den Personalbestand wieder zu erhöhen.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 15791

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 49188

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11711

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.