Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Richard Ziegler - Verlängerung Sonderausstellung

090 13 DSC 0032-neu2 1Aufgrund des großen Besucherinteresses verlängert das Kreismuseum St. Blasien die Laufzeit der Sonderausstellung mit Werken von Adolf Hildenbrand bis zum 30.06.2013. Die Ausstellung wurde durch eine Schenkung aus Privatbesitz ermöglicht. Die Ausstellung stieß bereits bisher auf eine gute Resonanz. Zusammen mit der Präsentation in Schloss Bonndorf „Richard Ziegler:

Die Berliner Jahre“ ermöglicht sie nun einen interessanten Blick auf Lehrer und Schüler. Denn Richard Ziegler war in seinen frühen Pforzheimer Jahren der Schüler Adolf Hildenbrands. Das wird vor allem an dem frühen Werk Zieglers „Dame in Weiß“ aus dem Jahr 1921 erkennbar, das noch deutlich den Einfluss Hildenbrands erkennen lässt. Kurz darauf bewegte sich Ziegler allerdings in ganz anderen ästhetischen Gefilden.

Der Landkreis Waldshut hat im Jahr 2012 fünf recht große Gemälde Hildenbrands übereignet bekommen. Diese Werke, die bislang nicht öffentlich zugänglich waren, bilden den Kern der aktuellen St. Blasier Ausstellung. Darüber hinaus werden mehrere Leihgaben, gleichfalls aus Privatbesitz, gezeigt.
Die Sonderausstellung zum Werk von Adolf Hildenbrand ist im Museum St. Blasien im Haus des Gastes zu sehen. Geöffnet ist das Museum von Dienstag bis Sonntag 14:30 bis 17:00 Uhr. Die Ausstellung im Kulturzentrum Schloss Bonndorf „Richard Ziegler: Die Berliner Jahre“ zeigt, dass Richard Ziegler in seinen Berliner Jahren von 1925 und 1932 insbesondere Frauenporträts und vergnügliche Szenen in Cafés gemalt und gezeichnet hat. Seine Figuren sind vielfach im trubeligen Nachtleben der Großstadt beheimatet. Das Vergnügen – die Vergnügungssucht – war der Gegenentwurf zum Kriegstrauma. Die Kunst der Neuen Sachlichkeit thematisiert diese Kultur der Verdrängung. Die schillernde Oberfläche der „Goldenen Zwanziger“ wird hinterfragt und durchbrochen. Doch Richard Ziegle urteilt nicht. Er zeigt das nächtliche Leben und gesellschaftliche Treiben. Er beobachtet, kritisiert jedoch kaum. Die Bonndorfer Schau
präsentiert jedoch auch Zieglers frühes Werk „Dame in Weiß“.

Die Ausstellung im Museum St. Blasien ist von Dienstag bis Sonntag von 14:30 – 17:00 Uhr geöffnet. Die Bonndorfer Ausstellung ist bis zum 7. Juli 2013 jeweils geöffnet Mittwoch bis Sonntag von 10 – 12 Uhr und von 14 – 17 Uhr, auch am Pfingstmontag, dem 20. Mai 2013. Weitere Informationen sind beim Kulturamt des Landkreises Waldshut.

Kommentare powered by CComment

Hinweise zur Altpapiersammlung der Vereine im Landkreis Waldshut

Jan 17, 2018
Werden auch zu Altpapie - Zeitungen
Der Landkreis Waldshut hat die Erfassung und Verwertung von Papier, Pappe und Kartonage (PPK) ab 2018 neu vergeben. Aufgrund des neuen Vertrages gelten künftig strengere Qualitätsanforderungen für…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Ausweitung des Flugverkehrs konterkariert Erreichen der Klimaschutzziele

Jan 16, 2018
Flugverkehr
Dass Easyjet nach dem Air-Berlin-Aus in den innerdeutschen Flugverkehr einsteigt, sei angesichts der Aussicht auf sinkende Ticketpreise eine gute Nachricht – so die Meldungen der vergangenen Tage.…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Zehn Jahre Trauerseminare im Kloster Hegne

Feb 12, 2018
Trauerseminar
Singen/Hegne. Als im Jahr 2007 das erste Trauerseminar im Kloster Hegne Rahmen durchgeführt wurde, waren die Hegner Kreuzschwestern schon lange eine Anlaufstelle für trauernde Menschen. Immer wieder…

Albsteig Schwarzwald jetzt Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Jan 15, 2018
Der Albsteig Schwarzwald ist der neueste Fernwanderweg im Schwarzwald. Die Überreichung der Zertifikatsurkunde fand auf der Outdoormesse im Rahmen der CMT in Stuttgart statt. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbands übergab die Urkunde an Landrat Dr. Martin Kistler und den Tourismusbeauftragten Klaus Nieke. Der Schwarzwaldverein war vertreten durch Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian. (Bild: Helmut Ulrich v.l.: Hans-Ulrich Rauchfuß, Martin Kistler, Klaus Nieke, Mirko Bastian)
Gemeinsam mit dem 2017 neu eröffneten Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald vom Hochrhein bis zum Feldberg haben am vergangenen Wochenende auf der Outdoormesse im Rahmen der Messe CMT in Stuttgart…

Burgentage grenzenlos am Hochrhein und Umgebung!

Mai 18, 2018
Schaffhausen, Munot. Renaissance-Festung inspiriert von Dürers Festungslehre. Errichtet als Teil der Stadtbefestigung.
Vom Kinderprogramm bis zur wissenschaftlichen Führung, von der Höhenburg bis zur Fürstenresidenz – die «Burgen- und Schlösser-Tage grenzenlos» öffnen den Blick auf ein weites Spektrum der Ritter- und…

Hochschule Stralsund liefert intelligente Roboter nach ‚Legoprinzip‘

Apr 24, 2018
Ausbildung für die Arbeitswelt der Zukunft
Stralsund - Studierende, Ingenieure und Professoren der Hochschule Stralsund arbeiten an der smarten Fabrik der Zukunft. Das Ziel: Maschinen sollen selbstständig auf wechselnde Auftragseingänge…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

Neuer Kurs im phaenovum: Elektronik für Einsteiger

Apr 12, 2018
Bild.: phaenovum-Schüler beim Löten
Der Kurs „Elektronik für Einsteiger“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler von 12 bis 15 Jahren, die sich Grundkenntnisse der Elektronik aneignen möchten. Die Teilnehmer lernen wie man…

Dinosaurier Museum Altmühltal zeigt den wahren Dracula

Mär 22, 2018
vl.: Prof. Dr. Haszprunar PD, Dr.Reich, Albersdörfer, Völker, ©Axel Schmidt
Paläontologen präsentieren im Rahmen der Eröffnung der Flugsaurier-Sonderausstellung „Die Herrscher der Lüfte“ ein Fossil, das die Forschung vor neue Herausforderungen stellt: Der Pterosaurier…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok