Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Südwest Messe startet

PM Messeaufbau1Innenminister Gall eröffnet die größte Veranstaltung in der Region

Am kommenden Samstag öffnen sich die Tore zum 54. Mal. Der Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen, Dr. Rupert Kubon, eröffnet zusammen mit dem Baden-Württembergischen Innenminister Reinhold Gall die Südwest Messe. Über 730 Aussteller präsentieren in den neun Tagen rund 10 000 Produkte und Dienstleistungen.

Wer Bewährtes mag, ist auf dieser größten Veranstaltung in der Region genauso richtig wie die Entdecker von Neuheiten, innovativen und nützlichen Dingen. „Man ist mittendrin im Abenteuer Marktgeschehen, kann testen, vergleichen, anfassen, mitreden und mit allen Sinnen genießen“, beschreibt Messe-Chefin Stefany Goschmann den Reiz der Südwest Messe. Unterhaltung finden die Besucher beim „Froh und Heiter“-Vormittag, den Geschwistern Hofmann oder der SWR Dance Night, hier kommen erneut alle Musikgeschmäcker auf ihre Kosten.

Am Sonntagmorgen um 10.30 Uhr spricht Ernst Burgbacher, Parlamentarischer Staatssekretär, Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, im Festzelt beim traditionellen Tag der Landwirtschaft. Mit EU-Kommissar Günther Oettinger kommt in diesem Jahr ein weiterer hochrangiger Politiker auf die Messe. Er wird am Sonntag, 26. Mai um 16 Uhr mit Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon und mit Journalisten am Stand der Stadt Villingen-Schwenningen über die Energiepolitik diskutieren. Die Diskussion moderiert Peter Schürmann, Diplom-Forstwirt und Umweltschutz- und Technologieberater der Handwerkskammer Konstanz.

Die Südwest Messe ist vom 25. Mai bis zum 2. Juni 2013 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen im Internet: www.suedwest-messe-vs.de

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok