Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Medienkompetenz auch Thema für Grundschulen

Pilot-Projekte zur Medienbildung an zwei Grundschulen im Landkreis Waldshut

Medien sind heute ein selbstverständlicher Bestandteil der Lebenswelt von Kindern im Grundschulalter. Jedes fünfte Kind benutzt das Internet bereits vor dem Eintritt in die Schule. Um Kinder mit den vielfältigen positiven Möglichkeiten der Mediennutzung vertraut zu machen und sie vor möglichen schädigenden Einflüssen der Medien zu schützen, ist eine grundlegende Medienbildung – die auch die digitalen Medien mit einschließt – bereits in der Grundschule unverzichtbar.

Aus diesem Grund führt das Landesmedienzentrum im Auftrag des Kultusministeriums und derKommunalen Landesverbände seit Herbst 2011 in insgesamt zwölf Landkreisen Baden-Württembergs Pilot-Projekte zur Medienbildung an Grundschulen durch. Zwei Projektschulen haben sich im Landkreis Waldshut auf den Weg gemacht: die Grundschule in Albbruck-Buch und die Grundschule Küssaberg in Kadelburg. Die beiden Grundschulen wurden hierzu mit einem technisch hochwertigen Computernetz und einem interaktiven Whiteboard ausgestattet. Von einer technischen Hotline werden sie von Stuttgart aus betreut. Zusätzlich wird den Grundschulen durch das Kreismedienzentrum Waldshut ein qualifiziertes technisches und pädagogisches Unterstützungssystem vor Ort angeboten. Felix Kehl, medien-pädagogischer Berater für Grundschulen am Kreismedienzentrum, begleitet drei Schuljahre lang Schulleitungen und Kollegien in medienpädagogischen und technischen Fragen und entwickelt gemeinsam mit den Lehrkräften ein Mediencurriculum, das die medienbildnerischen Inhalte für die vier Grundschuljahre für alle an der Schule unterrichtenden Lehrkräfte verbindlich dokumentiert. So werden in enger
Verzahnung von Technik und Pädagogik übertragbare Modelle erarbeitet, die dann auch Eingang in die Multimedia-Empfehlungen des Kultusministeriums finden können.

Zwei der drei Projektschuljahre sind nun fast vorüber. Dies ist Anlass für das Kreismedienzentrum Waldshut, am Dienstag, dem 11. Juni 2013 ab 14:30 Uhr an der Grundschule Küssaberg einen Grundschul-Medientag mit Vorträgen, Beispielen aus der Praxis und Kurz-Workshops für interessierte Grundschullehrkräfte zu veranstalten und Einblicke in das laufende Projekt zu geben. Weitere Informationen hierzu auf der Homepage des Kreismedienzentrums

www.kreismedienzentrum.landkreis-waldshut.de.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok