Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Im Doubliertritt, Marsch!“

image004
Der längste Schützenumzug der Welt begeistert auch in diesem Jahr zahlreiche Volksfest-Fans in Hannover

Schützenvereinen, Folklore- und  Karnevalsgruppen, Firmen und Institutionensammeln sich  traditionell am ersten Sonntag des Schützenfestes vor dem Neuen Rathaus.

Die Schützen und Teilnehmer marschieren in fünf Abteilungen: Dem Vorzug mit Bürgermeister Strauch, Erstem Stadtrat und aktuellem Verwaltungschef Hans Mönninghoff und Schützenpräsident Paul Eric Stolle an der Spitze folgen vier Hauptzüge, angeführt von den vier,

am Eröffnungsfreitag vereidigten Bruchmeistern mit ihren Standarten. In diesem Jahr trägt Matthias Steinsiek die weiße, Sören Lezius die rote, Dennis Schulz die gelbe und Kai Sander die grüne Standarte.

image003Der Schützenausmarsch begeistert jedes Jahr über 200.000 Besucher. Auf ihrem rund vier Kilometer langen Weg vom Rathaus durch die Innenstadt zum Schützenplatz werden die hannoverschen Schützen und ihre regionalen und internationalen Gäste von rund 5.000 Musikern aus dem In-und Ausland in über 100 Musikkapellen begleitet. Für schwungvolle Stimmung bei Teilnehmern und Publikum ist also gesorgt. Mit von der Partie sind unter anderem die dänische Musikgruppe „Randers Pigegarde“, der deutsch-mexikanische Freundeskreis mit Mariachi Musik aus Mexico City, die Dudelsackkapelle „The Isländers“ aus den Niederlanden sowie das Polizeiorchester aus Niedersachsen. Zum bunten Bild gehören auch der Internationale Kosaken Verein Hannover e.V. oder die festlich geschmückten Festwagen vom Jazz Club Hannover, dem Verein der Köche sowie dem Feuerwehrmuseum. Zahlreiche Trachten- und Handwerkergruppen runden das turbulente Treiben während des Umzugs ab. Auf den Festwagen und geschmückten Kutschen wird dann auch so manch prominentes Gesicht aus Politik und Gesellschaft in Hannover und Niedersachsen zu sehen sein.
Mit rund zehn Kilometern ist der Zug der Schützen in Hannover der längste seiner Art überhaupt. Wenn sich die letzten Teilnehmern am Rathaus auf den Weg machen sind die ersten schon längst auf dem Festplatz eingetroffen.

Spektakulär und traditionsbewusst wird auch das Ende des Volksfestes am Sonntag, 7. Juli, begangen. Mit Fackeln und musikalischer Begleitung ziehen die Schützen gegen 22 Uhr mit ihren Fahnen und Standarten vom Festplatz zum Neuen Rathaus, um den großen Zapfenstreich im Maschpark  zu begehen. Das Schützenfest Hannover 2013 wird dann offiziell um 22.30 Uhr beendet.

Das Schützenfest in Hannover gilt als das größte Schützenfest der Welt. Seine Tradition reicht bis in die Mitte des 15. Jahrhunderts zurück. In diesem Jahr (28. Juni bis 7. Juli) werden rund 1,3 Millionen Besucher erwartet. Dabei erfindet sich das Fest immer wieder neu: So ist „Ballerkalle“, das Maskottchen mit dem großen Hut, zum ersten Mal auf Facebook unterwegs und erzählt von seinen persönlichen Vorbereitungen auf das Fest – und wagt auch manchen Blick hinter die Kulissen. Unter www.facebook.de/ballerkalle kann man ihn begleiten.
Aktuelle Infos im Internet unter www.hannover.de/schuetzenfest.

Kommentare powered by CComment

Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives bei STIMMEN 2019

Jan 17, 2019
D/troit bei STIMMEN 2019
Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives, Die Höchste Eisenbahn, Nakhane, Mayra Andrade und D/troit bei STIMMEN 2019 Das STIMMEN-Festival 2019 wird mit einem Konzert der kubanischen A-cappella-…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Online-Pranger fördern Steuerehrlichkeit – mit Nachteilen

Jan 17, 2019
Abwägungsfrage - Pranger einsetzen oder nicht
Studie der Universität Hohenheim zur verbesserten Steuerehrlichkeit durch soziale Anreize wie Public Shaming / Sozialer Pranger effektiv – aber wohlfahrtsökonomisch fragwürdig Steuerschulden sind…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6418

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6443

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 1864

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1496

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok