Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Countdown für die IBA Projektschau 2013

Au-delà des frontières, ensemble – Gemeinsam über Grenzen wachsen

iba baselIn rund 50 Tagen startet die IBA Basel 2020 (Internationale Bau Ausstellung) ihre Tour durch die Region. Eine mobile Ausstellung (IBA Roadshow), das Spiel ‚via IBA Basel‘ sowie das neue Gesprächsformat ‚IBA Wortwechsel’ informieren die Menschen in allen drei Teilregionen über die IBA Projekte, insbesondere jene mit lokaler RelevanzIn rund 50 Tagen startet die IBA Basel 2020 (Internationale Bau Ausstellung) ihre Tour durch die Region.

„Für eine grenzüberschreitende Ausstellung gibt es per se keinen idealen Ausstellungsort“, so IBA Geschäftsführer Martin Jann. „Daher ist es wichtig, dass die IBA Roadshow zu den Leuten vor Ort geht.“ Die mobile Ausstellung informiert über die IBA Projekte mit lokaler Relevanz; Rundgänge zu den künftigen IBA Wirkungsstätten machen Zusammenhänge klar und bei den ‚IBA Wortwechseln’ diskutieren Politiker gemeinsam mit Experten und Bürgerinnen. Darüber hinaus bietet die IBA Basel während der IBA Projektschau 2013 kostenlose Touren mit dem Bus und dem Fahrrad an.


Die dreiwöchige Ausstellung mit allen IBA Projekten wird am 19/10 im IBA Haus an der Voltastrasse 30 in Basel eröffnet. „Wenn man die 43 Projekte in ihrem Zusammenhang sieht, wird einem klar, was die IBA Basel für diesen Raum zu leisten vermag und auch bereits in der Verzahnung der Projekte geleistet hat“, erklärt IBA Geschäftsführer Martin Jann. Eine Videoinstallation der Hochschule für Gestaltung und Kunst der FHNW gibt Einblick in den grenzüberschreitenden Alltag in der Stadtregion Basel. Bereits am Freitagabend, 18/10, lädt die IBA Basel die Bevölkerung zu zwei aussergewöhnlichen Kunstwerken, einer Klangperformance und einer Lichtinstallation, ans Dreiländereck ein.

Am 18/10 findet mit Einbruch der Dunkelheit, ab 19 Uhr, zunächst die Uraufführung der Klangperformance ‚Brücken/Schlagen‘ des Netzwerkes ‚Transborder‘ statt. Der in Basel wohnhafte Benedikt Schiefer hat dafür eine Nah-Fern-Choreografie in Form einer Collage aus Elementen des Basler Trommel-Repertoires komponiert. Dabei werden Klangquellen und Trommler an den Rheinufern, auf den Brücken und auf den Schiffen der Basler Personenschifffahrt platziert. Gleichzeitig fungieren die Schiffe als Gratis Shuttle für die Bevölkerung von der Schifflände, St. Johann und Huningue zum Dreiländereck (Details ab Oktober auf iba-basel.net). „Diese Klangperformance ist meine bis jetzt räumlich grösste Raumkomposition. Die Besucher dürfen sich auf ein grosses Trommelfeuer freuen“, so der Komponist.

Anschliessend ab 20 Uhr ist am Dreiländereck die Lichtinstallation ‚Lichtszene – Dreiland‘ der österreichischen Künstlerin Siegrun Appelt und der Lichtkunstexpertin Yvonne Ziegler zu sehen. Diese wird auch vom 19/10 bis 2/11 täglich ab 20 Uhr zu bewundern sein. Sie legt den Fokus auf das nächtliche Gesicht des Dreiländerecks. Mit pointierten Eingriffen auf beiden Rheinufern in allen drei Nationen wird die vielfältige ästhetische und kulturelle Qualität dieses einzigartigen Raumes aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmbar. Die künstlerische Arbeit verbindet unterschiedliche Lichtqualitäten durch An- und Abschalten der Wegebeleuchtungen, durch Einsatz grenzüberschreitender Lichtstrahlen und unter Einbezug zufälliger Lichter zu einer sich ständig verändernden Lichtszene. Beide Projekte werden von ‚Triptic‘–  eine Initiative der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und der Schweizerischen Generalkonsulate in Strassburg und Stuttgart - gefördert.

Am Samstag, 19/10, ist von 10 bis 18 Uhr Tag der offenen Türe im IBA Haus. Um 10 und 13 Uhr finden kostenlose Bustouren durch die künftige IBA Projektlandschaft statt (Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Vor dem öffentlichen Apéro um 16 Uhr, erörtert um 14h30 das IBA Präsidium das bisherige Wirken der IBA Basel.

Während der dreiwöchigen IBA Projektschau 2013 finden neben regelmässigen öffentlichen Führungen durch die Ausstellung diverse Fachtagungen wie beispielsweise der internationale Kongress mit ISOCARP ‚Stadt- und Regionalplanung über Grenzen hinweg‘ (18/10) oder der IBA/BSLA Landschaftskongress ‚Blau vernetzt‘ (25/10) sowie das Symposium ‚Haus der Architektur‘ mit dem Bund Schweizer Architekten, Ortsgruppe Basel (8/11), oder die IBA Hochschulplattform (30-31/10) statt. Ein Kinder- und Jugendtag (3/11), ein Blick in die Werkstatt des IBA Projektes ‚Entwicklungsvision 3Land‘ an der Uferstrasse sowie der Filmzyklus ‚Landschaft im Blick‘ runden das Programm ab. Die IBA Projektschau 2013 endet am Freitagabend, 8/11, mit einem trinationalen Bankett.

„Wir hoffen, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist und freuen uns auf viele Begegnungen mit den Menschen aus der Region. Eines ist sicher: auch wenn die IBA Basel ihre Projekte bis jetzt nur auf dem „Reissbrett“ präsentieren kann, bis 2020 werden diese zumindest ansatzweise für die Bevölkerung in der Agglomeration gebaute Realität werden“, betont IBA Geschäftsführer Martin Jann.

Kommentare powered by CComment

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6402

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1474

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6269

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 1825

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok