Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

NO SUCH FUTURE

no such futureEin Trainingslager für mittelständischen Unternehmerverstand

Ist Trend- und Zukunftsforschung unternehmerisch relevant und nützlich – oder handelt es sich hierbei nur um einen aussichtslosen Versuch, den Pudding von morgen möglichst beeindruckend formuliert schon heute an die Wand zu nageln? Wie sieht zeitgemäße und vorrausschauende Unternehmensführung überhaupt aus? In ihrem Buch NO SUCH FUTURE zeigt die Zukunftsforscherin Friederike Müller-Friemauth, wie kleine und mittelständische Unternehmen durch nachhaltiges Zukunftsmanagement ihre Marktposition sichtbar stärken, wie sie Veränderungen am Markt und damit einhergehende Risiken frühzeitig erkennen und in die langfristige Unternehmensentwicklung einfließen lassen.

Dabei ist NO SUCH FUTURE ein Anti-Planungsbuch für den Mittelstand. In kritischer Auseinandersetzung mit der klassischen betriebswirtschaftlichen Planung und der daraus erwachsenden Zukunfts- und Trendforschung, fordert die Autorin flexible Unternehmer dazu auf, lieber das zu tun, was sie ohnehin besser können als die Großen: Selber denken und schnell sein. In wenigen Schritten erklärt sie, wie Mittelständler ihre Zukunft proaktiv mitgestalten können. In Anlehnung an die amerikanische Common-Sense-Tradition beschreibt Müller-Friemauth, wie Unternehmen es schaffen, sich durch ganz pragmatisches Vorausdenken auf neue Gegebenheiten des Marktes einzustellen – bevor es die anderen tun.

Dieser Vorsprung lässt sich nutzen, um die Unternehmensposition am Markt zu sichern. Wie genau? Durch konsequentes Denken in Alternativen, die Bereitschaft, taktisch statt strategisch zu entscheiden und eine gesunde Distanz zu „vorgekauten“ Trends. Die Alternative zur traditionellen strategischen Planung liegt nämlich nicht darin, gelassen auf den Zufall zu vertrauen, sondern in einer Taktik, die Absicht und Zwischenergebnisse immer wieder neu verbindet: durchdenkend, beurteilend, stets änderungsbereit, gestaltungswillig und aktiv entwerfend.

In einer Kombination aus methodischem Leitfaden und Spielanleitung mit Metaphern aus dem Fußball erklärt die Autorin in NO SUCH FUTURE auf verständliche Weise, wie das funktioniert und welche Vorteile ihre Version der Zukunftsforschung für Unternehmen hat. Mit ihrem Trainingslager für mittelständischen Unternehmerverstand will Müller-Friemauth Impulse für eine neue, andere Unternehmensentwicklung geben. Dabei wird die umfangreiche berufliche Erfahrung der Autorin deutlich: Sie schöpft aus ihrem vielseitigen Know-how in der Zukunftsforschung und widmet sich in ihrem Buch einer praxisorientierten Anleitung für ein „anderes“ Zukunftsmanagement.

NO SUCH FUTURE ist ein Muss für alle erfolgshungrigen kleinen und mittelständischen Akteure, die es satt haben, den Ereignissen wirtschaftspolitisch immer nur hinterherzulaufen und es wagen wollen, ihre Zukunft selbst zu gestalten.

220 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-86936-479-7
€ 29,90 (D) / € 30,80 (A)
GABAL Verlag, Offenbach 2013

Dr. Friederike Müller-Friemauth, promovierte Politikwissenschaftlerin und Businesscoach, arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Zukunftsforschung und dem strategischem Marketing. Ihre berufliche Erfahrung sammelte sie zunächst bei einem internationalen Automobilkonzern, später in mittelständischen Unternehmen und einem führenden Markt- und Sozialforschungsinstitut.

Kommentare powered by CComment

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6389

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1459

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1810

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 6211

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok