Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

NO SUCH FUTURE

no such futureEin Trainingslager für mittelständischen Unternehmerverstand

Ist Trend- und Zukunftsforschung unternehmerisch relevant und nützlich – oder handelt es sich hierbei nur um einen aussichtslosen Versuch, den Pudding von morgen möglichst beeindruckend formuliert schon heute an die Wand zu nageln? Wie sieht zeitgemäße und vorrausschauende Unternehmensführung überhaupt aus? In ihrem Buch NO SUCH FUTURE zeigt die Zukunftsforscherin Friederike Müller-Friemauth, wie kleine und mittelständische Unternehmen durch nachhaltiges Zukunftsmanagement ihre Marktposition sichtbar stärken, wie sie Veränderungen am Markt und damit einhergehende Risiken frühzeitig erkennen und in die langfristige Unternehmensentwicklung einfließen lassen.

Dabei ist NO SUCH FUTURE ein Anti-Planungsbuch für den Mittelstand. In kritischer Auseinandersetzung mit der klassischen betriebswirtschaftlichen Planung und der daraus erwachsenden Zukunfts- und Trendforschung, fordert die Autorin flexible Unternehmer dazu auf, lieber das zu tun, was sie ohnehin besser können als die Großen: Selber denken und schnell sein. In wenigen Schritten erklärt sie, wie Mittelständler ihre Zukunft proaktiv mitgestalten können. In Anlehnung an die amerikanische Common-Sense-Tradition beschreibt Müller-Friemauth, wie Unternehmen es schaffen, sich durch ganz pragmatisches Vorausdenken auf neue Gegebenheiten des Marktes einzustellen – bevor es die anderen tun.

Dieser Vorsprung lässt sich nutzen, um die Unternehmensposition am Markt zu sichern. Wie genau? Durch konsequentes Denken in Alternativen, die Bereitschaft, taktisch statt strategisch zu entscheiden und eine gesunde Distanz zu „vorgekauten“ Trends. Die Alternative zur traditionellen strategischen Planung liegt nämlich nicht darin, gelassen auf den Zufall zu vertrauen, sondern in einer Taktik, die Absicht und Zwischenergebnisse immer wieder neu verbindet: durchdenkend, beurteilend, stets änderungsbereit, gestaltungswillig und aktiv entwerfend.

In einer Kombination aus methodischem Leitfaden und Spielanleitung mit Metaphern aus dem Fußball erklärt die Autorin in NO SUCH FUTURE auf verständliche Weise, wie das funktioniert und welche Vorteile ihre Version der Zukunftsforschung für Unternehmen hat. Mit ihrem Trainingslager für mittelständischen Unternehmerverstand will Müller-Friemauth Impulse für eine neue, andere Unternehmensentwicklung geben. Dabei wird die umfangreiche berufliche Erfahrung der Autorin deutlich: Sie schöpft aus ihrem vielseitigen Know-how in der Zukunftsforschung und widmet sich in ihrem Buch einer praxisorientierten Anleitung für ein „anderes“ Zukunftsmanagement.

NO SUCH FUTURE ist ein Muss für alle erfolgshungrigen kleinen und mittelständischen Akteure, die es satt haben, den Ereignissen wirtschaftspolitisch immer nur hinterherzulaufen und es wagen wollen, ihre Zukunft selbst zu gestalten.

220 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-86936-479-7
€ 29,90 (D) / € 30,80 (A)
GABAL Verlag, Offenbach 2013

Dr. Friederike Müller-Friemauth, promovierte Politikwissenschaftlerin und Businesscoach, arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Zukunftsforschung und dem strategischem Marketing. Ihre berufliche Erfahrung sammelte sie zunächst bei einem internationalen Automobilkonzern, später in mittelständischen Unternehmen und einem führenden Markt- und Sozialforschungsinstitut.

Kommentare powered by CComment

1. Fotoausstellung würdigt die ältesten Hochschwarzwälder

Jan 25, 2019
Hochschwarzwälder
- „Hoch leben die Wälder“ Nirgendwo in Deutschland können Menschen auf ein längeres Leben hoffen als im Hochschwarzwald. Diesen statistischen Befund nimmt die Hochschwarzwald Tourismus GmbH zum…

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Studie zum Dinner am Valentinstag: Wer zahlt die Rechnung?

Feb 12, 2019
Beim Dinner
der Valentinstag rückt näher. Das Finanztechnologie-Unternehmen SumUp untersuchte dafür vorab über 20.000 Transaktionen, um herauszufinden, welche europäischen Nationen am Tag der Liebe ihre Rechnung…

SLAYER - Final Tour In Germany 2019

Jan 31, 2019
Slayer
Special Guests: Anthrax & Alien Weaponry Slayer haben das Vorprogramm für ihr letztes Deutschland-Konzert überhaupt bestätigt. In Balingen wird neben der legendären US-Metal-Band ANTHRAX die…

Osterhasen können bei über 20 Grad hoppeln

Apr 15, 2019
Das Wetter an Ostern sieht mild und oft freundlich aus. ©WetterOnline
Für Ostern deutet sich richtig freundliches T-Shirt-Wetter an. Schon am Gründonnerstag wird die 20-Grad-Marke geknackt. An den Osterfeiertagen sieht es nach dem jetzigen Stand sogar noch etwas milder…

Gute Zusammenarbeit zwischen Jägern und Landwirtschaft ist beispielhaft.

Mär 27, 2019
 Michael Kaufmann, Hanspeter Bachthaler, Josha Frey.
In Inzlingen besteht seit gut 30 Jahren eine selbst verwaltete Jagdgenossenschaft, d.h. dass alle bejagbaren Flächen der Gemeinde ein Jagdbezirk bilden, in dem aktuell vier Jagdpächter zusammen mit…

Mythische Orte am Oberrhein

Mär 06, 2019
Belchen
Live-Multivision von Dr. Martin Schulte-Kellinghaus Wehr - Vom „paradiesischen Rheintal“, einem „ausgebreiteten und wohl gelegenen Vaterland“ spricht schon Goethe – viele unbekannte, unerforschte…

DIE FAMILIENUNTERNEHMER bei der codecentric AG in Solingen

Feb 12, 2019
Lothar Grünewald, Michael Hochgürtel, Marco van der Meer
Nur noch vier Tage in der Woche bei vollem Gehalt arbeiten, Home Office als Standard, ein Unternehmen mit agiler Organisation ohne Führungsebenen und ohne Vertrieb – kann so die Zukunft unserer…

Azteken - Vortrag im Museum zu Allerheiligen im Februar

Feb 07, 2019
Sonnenstein
Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:30 Uhr im Museum zu Allerheiligen SchaffhausenMenschenopfer bei den Azteken - alte Riten oder moderne Mythen?mit Dr. Peter Hassler, Altamerikanist in St. Gallen Immer…

Hohes Potential für gefährliche Sturmlage am Rosenmontag

Mär 01, 2019
WetterOnline sagt voraus Sturm am Rosenmontag
Extremes Wetterereignis zum Höhepunkt des Karnevals möglich Die Entwicklung einer bedrohlichen Sturmlage wird aktuell immer deutlicher. Die Wettermodelle geben den Meteorologen bereits seit Tagen…

Trennung - Scheidung - Wechselmodell

Feb 14, 2019
Eltern - Kinder
Am 13. Februar fand im Rechtsausschuss eine Sachverständigen-Anhörung zum Thema „Wechselmodell“ statt. Auch ISUV war vertreten durch den Pressesprecher Josef Linsler. Grundlage der Anhörung waren ein…
Jun 21, 2018 2704

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6942

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 9924

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2157

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok