Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

BASF spendet 3000 Euro für den Bolzplatz

130627 BASFGrenzach SpendenübergabeFür den Kunstrasen des neuen „Bolzplatzes“ in Rheinfelden-Herten spendet die BASF Grenzach GmbH 3000 Euro. Mit dem finanziellen Engagement unterstützt die BASF den Ausbau der neuen Sportstätte, nachdem der bisherige Bolzplatz einer Bebauung weichen musste. Bernd Brian, Leiter Operation Cluster Basel Area der BASF, übergab die Spende am 27. Juni 2013 an Sabine Hartmann-Müller, Ortsvorsteherin der Gemeinde Rheinfelden-Herten.

„Mit dieser großzügigen Spende kommen wir der erfolgreichen Umsetzung des Projekts, den vorgesehenen Bolzplatz zusätzlich mit einem Kunstrasenbelag zu versehen, sehr viel näher“, freut sich Hartmann-Müller über die finanzielle Unterstützung und dankt der BASF für ihr Mitwirken. Brian ergänzt: „Der Bolzplatz ist eine runde Sache für die Gemeinde und die BASF: Denn ein großer Teil unserer Mitarbeiter und deren Familien wohnen in Herten. Mit der neuen Sportstätte finden Kinder und Jugendliche beste
Voraussetzungen, um in der Ortsgemeinde sportlich aktiv sein zu können.“

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok