Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bayerische Löwen in der Löwenstadt

2013-09-bayerischelöwen-pressebild 4Musical, Märchen, Musik-Comedy, der Folktreff sieht alles als Zutreffend an bei „Alois im Wunderland“ von den Bayerischen Löwen.

In die Löwenstadt haben die Macher des Folktreff zum Herbstauftakt die Bayerischen Löwen geladen. Magisch finden sie dabei weniger das Datum, nämlich den Freitag, den 13., sondern die „munteren musikalischen Männer, die kaum vielseitiger unterwegs sein könnten.“

Ein bisschen wie ein Märchen sei der Auftritt. Denn aus dem Off gibt es eine charmante Sprecherin, die von „Alois im Wunderland“ fast Rührendes von seiner Reise in die Welt erzählt. Ein bisschen wie ein Musical, denn die fünf kernigen Kerle schmettern ebenso überzeugend, wie sie A Capella singen und bekommen jede Botschaft auch pur mit Musik rüber. Und es sei auch eine große Portion Humor und Schlitzohrigkeit dabei, sodass ein ordentliches Quantum des Programms auch einfach als Musik-Comedy durchginge.

Als „Blechsafari“ bezeichnen sie selbst, was sie tun und werden ihrem Können damit eben nur sehr teilweise gerecht. Soul, Pop, Rock und Bayerische Volksmusik passen hier zusammen. Sie singen begeisternd A Capella, wenn es passt, überzeugen mit afrikanischen Klängen durch den Titelsong des „Königs der Löwen“ ebenso, wie mit der bajuwarischen Version von „With a Little Help From My Friends“, oder einem „wirklich begeisternden "Kini" Lied als mitreißendes Queen-Medley“, wie ein Kritiker nach einem Auftritt der Bayerischen Löwen schreibt. „Da ist wohl am bayerischen Musik-Kabarett-Himmel“ ein weiterer Stern aufgegangen.“

Sie streifen Songklassikern den Mundartmantel über, holen den Oberkrainer ins neue Jahrtausend; singen, schäkern und tanzen. Das ist „Blasmusiktheater in zwei Akten“ wie die Löwen in ihrer niederbayerischen Heimat von der Presse beschrieben werden.

Genau so bunt wie ihr neues Programm ist auch ihr Publikum. Zwirbelbärte in der Krachledernen finden bei den Löwen ebenso Platz wie Hipster in Canvasschuhen, Rotweingenießer ebenso wie Bierkenner. Die Löwen, die seit ihrer Jugend befreundet sind und schon in der Schul-Big-Band miteinander musizierten, lassen sich in keine gängige Schublade stecken. Mit ihrem Talent, ihrer Kreativität und ihrem Ehrgeiz, etwas völlig Neues zu kreieren, haben sie ihre eigene Nische in einer zunehmend beliebten Brassbewegung besetzt. Das ist weiß-blau getränkter „Bavarian Underground“, den die Fünf bereits im Bayerischen Fernsehen und bei Auslandstourneen erfolgreich präsentierten. Nach Folktreffdefinition: „Eine Gruppe mit Kultpotential“.

Bayerische Löwen mit „Alois im Wunderland“

Am 13. September 2013, 20.30 Uhr. Eintritt: 12 Euro, Kartenvorverkauf bei der Touristinfo, Martinstraße 5, 07703/ 7606. Vorbestellung auch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildunterschrift: Sie kommen in die Löwenstadt, - die Bayerischen Löwen, - schmettern und singen, was das Zeug hält. Irgendwo zwischen Märchen, Musical und Musik-Comedy.

Albsteig Schwarzwald jetzt Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Jan 15, 2018
Der Albsteig Schwarzwald ist der neueste Fernwanderweg im Schwarzwald. Die Überreichung der Zertifikatsurkunde fand auf der Outdoormesse im Rahmen der CMT in Stuttgart statt. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbands übergab die Urkunde an Landrat Dr. Martin Kistler und den Tourismusbeauftragten Klaus Nieke. Der Schwarzwaldverein war vertreten durch Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian. (Bild: Helmut Ulrich v.l.: Hans-Ulrich Rauchfuß, Martin Kistler, Klaus Nieke, Mirko Bastian)
Gemeinsam mit dem 2017 neu eröffneten Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald vom Hochrhein bis zum Feldberg haben am vergangenen Wochenende auf der Outdoormesse im Rahmen der Messe CMT in Stuttgart…

Cannabis-Umfrage: Jeder zweite Arzt für Legalisierung

Feb 06, 2018
Cannabis
Die Regierung sollte das Cannabis-Verbot in Deutschland streichen - mit dieser Forderung hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) jüngst für Schlagzeilen gesorgt. Die empörte Antwort der…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Jan 29, 2018
Holzpelletheizung und Solarthermieanlage auf Hausdach – Anträge für Erneuerbare- Energien-Heizungen müssen seit 2018 vor dem Kauf gestellt werden. Foto: Zukunft Altbau
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Auftakt-Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung

Jan 22, 2018
Schirmherrin der Deutschen Initiative Arthroseforschung: Die ehemalige Gesundheitsministerin und Bundestagspräsidentin a.D. Prof. Dr. Rita Süssmuth
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim: Frankfurt – Am 26. und 27. Januar 2018 findet der erste Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung statt. Im Hörsaal der Orthopädischen…

Volkskrankheit Burn-out: Mehr Arbeit, als uns guttut

Feb 01, 2018
Stress im Job macht krank!
Immer mehr Menschen leiden unter Burn-out. Oftmals liegt dessen Ursprung im Arbeitsleben begründet. Die Oberbergkliniken beleuchten die Ursachen und zeigen Wege aus der Überlastung auf. Die Zahlen…

Charta zur Verbesserung des Schutzes der Anrainer am Flughafen

Jan 19, 2018
Trinationale Umweltcharta zum Schutz vor Belastungen durch den expandierenden Flughafen Basel-Mulhouse
Der Fluglärm hat in den letzten drei Jahren massiv zugenommen. Mancherorts hat sich der Nachtfluglärm seit 2013 mehr als verdoppelt, an allen Messstationen hat er 2016 neue Höchststände erreicht. Zum…

Digitalisierung im Bauwesen: Internationale Konferenz betrachtet Vorzeigeprojekte

Feb 05, 2018
Bau Digital!
Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Digitalisierung revolutioniert auch das Bauwesen: Zum…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

AUTO BILD KLASSIK: Rallyes starten im Mai und September

Jan 03, 2018
Bei der 7. Bodensee-Klassik 2018 genießen die Teilnehmer einen traumhaften Blick auf die Seen der Gegend | AUTO BILD KLASSIK
Hamburg, 3. Januar 2017 – Sie sind ein fester Termin im Kalender von Oldtimer-Fans: Die Bodensee-Klassik und die Hamburg-Berlin- Klassik – die schönsten Rallyes im Norden und Süden, ausgerichtet von…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen