Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Museumsmühle klappert am Tag des offenen Denkmals

gipsmühle im weilerAnlässlich des Tags des offenen Denkmals, der jährlich bundesweit am zweiten Sonntag im September veranstaltet wird, öffnet auch die Museumsmühle im Weiler bei Stühlingen-Blumegg wieder ihre Pforten zum kostenlosen Eintritt für die Öffentlichkeit. Die Besonderheit an der fast 700 Jahre alten Mühle besteht in der Nutzung der Windmühlentechnik für den Antrieb der Wassermühle. Das Kloster St. Blasien beauftragte einen besonders findigen Mühlenkonstrukteur im 18. Jahrhundert mit dem Bau dieser Mühle, die mit drei mächtigen Mühlrädern fünf Mahlwerke antreiben kann.

Diese einzigartige technik geschichtliche Kostbarkeit konnte in den 90er Jahren durch umfangreiche Restaurierungsmaßnahmen vor dem Verfall bewahrt werden und wird seit zehn Jahren durch den Landkreis Waldshut als Museumsmühle betrieben. Am Tag des offenen Denkmals bieten kundige Mühlenführer von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr Einblick in die Geheimnisse dieses Bauwerks.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok