Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Auf Entdeckungsreise in der Altstadt Kleinbasel

Das reichhaltige Programm der Kantonalen Denkmalpflege Basel-Stadt in der Altstadt Kleinbasel zum Europäischen Tag des Denkmals am Samstag, 7. September 2013, lockte 3’500 Besuchende an. Sie begaben sich mit den Mitarbeitenden der Denkmalpflege und anderen Fachleuten auf Spurensuche, um die Kleinbasler Kulturgeschichte und viele bedeutende historische Baudenkmäler zu entdecken: von den Altstadthäusern über die Kaserne bis hin zu den Bauten der Moderne am Claraplatz oder der Greifengasse.
 
Dabei wurden auch manche vergessene Basler Kulturgüter wieder in lebendige Erinnerung gerufen: Theobald Baerwalds Gedichte, alte Kleinbasler Arbeiterlieder oder die Glasscheiben von Rudolf Maeglin im Arbeitsamt mit den Kleinbasler Färbereiarbeitern. An der Einführungsveranstaltung in der Theodorskirche erzählte Anita Fetz vor einem zahlreichen Publikum über das Leben in Kleinbasel heute.
 
Einer der Höhepunkte was das Konzert in der Clarakirche mit dem Sinfonieorchester Basel, das unter der Leitung von Thomas Herzog Hans Hubers Kleinbasler Gedenkfeier von 1892 ein einer eindrücklich brillanten Interpretation zur Aufführung brachte. Hubers Werk legte Zeugnis ab, von seiner raffinierten Fähigkeit zu orchestrieren und wirkungsvolle Stimmungen zu schaffen. Die Clarakirche war voll besetzt mit einem begeisterten Publikum, das dem Sinfonieorchester, den Gesangssolisten, dem Chor und dem Dirigenten Thomas Herzog nachhaltigen Applaus spendete.
.
Es war erfreulich zu sehen, wie interessiert die Menschen in Kleinbasel an ihrer Kulturgeschichte und den historischen Baudenkmälern sind. Es wurden engagierte Fragen gestellt und die Denkmalpflege in den Zielsetzungen ihrer Arbeit ermuntert.  An einzelnen Führungen nahmen über hundert Besuchende teil. Das Interesse erstreckte sich auch auf die aktuellen Themen, so zum Beispiel das künftige Schicksal der Kaserne.
 
Ein gemütlicher Abschluss fand der Denkmaltag im Innenhof des Kleinen Klingentals mit Bier und Wurst zu französischer und italienischer Bistromusik mit Luzian Jenny (Akkordeon).
 

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 9784

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5035

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 16636

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 23756

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.