Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

2. Herbstlauf Riehen 2013

ZI4 0663– Der etwas andere Staffelmarathon

Riehen - Fünfzig Teams zu sechs Mitgliedern meldeten sich zum 2. Herbstlauf Riehen 2013 und dazu zehn Nordic WalkerInnen und 45 Kinder zum erstmals stattfindenden Kinderlauf. Somit tummelten sich über 350 Läuferinnen und Läufer auf der Riehener Grendelmatte und trotzten den am Morgen aufkommenden Regen.
Nach dem morgendlichen Kinderlauf über 1.2 km rund um den Sportplatz Grendelmatte starteten die verschieden zusammengestellten Teams zum 42.2 km langen Teammarathon. Jedes Teammitglied musste die 7,33 km lange Schlaufe durch die Langen Erlen bewältigen um dann wieder in der Wechselzone im Stadion einzutreffen.

Tagessieger wurden bei den Herren wie auch bei der Kategorie Mixed die Teams von Mega Joule / Corn Beef Stick, wobei die Herren mit 2h 30.43 die letztjährige Siegerzeit um beinahe neun Minuten unterboten. Auf den dritten Tagesrang kamen die Herren vom Veloclub Allschwil vor dem in der offenen Klasse startenden Team TV Riehen 1, deren Startläufer Asmelash Merhawi mit 21.35 für die 7.33 km die absolut beste Abschnittszeit, eine Minute schneller als der zweitschnellste Nicolas Collas, hinlegte.

Resultate von weiteren regionalen Teams auf www.datasport.com
Bilder findet man unter www.sportives.ch

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 30002

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 10484

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 38355

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 14696

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.