Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Landrat fordert von DB Regio pünktlichen Schienenverkehr

Tilman Bollacher: „So kann es nicht weitergehen !“

Drei Wochen nach dem Ende des siebenmonatigen Schienenersatzverkehrs läuft der Zugverkehr auf der Hochrheinstrecke leider immer noch nicht rund. Besonders die gut besetzen Züge zu den Berufspendler- und Schülerverkehrszeiten zwischen Schaffhausen und Basel haben teilweise erhebliche Verspätungen. Auch die Informationen an den Haltepunkten sind völlig unzureichend und helfen den Kunden nicht verlässlich weiter.

Diese völlig inakzeptablen Zustände wurden bereits durch das Landratsamt Waldshut mehrfach bei DB Regio vorgebracht. Nachhaltige Verbesserungen wurden angemahnt. Auch die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg als Aufgabenträger des Schienenverkehrs wurde um aktive Unterstützung und Abhilfe gebeten.

Landrat Bollacher erwartet von DB Regio umgehend einen stabilen und verlässlichen Fahrplan. Abschlussarbeiten an der neuen Signaltechnik zwischen Schaffhausen und Erzingen müssten unverzüglich durchgeführt und Mängel an der Strecke und/oder an den Fahrzeugen behoben werden. „Einen solchen Schienenverkehr können wir unseren Bürgerinnen und Bürgern nicht zumuten. Es kann nicht sein, dass täglich viele Schülerinnen und Schüler zu spät in den Unterricht kommen, Arbeitsplätze massiv verspätet erreicht oder Geschäftstermine verpasst werden“, so Tilman Bollacher. „Täglich erreichen mich Beschwerden verärgerter Kunden, die
bereits auf den PKW umgestiegen sind.“

Bollacher hat großes Verständnis für den Unmut bei den Fahrgästen. Er fordert von DB Regio einen pünktlichen Schienenverkehr. „Die Geduld der zahlreichen Fahrgäste ist aufgebraucht. Ergreifen Sie sofort alle Maßnahmen, um zu einem regulären und verlässlichen Schienenverkehr auf der Hochrheinstrecke zurückzukehren. Dabei dürfen keine Kosten und Mühen gescheut werden, dies müssen Ihnen die Fahrgäste wert sein“, so die Forderung des Waldshuter Landrats gegenüber DB Regio.

 

Kommentare powered by CComment

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…
Jun 21, 2018 2424

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6779

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1942

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 8793

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok