Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Autofahrer fährt auf Lkw

Steißlingen - Zu einem spektakulären Unfall kam es Dienstagabend, gegen 17.20 Uhr, auf der Bundesstraße 33 neu, zwischen Radolfzell und Steißlingen. Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr infolge Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Lkw. Dabei geriet der Pkw mit der rechten Frontseite bis zum Dach unter das Heck des Lkws. Durch die Wucht des Aufpralls kam der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte auf einer Länge von circa 80 Meter zweimal mit der Außenschutzplanke.

Die Ladebordwand wurde dabei abgerissen. Der Pkw schleuderte nach dem Aufprall gegen den Lkw nach links und prallte in die Mittelschutzplanke. Der 49-jährige Autofahrer erlitt trotz seines völlig demolierten Fahrzeuges nur leichte Verletzungen. Der Lkw-Fahrer machte keine Verletzungen geltend.   

Die Autobahnmeisterei Engen musste die Fahrbahn auf einer Länge von circa 200 Meter von einem Trümmer- und Splitterfeld reinigen. Infolge des Unfalls kam es zu einem Rückstau von mehreren Kilometern.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok