Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Sanierungsplan für den Perimeter 1 genehmigt

Perimeter 1 - Pressefoto Roche

Sanierungsplan der Roche Pharma AG für den Perimeter 1 der Kesslergrube von den zuständigen Behörden genehmigt

Grenzach‐Wyhlen. Das Landratsamt Lörrach hat die Bewilligung für den eingereichten Sanierungsplan der Roche Pharma AG für den Perimeter 1 der Kesslergrube erteilt. Die Roche Pharma AG begrüßt den positiven Entscheid. Damit hat das Sanierungsprojekt von Roche einen wichtigen Meilenstein erreicht. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich im Frühsommer 2015 beginnen und bis 2021 abgeschlossen werden.

Die Roche Pharma AG (Roche) hat im April 2014 den Sanierungsplan zum Perimeter 1 der Altablagerung Kesslergrube bei der zuständigen Behörde, dem Landratsamt Lörrach (LRA), eingereicht. Roche beabsichtigt, den Teil der Kesslergrube, für den sie verantwortlich ist, vollständig auszuheben und das gesamte Aushubmaterial extern thermisch zu entsorgen. Das LRA hat nun den Sanierungsplan der Roche für verbindlich erklärt, das heißt, es wurde die Bewilligung erteilt, die darin beschriebenen Maßnahmen grundsätzlich umzusetzen. Auf der Grundlage dieses Entscheids wird Roche nun verschiedene detaillierte Ausführungsdokumente zur Sanierung fertig ausarbeiten und im Laufe der kommenden Monate beim LRA einreichen. Ein Teil der Dokumente kann erst erarbeitet werden, nachdem Roche im kommenden Jahr die ausführenden Sanierungsunternehmer bestimmt hat.

„Einer der wichtigsten Meilensteine für die Sanierung von Perimeter 1“

Dr. Richard Hürzeler, Gesamtprojektleiter Roche, sagt zum Sanierungsentscheid des LRA: „Dieser positive Entscheid der Behörden, den wir erfreut zur Kenntnis genommen haben, ist einer der wichtigsten Meilensteine für die Sanierung von Perimeter 1. Im Namen der Projektleitung von Roche möchte ich mich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz und die hervorragende geleistete Arbeit bedanken. Auch den beteiligten Behörden gebührt unser Dank für die rasche und kompetente Bearbeitung. Nun geht es für uns darum, die geeignetsten Unternehmen für die Baulose auszuwählen und 2015 zügig mit der Umsetzung der Sanierungsmaßnahmen zu beginnen“. Roche nehme ihre Verantwortung wahr und setze sich für eine nachhaltige Sanierung ihres Perimeters der Altablagerung Kesslergrube in Grenzach-Wyhlen ein.
„Es wird eine möglichst vollständige Entfernung der vorherrschenden Kontaminationen in Boden und Grundwasser angestrebt. Die Sanierung trägt den Interessen von Mensch und Umwelt Rechnung“, erläutert Flavio Piussi, der Technische Projektleiter der Sanierungsmaßnahme für Roche. Die Umsetzung der Maßnahmen erfolge in enger Koordination und Abstimmung zwischen den Beteiligten und unter Aufsicht der zuständigen Behörden. Zudem verpflichte sich Roche der Einhaltung hoher technischer Sanierungs-, Sicherheits- und Qualitätsstandards.

Abschluss der Sanierung voraussichtlich bis 2021

Der Start der Sanierungsarbeiten mit der Einrichtung der Baustelle ist für den Frühsommer 2015 vorgesehen. Die Sanierung kann voraussichtlich bis 2021 abgeschlossen werden. Im Hinblick auf die Sanierung von Perimeter 1 werden bereits verschiedene Vorbereitungsarbeiten ausgeführt. Dazu gehören unter anderem der Bau der Alternativtrasse Salzländeweg, die Einrichtung der Bauleitungscontainer und des Besucherzentrums sowie die Errichtung der Schiffsanlegestelle, mit der Anfang 2015 begonnen wird.

Nach Abschluss der Sanierungsmaßnahmen soll der komplett sanierte Perimeter 1 einer gewerblich-industriellen Nachnutzung zugeführt werden. Die Kosten der Sanierungsmaßnahmen belaufen sich nach aktueller Gesamtkostenschätzung auf 239 Mio. Euro und werden vollständig von Roche getragen.

Weiterführende Informationen zur Sanierung der Altablagerung Kesslergrube finden Sie auf unserer Website www.kesslergrube.de

Bildquelle: Pressefoto Roche

Tags: Kesslergrube

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 14684

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 10469

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 38208

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 29952

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.