Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Unbekannte Person wahrscheinlich im Rhein ertrunken

Am Sonntag kurz nach 17 Uhr erreichten verschiedene Notrufe die Einsatzzentrale der Polizei, wonach im Rhein auf Höhe der Klingentalfähre auf Kleinbasler Seite eine Person kurz um Hilfe geschrien habe und dann im Wasser verschwunden sei. Sofort wurde das Dispositiv „Rheinrettung“ aktiviert und unter der Führung der Berufsfeuerwehr der gesamte Rhein und die Ufer unterhalb der Unfallstelle abgesucht.

Im Einsatz standen dabei rund 80 Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr, sowie der unterstützenden Grenzwache und der Basler Rheinhäfen, die mit ihren Booten ebenfalls an der Suche nach der vermissten Person aufnahmen. Auch ein Helikopter der Rega sowie die deutsche Polizei war im Einsatz. Nach rund einer Stunde wurde die Rettungsaktion ergebnislos abgebrochen.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 17773

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 61923

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13760

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…