Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

SVP bekennt sich zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion

Kosten des Gesundheitswesen

Wie bereits in ihrer Vernehmlassungsantwort festgehalten, bekennt sich die SVP auch nach dem Vorliegen des Staatsvertrages zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion BS/BL. Nur mit einer gemeinsamen Spitalgruppe und einer gemeinsam geplanten Gesundheitsversorgung können Kosten gedämpft und die Spitzenmedizin weiterhin in der Region erhalten bleiben.

Wie bereits im Herbst 2017 festgehalten, ist die SVP überzeugt, dass nur eine gemeinsame Gesundheitsregion der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft mittel- und langfristig zur Kostendämpfung in der regionalen Gesundheitspolitik beitragen kann und gleichzeitig die hochspezialisierte Medizin in der Region erhalten bleibt. Mit der Konzentration auf einige wenige Standorte wird zudem die Überversorgung in der Region reduziert.

Die SVP ist erfreut, dass einige Punkte von der Partei in der Vernehmlassung kritisierten Punkte von den Regierungen der beiden Kantone aufgenommen wurden und nun Verbesserungen vorliegen. Insbesondere in Bezug auf die Angebotsunterscheidung zwischen der geplanten öffentlich-rechtlichen Spitalgruppe und der Privatspitäler sind wichtige Konkretisierungen vorgenommen worden, welche gewährleisten, dass möglichst die gleich langen Spiesse gelten.

Befriedigt stellt die SVP zudem fest, dass die Regierungen an der geplanten Bildung einer Aktiengesellschaft mit öffentlichem Zweck festhalten und im Zusammenhang mit der Beitragsleistung aus Basel-Landschaft sowie der Frage der Kosten der Gemeinwirtschaftlichen Leistungen noch eine Feinjustierung stattgefunden hat.

Kritisch steht die SVP weiterhin zum TOP-Angebot auf dem Bruderholz. Dieses wurde zwischenzeitlich noch einmal redimensioniert und entsprechend ein wichtiges Anliegen der SVP aufgenommen. Die SVP wird in der bevorstehenden Geschäftsberatung in der Gesundheits- und Sozialkommission und der anschliessenden Beratung im Parlament kritische Fragen hinsichtlich der marktökonomischen und gesundheitspolitischen Folgen dieses Angebots auf dem Bruderholz stellen und insbesondere darauf pochen, dass durch das Festhalten am Standort Bruderholz keine unnötige Überkapazität zu Lasten der Steuer- und Prämienzahlenden der beiden Kantone geschaffen wird. In diesem Zusammenhang wird die SVP auch darauf achten, dass keine unnötige Konkurrenz zum bestehenden Angebot der Privatspitäler geschaffen wird.

Erst nach Vorliegen dieser weiteren Informationen wird die SVP entscheiden, ob sie dem Projekt zustimmen wird. Dabei wird die SVP auch abwägen, was für die Gesundheitsregion Basel und die Patientinnen und Patienten mittel- und langfristig das Beste ist. In die Entscheidung einfliessen wird für die SVP auch die Frage der Konkurrenzfähigkeit des Universitätsspitals Basel mit Kliniken in anderen Regionen der Schweiz und dem benachbarten Ausland.

Die SVP begrüsst zudem, dass die beiden Regierungen die Vorlage nach Behandlung in den beiden Parlamenten der Stimmbevölkerung beider Kantone zur Abstimmung unterbreiten will. Damit bleibt gewährleistet, dass in beiden Kantonen für dieses wichtige gesundheitspolitische Thema und die damit verbundene Zukunft der Spitäler das Stimmvolk das letzte Wort haben wird.

Kommentare powered by CComment

Mit Frühlingsgefühlen durch Graubünden

Apr 10, 2019
Mit Dampf durch Graubünden
Muttertags-Dampffahrt am 12. Mai 2019: München/Chur – Nostalgische Geschenkidee: Die Rhätische Bahn liefert mit einer Sonderfahrt zum 12. Mai 2019 eine ausgefallene Idee für ein außergewöhnliches…

40.000 € für die Vereine in der Region

Feb 11, 2019
Scheine für Vereine
Die Volksbanken in der Region erfüllen zusammen mit HITRADIO OHR im Frühling kleine und große Wünsche der örtlichen Vereine und lassen die Kassen klingeln. Insgesamt werden bei der Aktion „Scheine…

Sperrung A 98 Murg-Hauenstein

Mai 28, 2019
Passstraße gesperrt!
Die A98/7 wird für die jährlichen Wartungs- und Reinigungsarbeiten der Tunnel Rappenstein und Groß Ehrstädt sowie für die Mäharbeiten am gesamten Streckenabschnitt für den Verkehr gesperrt. Am…

Handwerker sind stolz auf ihren Beruf

Feb 18, 2019
Infografik Handwerkerumfrage
Neue Handwerkerumfrage zeigt Stärken und Schwächen auf Dreieich - Über 5 Mio. Menschen¹ arbeiten in Deutschland im Handwerk. Sie sind stolz auf ihren Beruf, fühlen sich weitestgehend von der…

Die Wahlalternative Soziales Rheinfelden

Jan 22, 2019
Günstiger Wohnen!
WASR – unsere Art von #Aufstehen – Mach mit! Rheinfelden - am 26. Mai dieses Jahres wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Dies sehen wir als eine Chance, in unseren bewegten Zeiten die soziale…

„Sri Lankas Christen brauchen mehr als nur Mitgefühl“

Apr 25, 2019
Christen in Asien
NEU DELHI/KOLOMBO – Nach den Anschlägen auf Kirchen und Hotels am vergangenen Ostersonntag, bleiben die Kirchen aus Angst vor neuen Anschlägen kommendes Wochenende vorerst geschlossen. Viele…

Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives bei STIMMEN 2019

Jan 17, 2019
D/troit bei STIMMEN 2019
Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives, Die Höchste Eisenbahn, Nakhane, Mayra Andrade und D/troit bei STIMMEN 2019 Das STIMMEN-Festival 2019 wird mit einem Konzert der kubanischen A-cappella-…

Schweizer Botschafter zu Gast bei den Landräten der Region

Feb 07, 2019
Der schweizer Botschafter
Die deutschen Grenzregionen haben eine besondere und enge Beziehung zur Schweiz. Diese Sonderstellung wurde am Donnerstag unterstrichen durch den Besuch des Schweizer Botschafters in Berlin, Dr. Paul…

Kälteeinbruch zum nächsten Wochenende

Mai 03, 2019
Es wird deutlich frischer. Bildnachweis: WetterOnline
Der Wonnemonat macht seinem Namen in der nächsten Zeit keine Ehre. Im Gegenteil: Tiefs bescheren uns eine wechselhafte Phase und vor allem am kommenden Wochenende spielt sogar noch mal kalte…

Schmieden in Wehr

Apr 11, 2019
Foto: Rosello
Wehr – noch sind Plätze frei beim "spanischen Schmied". Wer Interesse hat möchte sich bitte rechtzeitig anmelden! "Schmiedekunst" (5 Abende) Kurs-Nr.: 119-201534 In diesem Kurs mit Kunstschmied…
Megaphone
Aug 23, 2018 12503

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2705

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7464

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2928

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok