Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Freie Plätze in phaenovum-Kursen
  • 31. Oktober 2021

Freie Plätze in phaenovum-Kursen

Von Kirsten Lohrmann | phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V.

Im November und Dezember starten folgende Kurse, bei denen noch Plätze frei sind:

Im modernen phaenovum-Labor wird ab Donnerstag, 11. November 2020 von 16:00 – 17:30 Uhr der Kurs „Grundkurs Chemisches Experimentieren: Bunte Farbenwelt“ für Schüler*innen ab 11 Jahren angeboten.

Am Donnerstag, 18. November 2021 startet „RoboRAVE Challenges lösen mit mBot und Scratch“, ein Programmierkurs für Schüler*innen ohne Programmiererfahrung ab 13 Jahren. Interessierte Schüler*innen lernen hier spielend die Grundlagen der Robotik und Programmierung.

Im „Robocup-Seminar - Entwicklung eines Roboters mit Arduino“ entwickelt ihr euren eigenen Roboter auf Basis der Physical-Computing-Plattform Arduino, um damit am RoboCup Junior teilzunehmen. Das Robocup-Seminar richtet sich an Schüler*innen ab 13 Jahren, die bereits fortgeschrittene Programmiererfahrungen haben und findet immer donnerstags von 17:30 bis 19:30 Uhr statt. Die Seminarreihe hat bereits begonnen, ein Einstieg ist aber noch jederzeit möglich.

Du möchtest freies Sprechen und Vortragen üben, aber auch lernen, wie ein Kurs aufgebaut wird und später vielleicht einen eigenen Kurs am phaenovum geben? Dann ist der Wochenendkurs „Ausbildung zum/zur phaenovum-Mentor/in“, der am Freitag, 19. November 2021, 18:00 - 20:00 Uhr beginnt, genau das Richtige! Dieser Kurs vermittelt dir ein intensives Kommunikations- und Präsentationstraining für Schüler*innen ab 13 Jahren.

Interessierte Jugendliche im Alter zwischen 12 – 15 Jahren, die an Naturwissenschaften und Wettbewerben Spaß haben, können sich im phaenvum auf den internationalen Schülerwettbewerb IJSO Internationale JuniorScienceOlympiade 2022 vorbereiten. Dabei werden Experimente der ersten Wettbewerbsrunde gemeinsam gelöst und die Fragen der nächsten Runden vorbereitet. Kurstage sind Donnerstag, 25. November und Donnerstag, 9. Dezember 2019 jeweils von 14 – 17 Uhr.

Vom 26. bis 28. November 2021 findet der Wochenendkurs „Einführung in die Astrofotografie“ statt. Dieser Kurs ist geeignet für Schüler*innen ab 14 Jahren und vermittelt Kenntnisse für eine einfache Astro-Bildbearbeitung mit Freeware-Programmen, welche anschließend in praktischen Übungen angewendet werden können.

Ganz neu im Programm ist der Kurs „Witzig, spritzig, informativ – Wissenschaft trifft Theater: Science Slam“. Hier können sich Schüler*innen ab 13 Jahren ein wissenschaftliches Thema heraussuchen, welches sie später einem Laienpublikum auf unterhaltsame Art in einem 5- bis 10-minütigen Vortrag erklären. Der Kurs dient als Vorbereitung auf den Science Slam und beginnt am Freitag, 10. Dezember 2021, 14:00 – 17:00 Uhr.

Das phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. bietet Kindern und Jugendlichen von 10 – 18 Jahren ein vielseitiges Kursangebot und Gelegenheit, ihre naturwissenschaftlichen, technischen oder handwerklichen Talente zu entdecken und weiter zu entwickeln.

Weitere Infos und Anmeldung unter https://www.phaenovum.eu/de/angebote/kurse/.

 


Ressort: Lörrach

Kommentare powered by CComment

Schule am Hochrhein

Glossar
Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…

Bergsee

Glossar
Bergsee
Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Ausflüge am Hochrhein

Glossar
Gegen die Langeweile Frei nach dem Motto: "Urlauben wo andere auch arbeiten müssen"…

Burg Rötteln

Glossar
Burg Rötteln
Neben den viele anderen Burgen wie z.B. die Burgruine Wieladingen oder Küssaberg ist die…

Museen am Hochrhein

Glossar
Energiemuseum
Wissenswertes zum Thema Energie Das Energiemuseum bei Rickenbach überrascht den Besucher…

Burgruine Wieladingen

Glossar
Burgruine Wieladingen
Ritter haben sich zuweilen recht wohl gefühlt am Hochrhein. Davon zeugen diverse Ruinen…

Kunst am Hochrhein

Glossar
Kunst am Hochrhein
Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Weitere Nachrichten


Neue Heizung, aber welche ist die Richtige?

Mär 19, 2023
Frau auf Dach
Das „Alles aus einer Hand“-Konzept hilft Kennen Sie das? Die Heizung, die ohnehin eine Modernisierung nötig hätte, fällt aus. Nicht nur in diesem Fall stellen sich heutzutage folgende Fragen: Soll…

Kinderkriminalität wie im Fall Freudenberg

Mär 17, 2023
©Gerald Kaufmann
BDP hält Besonnenheit und Umsicht aus psychologischer Sicht gerade jetzt für besonders wichtig Nach den bestürzenden Ereignissen in Freudenberg, wo zwei junge Mädchen im Alter von 12 und 13 Jahren…

Mehr Fahrsicherheit durch Scheibenfrostschutz

Mär 01, 2023
Schneeflocke
Reflektierende Lichter, schlechte Sicht und dunkel gekleidete Passanten – Autofahren ist bei Nässe und Dunkelheit besonders anspruchsvoll. Wenn bei schlechten Wetterverhältnissen die Sicht noch…