Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Vergessene Lieder als Schätze der Kultur

Koch & Schimm mit Band

Beim Folktreff gibt es Volkslieder in musikalisch modernem Gewand. Ex Viva-Voce Sänger startet Projekt in seiner Heimat und in Bonndorf

Bonndorf - Koch & Schimm heißt eine neue Formation, die gemeinsam mit ihrer Band sicher noch viel von sich reden machen wird. Ihr Projekt nennen sie selbst „Vergessene Lieder“. „Das sind Lieder, die uns allen gehören“, sagt Thomas Schimm zu den Volksliedern, die er gemeinsam mit seinem Namensvetter Tomas Koch in zauberhaft neuem Gewand präsentiert - erstmals am 12. Oktober in Ansbach, der Heimatstadt der beiden, tags drauf in schwarzwälder Höhen, in Bonndorf beim Folktreff.

Thomas Schimm kennen die Bonndorfer bereits. Mit „seiner Band“, Viva Voce, war er vor rund zehn Jahren zuständig für das erste Ausverkauft in der Jahrzehnte währenden Geschichte des Kulturvereins. Kongenial ist Musikerfreund Thomas Koch, der selbst mit seiner Frau eine Musikschule leitet. „Er ist ein wunderbarer Pianist“ (Schimm), komponiert Theatermusiken, Songs und Ballanden. „Thomas Koch ist ein unglaublich begnadeter Klangmaler“, schwärmt Kollege Schimm. Seine Arrangements würden die Texte der Lieder aufs trefflichste untermalen, „vergleichbar vielleicht am ehesten mit einer Art Filmmusik, indem man mit Klangbildern arbeitet“. Die Lieder sollten harmonisch gut ins Ohr gehen, beschreibt Thomas Koch die Absicht, die dahinter steht. „Mal haben wir die Einfachkeit beibehalten, manchmal ist es auch poppig. ‚Hejo spann den Wagen an‘ ist etwas bluesig und ‚Guten Abend, gute Nacht‘ leicht jazzig.“

Eine „Herzensangelegenheit“, sei dieses Projekt, so Koch. Auch die Zusammenarbeit mit Thomas Schimm sei super, „da stimmt die Chemie einfach.“ Und Thomas Schimm strahlt große Vorfreude auf die ersten Aufführungen aus, vermutet durch Erfahrungen in der Vergangenheit mit einzeln eingestreuten Volksliedern gar, dass das Publikum immer wieder mitsummen, -wippen, -singen werde. „Das ist ein Schatz, der uns allen gehört. So wollen wir das auch vermitteln und wir wollen diesen Schatz mit dem Publikum gemeinsam fühlen“, so Schimm. Die Bandbreite jedenfalls wird unterstützt von wunderbaren Bandmusikern. Neben Thomas Koch am Piano und Schimm als Sänger sind das Ulrike Koch an den Keyboards, Stephan Goldhahn am Saxophon und Norbert Meyer-Venus am Bass.

Die oftmals einfachen Melodien träfen mitten ins Herz, während die Texte mit Echtheit und Tiefe glänzten meint Thomas Koch. „Hier kann man die Archetypen richtig herausarbeiten.“ Die Sehnsucht der Menschen nach deutschen Liedgut würde man nicht zuletzt in der Pop- und Rockmusik bemerken, die inzwischen genauso wie Liedermacher immer öfter deutsche Titel vertonen, ist sich Thomas Schimm sicher. „Da sind Türen offen, die es uns bestimmt einfacher machen.“ Allerdings distanzieren sich beide Musiker entschieden von Deutschtümelei. „Die ganze Welt ist eine Familie und wer das nicht versteht, hat den Globus nicht verstanden“, so Koch. Dennoch stünden beide ‚Thomase‘ für die echten Werte dieser Kultur. „Ich halte viel von Respekt voreinander, auch von Benimm. Für diese Formen unserer Kultur müssen wir uns nicht schämen“, so Koch. Eher weniger „deutschtypisch“ ist möglicherweise ihr zentrales Anliegen: „Wir wollen nicht missionieren und wir erheben keinen Zeigefinger. Wir machen einfach schöne Musik von Herzen in die Herzen.“

Kommentare powered by CComment

Frische Luft für Kiel: Stadt Kiel und Purevento GmbH starten Probephase mit Stadtluftreiniger am Theodor-Heuss-Ring

Feb 06, 2019
Stadtluftreiniger für saubere Luft!
Kiel/Trittau - Ab heute testet die Stadt Kiel den neu entwickelten Prototypen eines Stadtluftreingers der Purevento GmbH am stark stickoxidbelasteten Theodor-Heuss-Ring. Das Gerät ist nach einem…

Online-Pranger fördern Steuerehrlichkeit – mit Nachteilen

Jan 17, 2019
Abwägungsfrage - Pranger einsetzen oder nicht
Studie der Universität Hohenheim zur verbesserten Steuerehrlichkeit durch soziale Anreize wie Public Shaming / Sozialer Pranger effektiv – aber wohlfahrtsökonomisch fragwürdig Steuerschulden sind…

Auftakt zur „Waldputzete“: 80 Schüler setzen sich für saubere Landschaft ein

Mär 29, 2019
Schüler säubern die Landschaft rund um St. Märgen (©Hochschwarzwald Tourismus GmbH)
Jedes Frühjahr machen sich in den Gemeinden des Hochschwarzwaldes mehr als 1.500 Freiwillige auf, um bei der „Waldputzete“ die Wälder und Wiesen der Region von Müll zu befreien. Bei der…

Neue Grundsteuer wird zum Bürokratiemonster!

Feb 02, 2019
Grundsteuer
Bund der Steuerzahler kritisiert Eckpunkte beim Grundsteuerkompromiss Mehr Bürokratie, mehr Kosten, mehr Klagen: So kritisiert der Bund der Steuerzahler (BdSt) die heute vorgestellten Eckpunkte zur…

In dieser Stadt gibt es die besten Chancen auf eine unbefristete Anstellung

Mär 06, 2019
- Stellenangebote im Deutschland-Vergleich Berlin - Laut Statistischem Bundesamt lag der Anteil an befristeten Arbeitsverträgen 2017 bei knapp über 12 Prozent. Doch bundesweit unterscheidet sich der…

sonderinterview, folktreff, the magic of SANTANA - mit original Santana-Musikern

Jan 24, 2019
Santana
Bonndorf - 50 Jahre Santana-Geschichte bringen The Magic of Santana mit nach Bonndorf zum Folktreff, der damit am 16. Februar seinen 30. Geburtstag feiert. Mit dabei ist der 11-fache Grammy-Gewinner…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Osterhasen können bei über 20 Grad hoppeln

Apr 15, 2019
Das Wetter an Ostern sieht mild und oft freundlich aus. ©WetterOnline
Für Ostern deutet sich richtig freundliches T-Shirt-Wetter an. Schon am Gründonnerstag wird die 20-Grad-Marke geknackt. An den Osterfeiertagen sieht es nach dem jetzigen Stand sogar noch etwas milder…

Büro-Flucht im Trend: 61% der Angestellten wollen raus

Mär 28, 2019
Jobware Trend-Report 2019: 3 von 5 Angestellten liebäugeln mit dem Home-Office / Liegt die Büro-Flucht im Trend? Oder sind Co-Working-Spaces im Kommen?
Paderborn – Für immer mehr Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, das Home-Office zu nutzen, höchste Priorität im nächsten Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Forsa-Umfrage, die im Auftrag der…

Verwaltungsportal „SV bAVnet“ ist online

Jan 29, 2019
XBAV Laptopbild bAVnet
die SV SparkassenVersicherung erweitert in Zusammenarbeit mit xbAV ihre digitalen Services im Bereich der bAV. Lesen Sie hier gemeinsame Presseerklärung der SV und XbAV: Verwaltungsportal „SV bAVnet“…

Tornado fegt durch die Eifel

Mär 14, 2019
Ein Tornado hat in Roetgen südlich von Aachen Schäden hinterlassen ©WetterOnline/Pascal Caron (bei Verwendung unbedingt angeben)
Der Ort Roetgen wird von einem der heftigsten Windsysteme der Erde getroffen Ein Tornado ist am Mittwochnachmittag mit Böen über Tempo 180 durch den Eifelort Roetgen unweit von Aachen gezogen. Der…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6940

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 9914

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 2703

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2156

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok