Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Die Volkszählung „Zensus 2011“ im Landkreis Waldshut ist abgeschlossen

Die Volkszählung „Zensus 2011“ im Landkreis Waldshut ist abgeschlossen

Mit seiner Unterschrift hat Landrat Tilman Bollacher die Schließung der im November 2010 eingerichteten Erhebungsstelle zum 30. Juni 2012 verfügt. Alle gesetzlich festgelegten Aufgaben konnten erfolgreich und termingerecht erfüllt werden.

Ingesamt wurden im Landkreis Waldshut durch die örtliche Erhebungsstelle 6054 Anschriften, das entspricht 26.805 Personen, befragt und 2940 Gebäudeanschriften überprüft. Dafür wurden 228 ehrenamtliche Erhebungsbeauftragte eingesetzt, welche die Befragungen gewissenhaft und zuverlässig durchgeführt haben.

Das war nur möglich, da alle Beteiligten mit hohem Engagement die Aufgaben wahrgenommen haben. „Mein Dank gilt allen hauptamtlich Tätigen, sowie den vielen Ehrenamtlichen, die zum Gelingen der Volkszählung im Landkreis Waldshut beigetragen haben,“ so Bollacher gegenüber der Presse.

Die Volkszählung ist in der Bevölkerung auf große Akzeptanz gestoßen, was maßgeblich zum reibungslosen Ablauf beigetragen hat. Erste Ergebnisse sollen dem Landkreis Waldshut im November 2012 vorliegen, das endgültige und detaillierte Ergebnis des Zensus 2011 wird es im Mai 2013 geben.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 53517

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12268

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 16366

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.