Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Angebote der Gymnasien

Der Erziehungsrat hat an seiner Sitzung vom 17. September 2012 das Thema „Massnahmen zur Sicherstellung der Existenz der Stabilität der fünf staatlichen Gymnasien Basel-Stadt“ beraten. Weil noch weitere Abklärungen getroffen werden müssen, hat er über die Anträge des Erziehungsdepartementes noch nicht entschieden.

Um sich eine Meinung zu den „Massnahmen zur Sicherstellung der Existenz der Stabilität der fünf staatlichen Gymnasien Basel-Stadt“ zu bilden, hat der Erziehungsrat Vertretungen der betroffenen Gruppierungen angehört und befragt. Delegationen der Lehrerschaft des Gymnasiums am Münsterplatz und der anderen Gymnasien konnten an der Sitzung vom 17. September 2012 ihre Anliegen ebenso vorbringen wie die Staatliche Schulsynode und die Konferenz der Rektorinnen und Rektoren der oberen Schulen.
Der Erziehungsrat hat über die Anträge des Erziehungsdepartements noch nicht entschieden. Der Entscheid über das in der Öffentlichkeit besonders stark wahrgenommene Schwerpunktfach Philosophie/Pädagogik/Psychologie (PPP) kann nicht für sich allein getroffen werden. Vielmehr impliziert er verschiedene weitere Entscheidungen über die Bewilligung oder Nichtbewilligung von Angeboten an anderen Gymnasien. Der Erziehungsrat hat deshalb das Erziehungsdepartement beauftragt, weitere Abklärungen vorzunehmen und vorzulegen.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 50023

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15863

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11799

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.