Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

«Burzelbaum_Kita»

Ein Projekt für mehr Bewegung und gesunde Ernährung in den Basler Kindertagesstätten

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Sie wollen rennen, klettern, sich verstecken, spielen, sich austoben. Oft treffen Kinder mit ihren Bewegungsbedürfnissen in ihrem Umfeld auf Hindernisse. Das Projekt «Burzelbaum_Kita» hat zum Ziel, diese Barrieren im Alltag abzubauen, so dass sich die Kinder gesund entwickeln können. Dabei setzt «Burzelbaum_Kita» auf gesunde Ernährung und mehr Bewegung in den Basler Tagesheimen. Das Bewegungsförderungsprojekt zielt auf Kinder vom Eintritt in das Tagesheim bis zum Alter von fünf Jahren ab. Es setzt somit im Frühbereich an, wo natürliche Bewegung besonders wichtig ist. Die Abteilungen Sport und Tagesbetreuung des Erziehungsdepartements des Kantons Basel-Stadt haben heute an einer gemeinsamen Medienorientierung das Projekt «Burzelbaum_Kita» im Detail vorgestellt und über den Verlauf, des vor elf Monaten gestarteten Projekts berichtet.

Im Kanton Basel-Stadt wurde im Jahr 2005 das Projekt «Burzelbaum» lanciert, um die Bewegung im Kindergartenalltag nachhaltig zu fördern. Seit Oktober 2011 steht mit «Burzelbaum_Kita» ein gezielt angepasstes Angebot für die Basler Tagesheime (Kitas) und damit für Kinder vor dem Kindergarteneintritt zur Verfügung. Einzigartig ist, dass das Projekt auf die Förderung im Frühbereich setzt und Bewegung in einem Alter fördert, in welchem sie besonders wichtig ist. Kinder bewegen sich, um die Welt zu entdecken, um sich selber zu erfahren und in Kontakt mit anderen zu kommen. Dabei sind Bewegung und Ernährung zentrale Elemente der Entwicklung. Gerade im städtischen Umfeld fehlt es häufig an Freiräumen für Bewegung, wodurch zunehmend Bewegungsdefizite zu beobachten sind. «Burzelbaum_Kita» hat zum Ziel, die Hindernisse im Alltag zu verringern, so dass sich die Kinder altersgerecht und gesund entwickeln können.

«Burzelbaum_Kita» setzt auf die Förderung im Frühbereich und integriert gesunde Ernährung sowie vielfältige und häufige Bewegung im Alltag. An einer Informationsveranstaltung haben die Abteilungen Sport und Tagesbetreuung des Erziehungsdepartements das Projekt in der Kindertagesstätte zum Wiedehopf vorgestellt. Regierungsrat Christoph Eymann hat die Gäste begrüsst.

Inhalte von «Burzelbaum_Kita»

Ein wichtiger Baustein bei der nachhaltigen Umsetzung von «Burzelbaum_Kita» ist der Einbezug der Betreuungspersonen und Eltern. Die Einstellung im Elternhaus und der Kindertagesstätte haben einen grossen Einfluss auf die Nachhaltigkeit des Projekts. Folgende Inhalte bilden die Schwerpunkte:

1. Die Betreuungspersonen in den Tagesheimen werden zu den Themen Ernährung und Bewegung geschult und weitergebildet.

2. Die Tagesheime werden bewegungsfördernd und -fordernd umgestaltet.

3. Die Eltern werden aktiv einbezogen und über die Themen Ernährung und Bewegung informiert. Sie erhalten Tipps für einen bewegten Alltag.

Die erste Staffel wurde an zwölf Tagesheimen im Oktober 2011 gestartet. Betreuungspersonen, Eltern und Kinder sind begeistert von «Burzelbaum_Kita». Die zweite Staffel mit weiteren zwölf Kindertagesstätten steht kurz vor der Umsetzung. Ziel ist es, «Burzelbaum_Kita» in den nächsten Jahren flächendeckend in allen Basler Tagesheimen ein-zuführen.

Das Projekt wurde lanciert vom Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt und wird von der Christoph Merian Stiftung grosszügig unterstützt.

Kommentare powered by CComment

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Eisiges Winterwetter kommt

Jan 18, 2019
Bild: WetterOnline - Der Winter macht ernst: Frost bis ins Flachland.
Es wird deutlich kälter mit Dauerfrost Im deutschen Flachland hat der Winter lange auf sich warten lassen. Jetzt kündigt er sich mit sinkenden Temperaturen an. Zweistellige Minusgrade möglich Der…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6438

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1514

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6509

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 1884

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok