Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

ZHAW-Studie liefert Modell für nachhaltige Mobilität

ZHAW-Studie liefert Modell für nachhaltige Mobilität - Die ZHAW School of Engineering untersuchte in Zusammenarbeit mit der HTWG Konstanz die Verkehrssituation im Bodenseeraum. Die Studie „Mobility Lake“ zeigt, wie sich diese hochfrequentierte Region als Pioniermodell für zukunftsfähige Mobilität positionieren könnte.

Die Bodenseeregion gehört zu den beliebtesten Freizeitgegenden Europas. Während das touristische Angebot in den letzten Jahren stets gewachsen ist, hat sich das Verkehrsmanagement aber kaum weiterentwickelt. Dies trifft insbesondere auf die grenzüberschreitende Mobilität zu. „Mobility Lake“ hat Informationen über die Verkehrssituation und Angebote zusammengetragen. Die ZHAW-Studie zeigt die beiden grössten Hindernisse für eine nachhaltige Entwicklung auf: mangelnde Vernetzung und Partikularinteressen, die aus den Länder-, Tarif- und Verkehrsverbundgrenzen hervorgehen. So dauert beispielsweise eine Reise von Kreuzlingen ins 60 Kilometer entfernte Bregenz mit der Bahn fast doppelt so lang wie mit dem Auto. Grund dafür sind zwei- bis dreimaliges Umsteigen sowie zusätzliche Wartezeiten im öffentlichen Verkehr.

Bodenseeregion als mögliches Pioniermodell

„Die Grenzen der Zuständigkeiten müssen überwunden werden, es gilt das Denken im eigenen Entscheidungsraum zugunsten einer Gesamtsicht auf die Region zu öffnen“, erklärt Projektleiterin Merja Hoppe vom Institut für Nachhaltige Entwicklung der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. „Mit weiterhin wachsendem Verkehrsaufkommen und steigenden Energiepreisen werden sich die Probleme verschärfen.“ Ihr Ziel ist die Entwicklung eines grenzüberschreitenden nachhaltigen Mobilitätskonzepts basierend auf den Ergebnissen der Studie. Die unzureichende Ist-Situation betrachtet Hoppe als Chance. „Die Bodenseeregion könnte zu einem Eldorado der Nachhaltigkeit in Europa werden und sich als Pioniermodell für zukunftsfähige Mobilität und Lebensqualität positionieren.“ Derzeit wird nach einer Finanzierung gesucht, um ein solches Mobilitätskonzept zu realisieren. Die Studie selbst wurde durch die Internationale Bodensee-Hochschule IBH finanziert und von der ZHAW zusammen mit den Instituten für Dienstleistungsmanagement und Systemdynamik der HTWG Konstanz durchgeführt.

Vernetzung ist zentral

Erste nachhaltige Angebote wie Carsharing, Car-Bike-Sharing, den Verleih von E-Bikes oder Elektromobilen gibt es bereits, aber sie sind lokal oder regional begrenzt. Mit der Euroregio-Tageskarte, einem länderübergreifenden Verkehrsticket, wurde ein erster Schritt in Richtung stärkerer Vernetzung getan. Potenzial ist vorhanden, jedoch noch nicht voll genutzt. Vernetzung ist das Schlüsselwort hierfür:

grenzüberschreitende Angebotsplanung und Information – beispielsweise über eine Online-Plattform zum Verkehrsangebot – gehören ebenso dazu wie eine gemeinsame Vision für die Region.

Kommentare powered by CComment

Magischer Silberschleier am Nordhimmel

Jun 13, 2019
Im Juni und Juli kann man Leuchtende Nachtwolken beobachten. ©WetterOnline
In der vergangenen Nacht konnten Nachteulen ein ganz besonderes Himmelsspektakel bestaunen: Helle Wolken erleuchteten ab Mitternacht den Himmel. Was es mit diesem Phänomen auf sich hat, erklärt…

Team der Kreisbrandmeister wieder komplett

Apr 02, 2019
Landrat Dr. Kistler, stellvertretender Kreisbrandmeister Clemens Huber, Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger
Landrat Dr. Martin Kistler hat am 01. April 2019 Kreisbrandmeister-Stellvertreter Clemens Huber, St. Blasien, zu einer weiteren Amtszeit von 5 Jahren bestellt. Clemens Huber ist seit 2014 als…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Reisen mit dem Sparschwein: Tipps zum Geldsparen beim Reisen

Jan 28, 2019
 	 Die richtige Wahl des Reiseziels kann bereits vorab die Urlaubskasse schonen. Quelle: EF Education First
Düsseldorf - Der Januar ist der buchungsstärkste Reisemonat in Deutschland. Für alle, die jetzt gerade ihre nächste Reise organisieren, hat der Sprachreiseveranstalters EF Education First ein paar…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

"Vom Großen im Kleinen" Weniger Schuhmacher, weniger Umweltschutz & Nachhaltigkeit & mehr Müll

Feb 13, 2019
Mein Endinger Lieblingsschuhmacher schließt seinen Reparaturbetrieb. Das klingt erst mal nicht nach einem Thema für eine BUND-Presseerklärung, doch diese Schließung hat viel mit Nachhaltigkeit, lang-…

Gewusst wie – Gekochte Kartoffeln richtig aufbewahren

Mär 26, 2019
Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan. ©DKHV/Markus Basler
Mit einfachen Tricks bleiben die Knollen vom Vortag länger frisch Frische Kartoffeln überzeugen mit ihrem aromatischen Geschmack. Doch was, wenn vom Sonntagsessen noch leckere Salzkartoffeln…

Schweizer Kulturspenden nach der Bombardierung Schaffhausens 1944

Mär 21, 2019
Keyvisual der Ausstellung
2019 jährt sich die irrtümliche Bombardierung Schaffhausens zum 75. Mal. Sie brachte Tod und Verwüstung über die Stadt. Schwer getroffen wurden auch das Museum zu Allerheiligen und das damalige…

Alles angerichtet: Vorfreude auf die FIS-Weltcups am Feldberg

Feb 07, 2019
FIS-Weltcups am Feldberg
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen Station am Feldberg. Am kommenden Wochenende (08. bis 10. Februar 2019) wird der FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Höchsten in…

Azteken - Vortrag im Museum zu Allerheiligen im Februar

Feb 07, 2019
Sonnenstein
Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:30 Uhr im Museum zu Allerheiligen SchaffhausenMenschenopfer bei den Azteken - alte Riten oder moderne Mythen?mit Dr. Peter Hassler, Altamerikanist in St. Gallen Immer…

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2598

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12226

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2647

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7413

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok