Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Startschuss fürs Sommersemester

Start in eine Lebensphase voller Möglichkeiten

471 Erstsemester wurden zum Start ihres Studiums an der HTWG herzlich willkommen geheißen. Unter anderem zeigten ihnen sämtliche HTWG-Einrichtungen den „Markt der Möglichkeiten“ an der Hochschule auf.

A)	471 Erstsemester hat Präsident Dr. Kai Handel an ihrem ersten Studientag an der HTWG begrüßt.Eines sollten die Erstsemester schon am ersten Studientag verinnerlichen: Ein Studium geht weit über den eigentlich gewählten Studiengang hinaus. „Wer uns in vier Jahren mit einem 1,1-Abschluss verlässt, aber außer seinem Studiengang nichts gesehen hat, hat nicht erfolgreich studiert“, sagte HTWG-Präsident Dr. Kai Handel während seiner Begrüßung. Er ermunterte die Neuankömmlinge, die anbrechende Lebensphase zu nutzen, um neue Freunde zu finden, Bande zu knüpfen, Engagement zu zeigen, ins Ausland zu gehen, intensiv zu lernen und dabei den Blick über den Tellerrand des eigenen Fachs zu wagen.

Dass dies an der HTWG leicht möglich ist, zeigte eine Tischmesse, auf der sich sämtliche Initiativen der Hochschule präsentierten. Unter anderem warben die „Helping Hands“ um ehrenamtliche Helfer, die ausländischen Studierenden beim Einleben in Konstanz helfen, ihnen beispielsweise bei Behördengängen zur Seite stehen oder auch mit ihnen Feste feiern. Kaum zu überhören war der „Lockruf“ des Bodensee Racing Teams, einer interdisziplinären Gruppe von Studierenden, die Jahr für Jahr einen neuen Rennwagen entwickeln, um bei der internationalen Formula Student an Rennen teilzunehmen. Laut schallte das Motorheulen des jüngsten Rennwagens „Iltis 12“ über den Campus.

Die Schreibberatung informierte über ihr Angebot genauso wie die EventProduktion oder das Fremdsprachenzentrum. „Neben dem Studium eine Sprache neu zu lernen, ist mit viel Aufwand verbunden. Aber viele Studierende sehen eine zusätzliche Fremdsprache als Bereicherung, die ihr Profil schärft und zudem Spaß macht“, sagte Marinela de la Rosa. Unter anderem werden an der HTWG neben Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch auch exotischere Sprachen wie Türkisch, Japanisch oder Russisch angeboten.

Die Exotik, nämlich ein Schwerpunkt der Hochschule im asiatischen Raum, war für Lena Weiland aus Niedersachsen der Grund, ihr Studium in Konstanz aufzunehmen. Sie beginnt den Studiengang Wirtschaftssprachen Asien und Management an der HTWG, der deutschlandweit in dieser Form einzigartig ist. „Mein erster Eindruck ist sehr gut, die Stadt ist schon mal sehr schön“, sagte sie an ihrem ersten Tag. Die Stadt Konstanz kennt Stephanie Müller schon sehr gut – sie hat das Humboldt-Gymnasium in Konstanz besucht. Nun startet sie nach einem halben Jahr Auszeit, das sie unter anderem zum Sprachenlernen genutzt hat, ihr Architekturstudium an der HTWG.

Derzeit zählt die HTWG mit den Erstsemestern 4617 Studierende. Die Anzahl wird sich mit weiteren Zulassungen zum Master-Studium in den nächsten Tagen noch erhöhen.

Kommentare powered by CComment

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…
Megaphone
Aug 23, 2018 8761

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1935

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6776

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 2408

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok