Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Türöffner zur Technik

htwgHTWG und Südwestmetall starten Girls‘-Day-Akademie – Vertiefte Berufsorientierung für Gymnasiastinnen

Technikbegeisterte Mädchen und die, die es noch werden möchten, sind zur Girls’-Day-Akademie eingeladen. Während eines Schuljahres gewinnen sie zum Beispiel Einblicke in das Innenleben ihres Handys, bauen ein Photovoltaik-Ladegerät, lernen Firmen und weibliche Vorbilder kennen und haben zudem die Möglichkeit, sich Soft Skills anzueignen.

Der Arbeitsmarkt bietet unendlich bunte Berufsbilder. Viele davon schließen junge Frauen von vornherein für sich aus, obwohl sie vielseitige Beschäftigungs- und sehr gute Verdienstmöglichkeiten bieten. Um gezielt junge Frauen auf das Ingenieurwesen neugierig zu machen, laden die Fakultät Elektro- und Informationstechnik (EI) der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) und die BBQ Berufliche Bildung gGmbH erstmals 20 Schülerinnen ein, während des Schuljahres die Freude an der Technik auszubauen oder erst kennen zu lernen. Gymnasiastinnen der Klassen 10 und 11 können Schnuppervorlesungen an der Hochschule besuchen, Industriebetriebe der Region besichtigen und selbst an technischen Projekten arbeiten. Es werden Themen wie zum Beispiel Energie, Mobilfunk, Elektronik und Mechanik behandelt. Auch werden Soft Skills vermittelt wie Präsentationstechniken oder Projektmanagement.

Bei der so genannten „Girls‘ Day Akademie“, eine Erweiterung des einmal jährlich stattfindenden Girls‘ Day, können sie sich ausprobieren und in neue Welten blicken. Sowohl junge Frauen, die sich bereits für Technik interessieren, sind willkommen wie auch Schülerinnen, die einfach neugierig sind, ob technische Berufsbilder für sie in Frage kommen könnten. „Uns ist wichtig, dass wir den Schülerinnen vielversprechende berufliche Perspektiven aufzeigen und gleichzeitig ein Programm bieten, das Spaß macht“, betont Daniela Kurz, die als Studiengangsreferentin der Fakultät EI die Termine an der HTWG begleitet. So sind einige Programmpunkte noch offen. Die Interessen der Teilnehmerinnen sollen beim Auftakttreffen erfragt und in den Jahreslauf integriert werden. Start der Akademie ist nach den Herbstferien. Dann treffen sich die jungen Frauen einmal pro Woche für drei Schulstunden. Alle Teilnehmerinnen erhalten nach dem Schuljahr ein Zertifikat.

Anmeldungen sind bis 11. Oktober möglich, unter der Telefonnummer 07531/206-234 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnahme ist kostenlos. Gefördert wird die Akademie von der Ausbildungs- und Qualifizierungsinitiative START 2000 Plus von Südwestmetall, dem Verband der Metall- und Elektroindustrie und der Stadt Konstanz, Amt für Schule, Bildung und Wissenschaft.
Weitere Informationen im Internet: http://www.htwg-konstanz.de/ei_girlsdayakademie.html

Kartoffeln machen schön

Jan 30, 2018
Gekuehlte Kartoffeln Quelle KMG
Berlin - Wer schön sein will, muss nicht immer leiden. Denn Schönheitspflege kann ganz einfach sein: zum Beispiel mit Kartoffeln. Ob gegen Augenringe, Pickel oder Pigmentflecken – die Knolle hilft,…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150 km/h über Deutschland hinweg. Die SV SparkassenVersicherung (SV) rechnet aktuell in ihrem Geschäftsgebiet mit…

Dachstuhlbrand in Reichenau-Mittelzell

Jan 09, 2018
Nicht Ohne! Feuer im Dachstuhl
Anwohner in einem Mehrfamilienhaus in der Stedigasse, im Ortsteil Reichenau-Mittelzell, bemerkten am Montagabend, 08.01.2018, im Dachgeschoß ein Feuer. Nach ersten erfolglosen Löschversuchen, holten…

Charta zur Verbesserung des Schutzes der Anrainer am Flughafen

Jan 19, 2018
Trinationale Umweltcharta zum Schutz vor Belastungen durch den expandierenden Flughafen Basel-Mulhouse
Der Fluglärm hat in den letzten drei Jahren massiv zugenommen. Mancherorts hat sich der Nachtfluglärm seit 2013 mehr als verdoppelt, an allen Messstationen hat er 2016 neue Höchststände erreicht. Zum…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Experimentieren und Programmieren für Schülerinnen und Schüler

Jan 03, 2018
IMG_8269: Schülerinnen und Schüler programmieren am phaenovum
Start neuer Kurse: Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse: Bei den Kursen wird in der Regel kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber…

Seminare und Rundgänge bilden Rahmen der Gebäude.Energie.Technik

Jan 11, 2018
Auf der Messe Gebäude.Energie.Technik
Sonderthemen „Elektromobilität, Laden, Speichern“ und „Digitalisierung/Smart Home“ - Blockheizkraftwerke, Solarstrom und Solarwärme auf Sonderfläche - Kongress Energieautonome Kommunen findet…

Absicherung Helikopterlandung

Jan 15, 2018
AgustaWestland Da Vinci
Der gemeinsame Klinikneubau des Vincentius und des Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ist in den letzten Zügen. Maler, Elektriker und Handwerke aus vielen anderen Gewerken schließen ihre letzten…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Theologie und praktischer Seelsorge gilt als Kennzeichen für den vor 100 Jahren in Oberbergen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen