Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Sonderausstellung Schwarzwalduhr

Flötenuhr

Die Sonderausstellung „Und ewig ticken die Wälder…“ im Kurhaus Hinterzarten zeigt vom 16. Dezember 2016 bis zum 8. Januar 2017 Schwarzwalduhren aus verschiedenen Epochen. Zu sehen ist ein Querschnitt von der Entstehungszeit 1660 auf dem Glashof in Waldau, über die rasante spätere Entwicklung der Uhren und die Anfänge der Industrialisierung von 1820 bis 1920.

Hinterzarten - Kostbarste Objekte aus verschiedenen Museen im Hochschwarzwald und aus privater Hand spiegeln in der Ausstellung „Und ewig ticken die Wälder…“ den Einfallsreichtum und die Handwerkskunst der Uhrmacher, Schnitzer und Maler wider. Vom 16. Dezember 2016 bis zum 8. Januar 2017 ist die Sonderausstellung mit einer Vielzahl außergewöhnlicher antiker Uhren im Kurhaus Hinterzarten zu sehen.

Gezeigt wird ein Querschnitt durch die Epochen von 1700 bis ins 20. Jahrhundert, von der Holzräderuhr um 1750 bis zu den schon industriell gefertigten Uhren. Besucher erhalten Einblicke darüber, wie sich die Schwarzwalduhr von den kleinsten Anfängen um 1660 bis zu den maschinellen Fertigungen um 1850 entwickelt und verändert hat.
Die Ausstellungsstücke belegen den Erfindergeist und oft auch die Genialität der Uhrenhersteller im Hochschwarzwald über drei Jahrhunderte hinweg immer wieder aufs Neue. Inspiriert wurden sie auch durch die Uhrenträger, die in allen Erdteilen unterwegs waren sowie durch Schwarzwälder Uhrenhändler, die in England und Frankreich agierten.

Die verantwortlichen Organisatoren Hubert Wursthorn, Josef Saier, Michael Kramer und Walter Disch haben die Sonderausstellung zudem mit Objekten aus privaten Sammlungen erweitert, die der Öffentlichkeit ansonsten nicht mehr zugänglich sind. Ein lebensgroßer Uhrenträger, Spieluhren mit verschiedenen Melodien, Flötenuhren mit beweglichen Figuren, Kuckucksuhren mit aufgesetztem und beweglichem Kuckuck, runden die Sammlung ab.

Die Ausstellung zur Schwarzwalduhr „Und ewig ticken die Wälder…“ wird unterstützt von den Heimatstuben Eisenbach, den Freunden Lenzkircher Uhren, dem Klostermuseum St. Märgen, dem Heimatmuseum Titisee-Neustadt und den Antiken-Uhren-Titisee.

Besonderheiten

Braueruhr in Form eines Bierfasses mit Zapfhahn und Ablage für mehrere Krüge. Vom Fass grüßt Gambrinus, der König der Bierbrauer. Auf dem Email-Zifferblatt ist ein Kranz aus Hopfen und Ähren abgebildet in dessen Mitte das alte Brauerzeichen, der Brauerstern prangt. Die Zeiger sind als Ähren geformt. Die Uhr ist 115 cm hoch und 62 cm breit. Mit der Werknummer 1.210.876 wurde die Uhr etwa 1901 hergestellt.

Die Flötenuhr von Franz Böhler, Neustadt, zählt zu den Highlights der Ausstellung. Sie hat eine bestiftete Holzwalze mit acht verschiedenen Melodien, 32 Holzflöten, zwei Register und ein Blasebalg hinter der Uhr. Das bemalte Holzschild zeigt in der Mitte einen liegenden Soldaten, der nachträglich hinzu gemalt wurde.

Kommentare powered by CComment

170 Jahre Badische Revolution: Veranstaltungsreihe in Wehr

Feb 27, 2018
Roland Kröll
„Trotz alledem und alledem…“ - Lieder der Badischen Revolution Roland Kröll singt einen Teil dieser Revolutionslieder in Originalversion, aber er hat auch selbst Bearbeitungen und Vertonungen…

Dr. Ruediger Dahlke kommt an den Hochrhein!

Apr 18, 2018
Dr. Ruediger Dahlke  Foto: ©Angelika Silber
Vortrag mit dem bekannten Ernährungsexperten in Murg Auf Einladung der Stiftung des Kur- und Gesundheitszentrums Friedborn in Rickenbach spricht der bekannte Humanmediziner, Psychotherapeut und…

Phaenovum-Schüler beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart

Apr 18, 2018
Finn Münchhoff und Conrad Kessel im Gespräch mit Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft (BW)
Zwei Projektschüler des phaenovum stellten Ihr Projekt „Biomasse-Produktion zur CO²-Reduktion in der Luft“ beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart vor. Sie waren der Einladung von Jugendforscht und…

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…

Wenn der Frühling kommt - Sparsames Heizen in der Übergangszeit

Mär 05, 2018
Eschborn – Steigende Energiepreise machen das Heizen teurer als in den Jahren zuvor. So haben laut den Experten des Deutschen Mieterbundes die Heizkosten für 2017 im Vergleich zu den Vorjahren wieder…

Wenn der Pilz Fuß fasst

Mai 03, 2018
Gesunder Fuss
Regensburg (obx-medizindirekt) - Ein Fußbad in schäumendem Pils könnte dem Fußpilz den Garaus machen, falls japanische Forscher recht behalten: Im Labor haben sie erfolgreich Substanzen getestet, die…

Diese Bundesministerien veröffentlichen die meisten Pressemitteilungen

Feb 21, 2018
Biundesregierung
Berlin – Das Bundesministerium für Umwelt, Natur, Bau und Reaktorschutz (BMUB) veröffentlichte im letzten Jahr die meisten Pressemitteilungen (PM) aller deutschen Ministerien. Mit insgesamt 391…

Auftakt-Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung

Jan 22, 2018
Schirmherrin der Deutschen Initiative Arthroseforschung: Die ehemalige Gesundheitsministerin und Bundestagspräsidentin a.D. Prof. Dr. Rita Süssmuth
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim: Frankfurt – Am 26. und 27. Januar 2018 findet der erste Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung statt. Im Hörsaal der Orthopädischen…

Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen aufgrund der Grippewelle rasch

Feb 26, 2018
Die Fastnachtstage und vor allem die zunehmenden Grippe- und Erkältungsfälle haben Auswirkungen auf die Blutversorgung. Auch zahlreiche Blutspender in Baden-Württemberg und Hessen sind erkrankt und…

Nächste Generation des Rap: Anderson .Paak

Apr 23, 2018
Anderson .Paak
Der neue Schützling von Westcoast-Übervater Dr. Dre Zwei neue Alben für dieses Jahr angekündigt Im Juli live in Berlin und Köln Hinter dem eigenwilligen Pseudonym Anderson .Paak verbirgt sich der…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Konstanz

Mär 21, 2018
Kuh
Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Konstanz fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden. Wer im Landkreis Konstanz in der Karwoche die üblichen Fleisch -…

DIE FAMILIENUNTERNEHMER : Wirtschaft als Pflichtfach an NRW-Schulen

Apr 19, 2018
 Yvonne Gebauer, Thomas Rick
Landesvorsitzender Thomas Rick bei der Schulministerin Yvonne Gebauer Im NRW-Koalitionsvertrag heißt es im ersten Kapitel (Seite 11): „Ökonomische Bildung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 171
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok