Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

WestLotto warnt vor betrügerischen Mahnschreiben

Zahlreiche Verbraucher haben auch in NRW in den vergangenen Tagen Mahnschreiben einer Firma namens DED Group erhalten. Darin geht es um Beitragszahlungen, die angeblich im Auftrag des „Fachverbandes der Lotterie und Glückspielanbieter“ eingefordert werden. WestLotto warnt dringend davor, diese Mahnungen zu begleichen und damit auf das fälschlicherweise unterbreitete Vergleichsangebot einzugehen. Es handelt sich dabei um Betrug.

„Wir raten unseren Kunden, auf gar keinen Fall auf diese Forderungen einzugehen und folglich auch keinesfalls Geld zu überweisen. Hinter diesem Vorgang stehen kriminelle Täter, die in keinerlei Beziehung zu WestLotto stehen. Der Schutz und die Sicherheit der Verbraucher stehen bei uns als staatlichem Lotterieanbieter immer an erster Stelle“, betont Sprecher Axel Weber.
WestLotto rät den betroffenen Bürgern, das Mahnschreiben bei der Polizei zu hinterlegen und Strafanzeige zu erstatten.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 15863

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11799

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 50024

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.