Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Sport und Freizeit auch abseites vom Hochrhein . . .

In einem weiteren Testspiel des FC Schaffhausen resultiert nach 90 Minuten ein 2:2 Unentschieden gegen die SAFP-Auswahl.

Remis gegen die SAFP-Auswahl

In einem weiteren Testspiel des FC Schaffhausen resultiert nach 90 Minuten ein 2:2 Unentschieden gegen die SAFP-Auswahl.

Der FCS wahrt in seiner Testspielreihe weiterhin seine Ungeschlagenheit. Im dritten Vorbereitungsspiel traten die Schaffhauser gegen die SAFP - eine Auswahl von vereinslosen Profis – an. Darunter befanden sich auch bekanntere Namen, wie etwa Eric Tia vom FC Luzern, Silvio (ex-Wil und Winterthur), Damir Mehidic, zuletzt beim FC Aarau, Giandomenico Tanzillos Bruder Doriano oder David Ilic, der lange in der zweiten FCS-Mannschaft mitwirkte und zuletzt beim FC Rapperswil-Jona 1928 spielte. Aber auch Akteure aus Finnland, Portugal und Brasilien reihten sich auf dem Matchblatt aneinander. Zudem durfte Calvin Heim während der letzten halben Stunde das Tor der Auswahl hüten, um ebenfalls Spielpraxis zu gewinnen. Diese nutzte der Keeper zu seinen Gunsten und hielt seinen Kasten bis zum Schlusspfiff sauber.

Weiterlesen

Wanderweg ©Gerald Kaufmann

Der perfekte Style für einen Wanderausflug ins Hochrheingebiet

Das Hochrhein-Gebiet besticht durch besonders schöne Natur mit Flusslandschaften und Naturparks, in denen man wandern oder mit dem Rad fahren kann. Das Gebiet liegt in der Grenzregion zwischen Deutschland und der Schweiz. Wenn Sie in der Natur wandern möchten, sollten Sie sich ein entsprechendes Wanderoutfit zulegen. Wichtig ist, dass das Wanderoutfit vor allem funktional, unterstützend und hochwertig ist. Dennoch kann ein solches Outfit auch modisch sein. Was beim Kauf eines Wanderoutfits beachtet werden muss, erfahren Sie hier.

Der wichtigste Teil: Die Schuhe

Fangen wir einmal unten an. Denn dort befindet sich der wichtigste Teil eines Wanderoutfits - die Schuhe. Mit den sommerlichen Sandalen oder auch einfachen Sneakers kommt man beim Wandern in der Regel nicht weit. Festes und professionelles Schuhwerk ist das A und O einer gelungenen Wandertour. Entsprechende Stiefel, Trailrunning Schuhe oder Wanderschuhe schützen Ihre Füße und bewahren Sie vor Verletzungen durch Ausrutschen oder Umknicken. Vor der Wanderung sollten Sie sich über die aktuellen Gegebenheiten der Wanderwege informieren und sich - sofern noch nicht vorhanden - entsprechendes Schuhwerk zulegen. Es schützt die Füße nicht nur vor Verletzungen, sondern auch vor möglicher Nässe durch wasserfestes Material. Im Optimalfall sind die Schuhe zusätzlich atmungsaktiv, damit die Füße nicht zu sehr schwitzen. Wanderschuhe können farblich sehr neutral, aber auch als Hingucker des Outfits bunt oder gemustert gekauft werden.

Der Hauptteil: Hose, Oberteil und Jacke

Es gibt ganze Wanderoutfits zu kaufen, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Dazu gehören eine Hose, möglicherweise Funktionsunterwäsche, ein Oberteil und eine Jacke. Hierbei ist zu beachten, dass das Sportoutfit auch auf die entsprechende Jahreszeit und auf die ausgewählte Wanderroute ausgelegt ist. Mit gefütterten Wanderleggings für den Winter möchten Sie im Sommer sicher nicht auf einen Berg wandern. Außerdem ist das schönste Wanderoutfit nicht viel wert, wenn es keinen Regen und Wind abhält. Achten Sie beim Kauf also immer auf Wetterfestigkeit der Kleidung. Wanderoutfits im Set gibt es in unterschiedlichsten Styles zu kaufen - sowohl bunt, als auch ganz schlicht und elegant.

Die Accessoires: Eine stylische Uhr

Um das Wanderoutfit komplett zu machen, eignet sich eine schöne Uhr als Accessoire. Wenn Sie sich nicht gerade auf die Suche nach einem Fitnesstracker machen wollen, eignet sich auch eine sportliche Uhr perfekt als Accessoire für das Outfit. Da auch ein hochwertiges Wanderoutfit nicht immer preiswert ist, bietet sich gleichzeitig eine hochwertige Uhr dazu an. Eine robuste Uhr mit Stahlgehäuse ist für einen solchen Ausflug empfehlenswert und lässt sich auch gut online erwerben. Bei Chronext haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, Second Hand Luxusuhren zu erwerben. Hier können Sie Modelle wie die Audemars Piguet Royal Oak sicher kaufen und sie als Accessoire für Ihren Wanderausflug einsetzen.

Wenn Sie eine Wandertour durch das Hochrhein-Gebiet planen, sehen Sie sich auch einmal die aktuellen Informationen über die Region an. Vielleicht finden Sie so ein besonders sehenswertes Ziel oder eine Veranstaltung, die Sie gerne auf Ihrer Reise besuchen würden. Hier können Sie sich über aktuelle regionale Events und Neuigkeiten im Hochrhein-Gebiet informieren. Mit Ihrem stylischen Wanderoutfit sind Sie bestens für alles gewappnet.

Landschaft @Gerald Kaufmann

Kletterwälder im Vergleich - Diese Eintrittspreise sind die Höhe!

Aufgrund der Corona Pandemie sind viele Familien auf der Suche nach Outdoor Aktivitäten. Doch was ist zurzeit eigentlich möglich? Kletterwälder sind da das perfekte Ausflugsziel, denn die Hygienemaßnahmen können in der Luft ganz einfach eingehalten werden. Das Portal Haus- frage hat die Eintrittspreise verschiedener Hochseilgärten in Deutschland analysiert und mitein- ander verglichen.

Hieraus resultiert ein Ranking, welches eine große Preisspanne zwischen den Städten aufzeigt. Analysiert wurden die Preise für drei Stunden Action im Parcours. Grundlage des Vergleichs bil- det der Kostenkompass des Unternehmens Hausfrage. Dieser deckt auf, was Freizeitaktivitäten in Deutschlands größten Städten kosten.

Weiterlesen

Ferienzeit - Unfallzeit. Vorsichtsmaßnahmen können helfen, Kinderunfälle bei Freizeit, Sport und Spiel zu vermeiden. Foto: obx-medizindirekt/ Asklepios Klinikum Bad Abbach

Gefährliche Ferien: Für Kinder steigt das Unfallrisiko

Vor allem weil 2020 mehr Kinder als sonst die Sommerferien zu Hause verbringen gilt: Ferienzeit ist Unfallzeit. Die Zahl der Kinderunfälle steigt in der schulfreien Zeit deutlich. Hier Tipps des Orthopädischen Universitätsklinikums Bad Abbach, wie man Kinder in den Ferien vor Verletzungen bei Spaß, Spiel und Sport besser schützen kann.

Bad Abbach (obx-medizindirekt) - 1,7 Millionen Kinder müssen jährlich nach Unfällen ärztlich behandelt werden. Auch die Erfahrungen in der Notfallambulanz der Orthopädischen Universitätsklinik Bad Abbach haben in den letzten Jahren gezeigt: Die Ferienzeit birgt für Kinder untere 14 Jahren ein hohes Unfall- und Verletzungsrisiko. Auch wenn das Behandlungszentrum vor den Toren Regensburgs kleinen wie auch den erwachsenen Patienten rund ums Jahr täglich 24 Stunden offen steht: "Die Unfallvermeidung beim Spielen und Toben ist besser als jede Behandlung", sagt Klinikdirektor Professor Dr. Joachim Grifka.

Weiterlesen

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13721

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 17723

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 61608

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…