Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Datenqualitätslösung für Microsoft Dynamics CRM

Trillium Software veröffentlicht aktualisierte Version

Böblingen(D)/BOSTON, MA (USA) Trillium Software, ein Unternehmen der Harte Hanks-Gruppe (NYSE:HHS) und ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Datenqualitätslösungen, gibt die Veröffentlichung von neuen Datenqualitäts- und Erweiterungsfeatures für Microsoft Dynamics CRM bekannt.

„Trillium for Dynamics CRM“ ermöglicht Administratoren und Anwendern von Dynamics CRM cloud-basiert oder serverseitig eine akkurate, vollständige und einheitliche Sicht auf ihre Kundendaten. Wie schon in der ersten Version von 2013 unterstützt die Datenqualitätslösung von Trillium Software sowohl die Integration in ‚Dynamics CRM Online‘ als auch in On-Premise-Anwendungen. Trillium Software hat die Datenqualitätsservices zudem in die Microsoft Dynamics CRM-Benutzeroberfläche eingebunden und bietet so eine intuitive und konsistente Bedienung für Anwender und Administratoren. „Trillium for Dynamics CRM“ unterstützt Unternehmen dabei, Kundendaten zu analysieren, zu validieren, zu korrigieren und zu verbessern. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um bestehende Kundendaten oder Daten handelt, die durch Marketingaktivitäten generiert oder von externen Dritten importiert werden. Dynamics CRM-Anwender können mit dieser Lösung E-Mail-Adressen validieren, Adressen prüfen, Kontakte mit Accounts verbinden, bestehende Leads und Kontakte aktualisieren und Daten mit externen Informationen anreichern.

Zudem ist die neue Version mit einer neuen Architektur zur Batchverarbeitung bei der Datenbereinigung und einem ausgeklügelten Mechanismus zum Matching von Einträgen mit mehreren Feldern ausgestattet. Beide Möglichkeiten erfüllen sowohl die Anforderungen von Cloud-Lösungen als auch von Unternehmen mit großen Volumina an Kundendatensätzen.

Je mehr Microsoft Dynamics CRM in größeren Unternehmen Anwendung findet, umso mehr werden solche Möglichkeiten entscheidend für den Erfolg sein.

“Investitionen in CRM-Systeme bedeuten immer eine strategische Festlegung. Trillium Software unterstützt Unternehmen dabei, die Ernte der Investition einzufahren. Vertriebs-, Marketing- und Kundendienst-Profis sind von genauen, topaktuellen Daten abhängig”, so Keith Kohl, Vice President Product Management bei Trillium Software. “Ein Unternehmen kann sich nicht dem CRM verpflichten und gleichzeitig die Qualität der Kundendaten vernachlässigen. Mit Trillium Software können sich Unternehmen auf ihre Daten verlassen und sicher sein, dass dies die Pflege existierender Kundenbeziehungen unterstützt sowie eine intensivere Beschäftigung mit potenziellen Neukunden ermöglicht.”

Die Qualität der Kundendaten ist in höchstem Maße entscheidend für den Erfolg jeder CRM-Initiative, insbesondere für Unternehmen, die CRM in den Mittelpunkt der Kundenaktivitäten gestellt haben. Laut einer im November 2014 veröffentlichten Studie1 von Forrester Research liefern „Daten von hoher Qualität, wenn sie effektiv genutzt werden, die Voraussetzung für diesen einheitlichen Blick auf den Kunden“. Diese einheitliche Sicht ist „ein wesentliches Element, dass Unternehmen positive Kundenerfahrungen erzeugen und daraus Umsatzzuwächse generieren können.“ Das Ziel der einheitlichen Sicht „ist zunehmend wichtig, wenn man die anschwellende Flut an Kundendaten in den Griff bekommen will, die durch die explosionsartig anwachsenden Kommunikationskanälen und Touchpoints generiert werden.“ Die Analysten stellen dabei fest, dass Datenqualität für diesen einheitlichen Blick auf den Kunden unverzichtbar ist. "Die Verbesserung und Erhaltung der Qualität der Kundendaten benötigt einen zweigleisigen Ansatz, der die Stärken einer CRM-Anwendung mit den Stärken einer Datenqualitätslösung verknüpft“. CRM-Umgebungen haben fragmentierte oder gar nicht existente Regeln für das Datenqualitätsmanagement. Doch Datenqualitätslösungen „erlauben es Unternehmen, Datenqualitätsservices zentral zu definieren und automatisiert zu verwalten“.

Mit „Trillium for Dynamics CRM“ können große Unternehmen:

  •     Validieren – D.h., sie sind automatisch abgesichert, dass Datensätze korrekt sind. Zudem werden eingehende Daten nach Vollständigkeit, Verteilung und Struktur entsprechend überprüft;
  •     Verifizieren – Die Adresse und die Standortdaten sind überprüft und genau;
  •     Erweitern – Verbessern, anreichern und hinzufügen von Kundendaten oder E-Mails, um es Dynamics CRM-Anwendern zu ermöglichen, noch klarer die Bedürfnisse von Kunden und Interessenten zu verstehen;
  •     Korrigieren – Automatische Datenkorrektur in Echtzeit sowie das Anfügen von Längen- und Breitengraden;
  •     Zuordnen und verknüpfen – Identifizieren, automatisches Zuordnen oder De-Duplizierung von Kundendatensätzen, um abzusichern, dass die Daten vollständig, eindeutig und akkurat sind.

Bei Fragen zu "Trillium for Dynamics CRM" und Trillium Software steht Ihnen der Geschäftsführer der Harte Hanks Trillium Software Germany GmbH, Herr Eric Ecker, gerne zur Verfügung. Sie ereichen ihn unter: Tel: +49 (0)7031 / 714 756 oder via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieselnachrüstung reduziert Stickoxidbelastung deutlich

Feb 20, 2018
Voreingestelltes Bild
Der nachträgliche Einbau von Abgas-Reinigungsanlagen mit einer Selective Catalytic Reduction (SCR)-Technologie kann den Ausstoß von Stickoxiden bei Dieselfahrzeugen der Schadstoffklasse Euro 5 im…

Zehn Jahre Trauerseminare im Kloster Hegne

Feb 12, 2018
Trauerseminar
Singen/Hegne. Als im Jahr 2007 das erste Trauerseminar im Kloster Hegne Rahmen durchgeführt wurde, waren die Hegner Kreuzschwestern schon lange eine Anlaufstelle für trauernde Menschen. Immer wieder…

Auftakt-Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung

Jan 22, 2018
Schirmherrin der Deutschen Initiative Arthroseforschung: Die ehemalige Gesundheitsministerin und Bundestagspräsidentin a.D. Prof. Dr. Rita Süssmuth
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim: Frankfurt – Am 26. und 27. Januar 2018 findet der erste Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung statt. Im Hörsaal der Orthopädischen…

Baufirmen im Kreis Konstanz droht verschärfter Fachkräftemangel

Jan 30, 2018
Facharbeiter in der Bauwirtschaft zu finden, wird laut einer aktuellen Statistik immer schwieriger. Die IG BAU fordert attraktive Löhne und Arbeitsbedingungen, um mehr Nachwuchs für die Branche zu gewinnen. - Foto: IG BAU
Statistik: Im letzten Jahr 38 Bau-Jobs über 90 Tage lang unbesetzt Betonbauer gesucht: Die Bauwirtschaft im Landkreis Konstanz steuert auf einen immer größeren Fachkräfte-Engpass zu. 38 Stellen in…

Versprochen? Gebrochen! Steuerentlastungen bleiben aus

Feb 09, 2018
Keine Steurererleichterung in Sicht
Koalitionsvertrag ist große Enttäuschung für die Steuerzahler Der Koalitionsvertrag zwischen CSU/CDU und SPD ist für den Bund der Steuerzahler eine Enttäuschung. Wichtige Reformen bleiben aus, Bürger…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150 km/h über Deutschland hinweg. Die SV SparkassenVersicherung (SV) rechnet aktuell in ihrem Geschäftsgebiet mit…

Schoko-Hunger – Kreis Konstanz isst 2.670 Tonnen Schokolade pro Jahr

Jan 23, 2018
Schoko-Artist
NGG: Ernährungsbranche ist Wirtschaftsfaktor | Kritik an Einzelhandel 111 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes im Landkreis Konstanz pro Jahr. Von der Tafel über die…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

1.000 Gärten-Projekt: Sojagärtner gesucht

Feb 19, 2018
Diesel - NOx Schleuder
Tofuhersteller Taifun und Uni Hohenheim testen ideale Sojasorten für Anbau in Deutschland / Gartenfans können sich bis 28. Februar 2018 anmelden unter www.1000gärten.de Nach dem großen Erfolg im Jahr…

Seminare und Rundgänge bilden Rahmen der Gebäude.Energie.Technik

Jan 11, 2018
Auf der Messe Gebäude.Energie.Technik
Sonderthemen „Elektromobilität, Laden, Speichern“ und „Digitalisierung/Smart Home“ - Blockheizkraftwerke, Solarstrom und Solarwärme auf Sonderfläche - Kongress Energieautonome Kommunen findet…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen