Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Der erfolgreiche Wutachschlucht-Wanderbus erhält Verstärkung

Bus

Der Wutachschlucht-Wanderbus hat an den Wochenenden in den Sommermonaten etwa 13.000 Fahrgäste und ist äußerst erfolgreich und beliebt. Dieser Wanderbus, ein Kooperationsprojekt des Landkreises Waldshut und der Südbadenbus GmbH, bekommt nun Verstärkung. Mit Unterstützung der Stadt Bonndorf konnte ein zweiter Wanderbus realisiert werden. So werden ab dieser Saison auch die Ortsteile Holzschlag und Gündelwangen mit der Wutach- und Gauchachschlucht verbunden.

So ist nun der sehr interessante westliche Teil der Wutachschlucht, einschließlich der Lotenbachklamm und des Räuberschlössles, mit den Wanderbussen gut erschlossen. Der erste Fahrtag beider Wanderbusse fand am 21. April statt. Die Wanderbusse fahren bis zum 14. Oktober an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen. Der Fahrplan berücksichtigt die Bedürfnisse der Wanderfreunde, er wurde zwischen den Wanderparkplätzen Holzschlag und Gündelwangen und den Haltestellen Wutachmühle und Schattenmühle so gestaltet, dass ein Stundentakt angeboten wird. Wanderer, die von auswärts anreisen, stellen ihre Autos an den ausgewiesenen Parkplätzen ab und steigen dort in die Wanderbusse zur Schlucht ein.

Die ÖPNV-Verantwortlichen empfehlen den Wanderfreunden, das Auto am Zielpunkt der Wanderung abzustellen und von dort den Wanderbus zum Startpunkt der Wanderung zu nutzen. So kann man entspannt und ohne Zeitdruck die Wanderung genießen. Die beiden Wanderbusse sind in Bonndorf (Zentrum) und an der Schattenmühle gut miteinander vernetzt. Damit sind einfache, zeitnahe Umstiege zwischen beiden Wanderbussen möglich. So sind nun sehr lange Touren in der Schlucht als auch Teilstücke mit unterschiedlichen Streckenlängen durch die guten Anbindungen für Wanderer individuell gestaltbar.

Zusätzlich ermöglichen Fahrten in Richtung Seebrugg ereignisreiche Ausflüge zu interessanten und attraktiven Zielen in der gesamten Region zwischen Schluchsee und Bonndorf. Die Badeseen Schluchsee, Schlüchtsee und Naturena, das historische St. Blasier Land, tiefe Schluchten, historische Gebäude und Museen bieten unvergessliche und interessante Ausflüge.

Die Wanderbusse gehören zu der Freizeitbus-Serie „Freizeitbusse im Südschwarzwald“, welche in einem neuen Freizeitbus-Heft aufgeführt sind und mit interessanten Ausflugsideen, Wandervorschlägen und Bildern zur Erkundung unserer Ferienregion anregt. Zusätzlich gibt es einen Faltfahrplan „Wutach- und Gauchachschlucht“, in welchem alle Verbindungen aufgeführt sind.

„Frei von Parkplatzsorgen“, so der Waldshuter Landrat Dr. Martin Kistler, „können Sie mit unseren Angeboten die schönsten Ausflüge unternehmen. Damit wollen wir unter anderem auch einen Beitrag zur Vermeidung von CO2-Ausstoß und anderen Umweltbelastungen leisten, was gerade für einen landschafts- und naturbezogenen Tourismus im „Naturpark Südschwarzwald“ ein wesentliches Ziel ist.“

Landrat Dr. Kistler und Bürgermeister Scharf sind erfreut über die Realisierung des Projektes und wünschen dem neuen Wanderbus viel Erfolg.

Das Freizeitbus-Heft „Freizeitbusse im Südschwarzwald“ und der Faltfahrplan sind bei den Tourist-Informationen, den Südbadenbus-Kundencentern, der WTV-Geschäftsstelle und dem Landratsamt Waldshut (Amt für Wirtschaftsförderung und Nahverkehr) erhältlich. Ebenfalls können diese unter www.landkreis-waldshut.de heruntergeladen werden.

Tags: Mobilität

Kommentare powered by CComment

Hitzewelle in Deutschland: Mit der Heizung die Wohnung kühlen

Aug 07, 2018
Eine Heizung die auch kühlen kann – wie diese Erdreich-Wärmepumpe.
53 Prozent der Bundesbürger wissen nicht, dass im Sommer eine Heizung zur Kühlung von Räumen eingesetzt werden kann.Der Clou: Wärmepumpen-Heizanlagen arbeiten nach dem Prinzip eines Kühlschranks und…

Ein großes Konzert in Schloss Bonndorf: Alexander Melnikov gastiert

Okt 19, 2018
Der Pianist Alexander Melnikov
Am Samstag, dem 03. November, gastiert um 20 Uhr der Pianist Alexander Melnikov in Schloss Bonndorf, dem Kulturzentrum des Landkreises Waldshut. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Franz…

Liam Gallagher am 25. Juli 2018 auf dem Marktplatz Lörrach

Jan 31, 2018
Liam Gallagher - ©ZVg
Der Ticket-Vorverkauf beginnt morgen, Donnerstag, 1. Februar 2018 Neun Jahre nach der Auflösung seiner Band Oasis kehrt Rock’n’Roll-Star Liam Gallagher mit seinem weltweit gefeierten Solo-Album…

Wenn die Eltern Hilfe brauchen

Apr 24, 2018
Pflege
Die Johanniter geben Tipps für Angehörige Freiburg - Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen.…

Neue Studie zum Thema Frühgeburtenrate

Feb 13, 2018
Babybauch & Ultraschallbild
"Die Behandlung mit vaginalem Progesteron senkt das Risiko einer Frühgeburt, vermindert Komplikationen bei Neugeborenen sowie die Gefahr von neonatalen Todesfällen bei Zwillingsschwangerschaften von…

4. Hochschwarzwälder Brägelwochen – Kartoffel-Variationen heimischer Art

Mai 25, 2018
Brägelwochen - außergewöhnlichen Kartoffel-Kreationen
Hochschwarzwälder Gastwirte laden vom 16. Juni bis 1. Juli 2018 wieder zu außergewöhnlichen Kartoffel-Kreationen ein. Bereits zum 4. Mal bringen die Hochschwarzwälder Brägelwochen traditionelle wie…

Relaunch des Fachkräfteportals SW+

Sep 28, 2018
Landrätin Marion Dammann freut sich gemeinsam mit den Partnerunternehmen von SW+ und der WSW über den Relaunch des Fachkräfteportals. © Wirtschaftsregion Südwest GmbH (WSW)
„SÜDWESTEN – MEHR (ER)LEBEN“ – mit diesem Slogan ist das Fachkräfteportal SW+ www.sw-plus.de seit Sommer 2013 online. Unter Federführung der Wirtschaftsregion Südwest GmbH (WSW) wurde es dieses Jahr…

PIRATEN zum geplanten NRW-Polizeigesetz

Apr 24, 2018
Politik
Mit dem “Sechsten Gesetz zur Änderung des Polizeigesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen”, Landtags-Drucksache 17/2351, sollen neue präventivpolizeiliche Maßnahmen wie die Ingewahrsamnahme ohne…

Klimafreundliche Mobilität bewegt die Menschen auf beiden Seiten des Hochrheins

Jun 13, 2018
Klemens Ficht (Regierungsvizepräsident, Regierungspräsidium Freiburg), Vanessa Edmeier (Hochrheinkommission), Stephan Attiger (Regierungsrat, Kanton Aargau), Kristin Haub (Moderatorin), Remo Lütolf (Vorsitzender der Geschäftsleitung ABB Schweiz), Christine Trautwein-Domschat (Bürgermeisterin, Gemeinde Schwörstadt), Dr. Thomas Heim (Professor an der Fachhochschule Nordwestschweiz) diskutieren am Forum „Perspektiven für klimafreundliche Mobilität im deutsch-schweizerischen Grenzraum“ im Hightech Zentrum Aargau in Brugg über umweltfreundliche Mobilität.
Brugg, 11.06.2018 Über 60 Fachpersonen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung besuchten am Montag auf Einladung der Hochrheinkommission das Forum «Perspektiven für klimafreundliche Mobilität im…

Zu Besuch bei den Gartenkindern: Josha Frey spricht sich für den geplanten Hofkindergarten aus.

Mär 26, 2018
Hofkindergarten
Josha Frey MdL: „Alternatives Erziehungsangebot wäre Bereicherung für die Region!“ Im Spätsommer dieses Jahres startet das naturnahe Kindergartenprojekt „Die Gartenkinder“. Josha Frey traf die beiden…

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

Ihr Artikel bei uns!

Aug 23, 2018
Megaphone
Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht ausschließliche in Ihren eigenen Blogg veröffentlichen? Wir veröffentlichen Ihren Content mit: Text Bild Verlinkung…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1023

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5981

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1235

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 4131

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok