Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Schulwandern und Draußentage für die Biologische Vielfalt

UN-Dekade würdigt Engagement des Deutschen Wanderverband

Paderborn – Das Naturschutzprojekt „Schulwandern – Draußen erleben. Vielfalt entdecken. Menschen bewegen.“ des Wanderverbandes Deutschland ist offizielles „Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2015“. Im Rahmen der Feierstunde zum 115. Deutschen Wandertag in Paderborn wurde der Verband als Träger des Projekts für sein beispielhaftes Engagement zum Erhalt der biologischen Vielfalt gewürdigt. Die Auszeichnung übergab Prof. Dr. Klaus Töpfer, der ehemalige Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen. Helga Inden-Heinrich, Jurymitglied der UN-Dekade Biologische Vielfalt und Geschäftsführerin des Deutschen Naturschutzrings sendet ein Grußwort.

Das Projekt „Schulwandern – Draußen erleben. Vielfalt entdecken. Menschen bewegen.“ ist ein Projekt des DWV und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Es wird mit Bundesmitteln in Höhe von rund 996.000 Euro aus dem Bundesprogramm Biologische Vielfalt gefördert. Ziel ist die naturnahe Bildung von Kindern und Jugendlichen. „Draußentage“ und regelmäßige Wandertage in schulnaher Umgebung sollen bei Lehrern und Schülern die Wahrnehmung für die biologische Vielfalt schärfen und sie für ihre Schutzwürdigkeit sensibilisieren. Außerdem werden Zusammenhänge, Einflüsse und Abhängigkeit in der Natur vermittelt.

Weiterlesen

Bilder vom Schwarzwald

Museum Haus Löwenberg Gengenbach

Der Schwarzwald von Malern gesehen:

Der Hinterzartener Hermann Dischler (1866-1935) war einer der prägenden Maler des Schwarzwaldes. Seine Bilder aus Privatbesitz sind zugleich auch ein Dokument der Veränderung in Natur und Architektur des Schwarzwaldes.
Zu ihm gesellt sich die künstlerische Bestandsaufnahme des Neustädters Albi Maier, einem zeitgenössischer Vertreter der Landschaftsmalerei. Insbesondere die markante Gestalt des in die Landschaft geduckten Schwarzwaldhauses nimmt er sich vor und schafft über sorgfältig gesetzte Farbflächen Spannung und Stimmung.

Weiterlesen

Das “European Literacy Policy Network” (ELINET) ist online

Europäisches Netzwerk vereint 78 Partner zur Lese- und Schreibförderung

Mainz, 2. Juni 2015. Mangelnde Lesekompetenz ist eine gesamt-europäische Herausforderung: 75 Millionen erwachsene Europäer können nicht richtig lesen und schreiben, einer von fünf Jugendlichen im Alter von 15 Jahren in Europa verfügt nur über unzureichende Lesekompetenz. Um dem entgegenzuwirken hat sich die Stiftung Lesen mit 78 anderen Organisationen aus 28 Ländern zum European Literacy Policy Netzwerk (ELINET) zusammengeschlossen und eine bis dato einmalige europäische Kommunikationsplattform geschaffen: Die interaktive Plattform www.eli-net.eu macht ab heute europaweit auf die Bedeutung von Lese- und Schreibförderung sowie die Herausforderungen durch funktionalen Analphabetismus aufmerksam. Erstmals werden die Themen Lesen, Schreiben und (digitale) Medienkompetenz quer durch alle Altersgruppen und alle Bildungsbereiche auf einer europäischen Website gebündelt. Neben Beispielen guter Praxis auf lokaler, regionaler, nationaler und transnationaler Ebene sowie Informationen zur Arbeit von ELINET, bietet die Website Möglichkeiten der Vernetzung für alle, die an einer Weiterentwicklung der europäischen Literacy-Politik interessiert sind.

Weiterlesen

Caritas bietet Beratung und Hilfestellungen für HTWG-Mitarbeiter

Kooperationsvereinbarung zwischen Hochschule Konstanz und Caritasverband Konstanz

Mitarbeiter der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) können künftig  Beratungsangebote des Caritasverbands Konstanz direkt in Anspruch nehmen. Die Finanzierung erfolgt über die Hochschule und dient der sozialen Unterstützung. Eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Hochschule und dem Wohlfahrtsverband  sieht ein breites Angebot nicht nur für Krisensituationen vor.

Es gibt Situationen im Leben, auf die man sich schwer vorbereiten kann. Plötzlich macht eine schwere Krankheit eines Angehörigen den bisherigen Alltag unmöglich. Sucht, psychische Probleme, Schulden  -  es gibt viele Gründe für unvorhergesehene Ausnahmesituationen, in denen eine fachkundige Beratung Wege zu Hilfsmaßnahmen aufzeigen kann. Nach der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Caritasverband Konstanz und der HTWG können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  der Hochschule diese Beratungsangebote direkt in Anspruch nehmen. Dabei sichert die Caritas den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Anonymität gegenüber der Hochschule zu.

Weiterlesen

Gratis zum Schulstart: Englischhilfe online

Aug 22, 2019
Zum Schulstart Sicherheit in Englisch gewinnen mit vielen Lernvideos, Aufgaben und Übungen.
Lernvideos und Übungsaufgaben vom Nachhilfeinstitut Studienkreis in Konstanz und Konstanz-Petershausen Simple Past oder Present Perfect? Und wie war das noch mit den unregelmäßigen Verben? Nach sechs…

Tradition und Moderne mit Blick auf die Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein

Feb 11, 2019
AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa
Ein Hotel-Ensemble als touristische Visitenkarte für das Reiseland Deutschland – Vorhang auf für das „AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa“ HOHENSCHWANGAU/MÜNCHEN – Ganz nah an einem der…

Büro-Flucht im Trend: 61% der Angestellten wollen raus

Mär 28, 2019
Jobware Trend-Report 2019: 3 von 5 Angestellten liebäugeln mit dem Home-Office / Liegt die Büro-Flucht im Trend? Oder sind Co-Working-Spaces im Kommen?
Paderborn – Für immer mehr Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, das Home-Office zu nutzen, höchste Priorität im nächsten Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Forsa-Umfrage, die im Auftrag der…

Erfolgreiche Rezertifizierung: Bad Salzuflen darf sich weiter „Allergikerfreundliche Kommune“ nennen

Jun 12, 2019
Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel schmücken. Unser Foto entstand vor der Tourist Information und zeigt (von links): Stefan Krieger (Geschäftsführer Staatsbad Salzuflen GmbH) und Matthias Colli von der ECARF Institute GmbH. ©Staatsbad Salzuflen GmbH
Bad Salzuflen – Es ist vollbracht: Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel…

Die Zurich Versicherung mit Spendenfahrrad auf der Internationalen Montgolfiade in Warstein

Sep 02, 2019
Spendenfahrrad Züricher
die Internationale Montgolfiade lockt vom 30. August bis zum 7. September neun Tage lang Jung und Alt in das sauerländische Warstein. Das bunte Programm verspricht einen Höhenflug an Entdeckungen,…

Die Schweizer Atomanlagen - Infoveranstaltung zu den möglichen Auswirkungen für Deutschland

Jun 22, 2019
Am 09. Juli 2019 findet um 18.00 Uhr im Kreistagssaal des Landratsamtes Waldshut eine öffentliche Info-Veranstaltung zum Thema „Kerntechnische Anlagen – Mögliche Auswirkungen auf Deutschland“ statt.…

DVDs kommen jetzt per Post

Jun 04, 2019
Mediales
Das Kreismedienzentrum Waldshut stellt nach den Pfingstferien den Kurierdienst per PKW ein Der Medien-Kurierdienst des Kreismedienzentrums Waldshut mit wöchentlichen Zufahrten an ausgewählte…

fair kaufen - fair kochen - fair essen

Feb 20, 2019
simplify your food
Der Weltladen bietet am Samstag, 9. März in den Räumen der Mediathek eine Auswahl aus seinem Ladenprogramm an. Holen Sie sich Anregungen aus dem Programm fair gehandelter Produkte. Zusätzlich gibt es…

Restless Feet kommen auf Einladung des Folktreff zum Schlossfest

Jul 18, 2019
Restless Feet - Musik die alle beweg ©Felix Groteloh
Traditionelles und Neues formieren sich zu Irish Fast Folk Bonndorf – Das dritte Open-Air im Rahmen des Schlossfests bereitet derzeit der Bonndorfer Folktreff vor. Auf der Bühne des Kulturvereins,…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

Strecke Frei für Velo, Inline-Skates oder per Pedes

Jun 16, 2019
Slowup Hochrhein
22’000 TeilnehmerInnen waren heute am 16. slowUp Hochrhein unterwegs. Alles in allem hatten wir grosses Wetterglück. Nach Dauerregen in der Nacht und am frühen Morgen trocknete es geanu um 10 Uhr ab.…

Minispiele mit Java programmieren

Aug 02, 2019
Sommerferienkurs „Minispiele mit Java programmieren“
Anfängerkurs „Minispiele mit Java programmieren“ beim phaenovum Sommerferienprogramm – freie Plätze am Nachmittag. Vom 19. August bis 23. August (13.00 – 16.00 Uhr) wird am Nachmittag ein zweiter…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 14289

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9260

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 4537

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 21711

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.