Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
2022 warm wie selten - Klimawandel in Deutschland
Das Jahr 2022 war in Deutschland ungewöhnlich warm und setzt somit den Erwärmungstrend der vergangenen Jahrzehnte fort ©Shutterstock
  • 06. Dezember 2022

2022 warm wie selten - Klimawandel in Deutschland

Von Niklas Weise | WetterOnline

Die rasante Erderwärmung durch den Klimawandel ist auch in Deutschland messbar: Seit Beginn regelmäßiger Wetteraufzeichnungen im Jahr 1881 ist es bei uns im Mittel 1,6 Grad wärmer geworden. 2022 stellt dabei keine Ausnahme dar. Der Klimawandel wirkt sich jedoch sehr unterschiedlich auf die einzelnen Jahreszeiten aus.

Trotz des aktuell frühwinterlichen Wetters steht das Jahr 2022 mit einer mittleren Temperatur von derzeit 11,2 Grad noch an der Spitze der wärmsten Jahre seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Selbst unter Annahme eines am Ende durchschnittlich warmen Dezember würde sich das aktuelle Jahr mit 10,5 Grad im Mittel immerhin noch den Platz an der Spitze der wärmsten Jahre mit 2018 teilen.

Die Geschwindigkeit des Temperaturanstieges hat sich in Deutschland sowie auch weltweit seit den 70er-Jahren stark beschleunigt. Mit einer Erwärmung um aktuell 0,4 Grad pro Jahrzehnt könnte bereits 2030 die 2-Grad-Marke des Anstiegs überschritten werden.

„Die Wärme war in diesem Jahr auch häufiger als sonst von einem strahlend blauen Himmel begleitet. Die Sonnenscheindauer kratzt aktuell über Deutschland gemittelt schon an der 2000-Stunden-Marke. Überschritten wurde diese erst zwei Mal und zwar in den Jahren 2003 und 2018“, weiß Björn Goldhausen, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline.

Jahreszeiten erwärmen sich unterschiedlich stark

Die Erwärmung fällt jedoch nicht in allen Jahreszeiten gleich aus. Während sich besonders die Sommer und Winter stark erwärmen, ist der Anstieg im Frühling deutlich schwächer. Seit etwa 20 Jahren ist der Mittelwert der Temperatur sogar gleichbleibend. Eine der zunächst paradox erscheinenden Ursachen hierfür sind die zuletzt häufig langen Schön-Wetter-Perioden im Frühjahr. In den Nächten kühlt sich die Luft nämlich noch stark ab und senkt somit die mittlere Temperatur. So steigt beispielsweise die Anzahl der Tage mit Bodenfrost seit der Jahrtausendwende in den meteorologischen Frühlingsmonaten März, April und Mai stetig an. Am stärksten erwärmt haben sich in den letzten 30 Jahren hingegen der Juni und der Dezember mit einem Anstieg um mehr als 2 Grad.

Klimawandel beeinflusst Hitzewellen

Besonders spürbar ist die Erwärmung im Sommer. In Bezug auf Hitzewellen legen Studien mittlerweile einen eindeutigen Zusammenhang zum Klimawandel nahe. Demnach ist das Auftreten von Hitzewellen in einer wärmeren Welt wahrscheinlicher geworden und auch die Intensität der Hitze nimmt zu. Dies belegen auch die Messdaten für Deutschland: Die Anzahl der heißen Tage mit mehr als 30 Grad haben sich seit den 1950er Jahren über ganz Deutschland gemittelt verdreifacht. Selbst extrem heiße Tage mit über 40 Grad, welche vorher kaum verzeichnet wurden, treten besonders seit dem letzten Jahrzehnt vermehrt auf. Zuletzt war das im vergangengen Sommer zum Beispiel in Norddeutschland der Fall.

Der Erwärmungstrend ist demnach eindeutig mit Messdaten zu belegen und wird sich auch in Zukunft mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fortsetzen. Aus diesem Grund ist neben der Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen zur Begrenzung der weiteren Erwärmung die Anpassung an die Folgen des Klimawandels ebenso wichtig. Dazu zählt unter anderem eine bessere Vorbereitung auf Hitzewellen beispielsweise in Form von Hitzeschutzplänen und Konzepten zur optimierten Klimatisierung in Städten.




Ressort: Energie und Umwelt

Kommentare powered by CComment

Aussichtstürme

Glossar
Gugelturm g
Da die umfangreiche und dichte Bewaldung vom Staat vorgegeben wurde, forderten Verbände…

Bergsee

Glossar
Bergsee
Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Burg Rötteln

Glossar
Burg Rötteln
Neben den viele anderen Burgen wie z.B. die Burgruine Wieladingen oder Küssaberg ist die…

Kunst am Hochrhein

Glossar
Kunst am Hochrhein
Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Laufen am Hochrhein

Glossar
Laufbedingungen mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für…

Gesundheit am Hochrhein

Glossar
Brunnentempel
Das auf dem Hochrhein keine Schiffe fahren können bietet zumindest einen Vorteil,…

Internet am Hochrhein!

Glossar
verlegte Glasfaser
Neue Technologien verändern die Welt. Keine Region kann es sich leisten das Thema…

Weitere Nachrichten


Demokratie muss sich wehren und bewähren

Dez 10, 2022
Demokratie ©Gerald Kaufmann
Kommentar zum Auffliegen der „Reichsbürger“-Zelle Deutschland darf sich nicht von geschichtsvergessenen Narzissten, royalen Verschwörungsideologen oder unzufriedenen Staatsfeinden tyrannisieren…

Gewusst wie: Silvesterfeuerwerk richtig zünden

Dez 27, 2022
 Der Umgang mit Böllern will gelernt sein, sonst endet der Silvesterabend leicht in der Notaufnahme
Wenn beim Feuerwerk etwas schiefgeht: Welche Versicherung zahlt Die Normalität ist zurück: Einer ausgiebigen Silvester-Feier steht nichts im Weg. Viele werden das neue Jahr mit Raketen und Böllern…

Besseres Wohlbefinden mit CBD-Produkten

Dez 23, 2022
Hanf ©Gerald Kaumfann
Immer häufiger werden CBD-Produkte angeboten, um das Wohlbefinden zu verbessern oder Schlafstörungen entgegenzuwirken. Es handelt sich dabei um Cannabidiol, ein Alkaloid der Hanfpflanze. Anders als…

Aufgepasst, wenn es knuspert

Dez 08, 2022
Der beste Rat beim Müslikauf ist die Länge der Zutatenliste: Je weniger Ingredienzien ein Müsli hat, desto besser, wissen die Experten von der Verbraucherzentrale. Bei dem aus Passau stammenden Unternehmen
Viele löffeln ihre Frühstücks-Cerealien jeden Morgen mit bestem Gewissen und in dem guten Glauben, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Dabei entpuppen sich viele Müsli-Fertigmischungen bei genauerem…