Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Wer verdient es im Lotto zu gewinnen?

Junge Menschen gönnen einen Millionengewinn eher den Eltern als sich selbst

Hamburg, 27. April 2016 – Unter-30-Jährige gönnen einen Millionengewinn im Lotto eher ihren Eltern (28,3 Prozent) als sich selbst (27,4 Prozent). Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Innofact im Auftrag von Lotto24, dem führenden Anbieter von staatlichen lizenzierten Lotterien im Internet. Befragt wurden 1077 Deutsche. Generell steht das eigene Glück an erster Stelle: Mit 38,6 Prozent gönnen jedoch nur weniger als vier von zehn deutschen einen Millionengewinn vor allem sich selbst.

Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, dass die Deutschen alles andere als selbstsüchtig sind: Neben den eigenen Kindern (10,9 Prozent), den Eltern (10,7 Prozent) und dem Partner (9.9 Prozent), gönnen viele auch wildfremden Menschen die Million: Mit 16,2 Prozent liegen Menschen, denen es finanziell nicht gut geht, sogar auf Platz zwei des Rankings, Menschen, die einen Schicksalsschlag verkraften mussten, noch vor Ehepartner und Lebensgefährten an fünfter Stelle (10,2 Prozent). Weitere Familienmitglieder stehen dagegen weniger hoch im Kurs: So drücken nur 0,8 Prozent den Geschwistern und 0,6 Prozent den Enkeln die Daumen. Der letzte Platz gebührt natürlich den Schwiegereltern mit 0,2 Prozent.

Die Top 6 des Rankings auf einen Blick

  1. Sich selbst                                                                                   38,6 %
  2. Menschen, denen es finanziell nicht gut geht                              16.2 %
  3. Eigene Kinder                                                                               10,9 %
  4. Eltern                                                                                            10,7 %
  5. Menschen, die einen Schicksalsschlag verkraften mussten       10,2 %
  6. Ehepartner und Lebensgefährte                                                    9,9 %

Je jünger die Bundesbürger, desto eher denken sie an andere

Vor allem Jüngere denken in erster Linie an andere: Bei den unter 30-Jährigen sehen 28,3 Prozent den Hauptgewinn lieber in den Händen der eigenen Eltern. Auch Menschen, denen es finanziell nicht gut geht oder die Schicksalsschläge erlitten haben, werden von zusammengerechnet 26,5 Prozent der jüngeren Bundesbürger bedacht. Für sich selbst wollen „nur“ 27,4 Prozent der Jüngeren die Million. Dagegen gönnen 36,6 Prozent der 30- bis 39-Jährigen, 42,2 Prozent der 40- bis 49-Jährigen und 44,9 Prozent der über 50-Jährigen den Gewinn in erster Linie sich selbst.

Auch Frauen sind weniger egoistisch

Weniger auf den eigenen Vorteil bedacht sind auch die Frauen: Während sich 43,6 Prozent der Männer die Million vor allem für sich selbst wünschen, sind es bei den Frauen nur 34,0 Prozent. Den größten Unterschied gibt es bei den eigenen Kindern: So gönnen doppelt so viele Frauen (14,4 Prozent) wie Männer (7,1 Prozent) dem eigenen Nachwuchs den Millionenscheck. Auch an die Eltern denken vor allem die Töchter zuerst (11,9 Prozent gegenüber 9,7 Prozent unter den Söhnen).

Ostdeutsche am selbstlosesten

Fast zwei Drittel  (65,9 Prozent) der Ostdeutschen gönnen anderen am meisten einen Lottogewinn in Millionenhöhe. In Norddeutschland (Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein) sind dies nur 55,6 Prozent. Die west- und süddeutschen Bundesländer liegen mit 62,4 Prozent bzw. 60,1 Prozent dazwischen.

„Als deutscher Marktführer im Bereich Online-Lotto interessiert uns, was Menschen zum Lottospiel motiviert“, sagt Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der Lotto24 AG. „Wir freuen uns natürlich über jeden, dem wir seine Wünsche erfüllen können. Dass aber vor allem so viele jüngere Menschen zuerst an andere denken, statt an sich selbst, ist ein ebenso überraschendes wie positives Ergebnis der Umfrage.“

Über die Lotto24 AG: Die Lotto24 AG ist der führende deutsche Anbieter staatlicher Lotterien im Internet (www.lotto24.de). Lotto24 vermittelt Spielscheine von Kunden ohne Gewinnauszahlungsrisiko an die staatlichen Landeslotteriegesellschaften und erhält hierfür eine Vermittlerprovision. Zum Angebot zählen Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot, GlücksSpirale, Spielgemeinschaften und Keno. Nach der Gründung im Jahr 2010 und dem Börsengang 2012 an der Frankfurter Börse (Prime Standard) ist Lotto24 heute eindeutiger Marktführer mit weitem Abstand vor den Wettbewerbern. Als stark wachsendes und zugleich service- und kundenorientiertes Unternehmen hat Lotto24 den Anspruch, Kunden ein besonders bequemes, sicheres und zeitgemäßes Spielerlebnis online und mobil zu bieten.

Kommentare powered by CComment

Auskunftsanspruch von Scheinvätern und Kindern

Jun 08, 2019
Scheinvater - leiblicher Vater
Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Initiative des bayerischen Justizministers Georg Eisenreich und der Justizministerkonferenz Mütter zu verpflichten dem Scheinvater…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Rückschlag für die Verkehrssicherheit: Gericht verbietet Nutzung des Streckenradars

Mär 13, 2019
13. März 2019 (DVR) – „Das war kein guter Tag für die Verkehrssicherheit“, kommentiert Christian Kellner, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) die gestrige Entscheidung…

Team der Kreisbrandmeister wieder komplett

Apr 02, 2019
Landrat Dr. Kistler, stellvertretender Kreisbrandmeister Clemens Huber, Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger
Landrat Dr. Martin Kistler hat am 01. April 2019 Kreisbrandmeister-Stellvertreter Clemens Huber, St. Blasien, zu einer weiteren Amtszeit von 5 Jahren bestellt. Clemens Huber ist seit 2014 als…

Repair-Café und Science-Slam

Jun 03, 2019
Studierende und Lehrende der HTWG arbeiten zusammen, um die nachhaltige Mobilität zu fördern (von links): Prof. Dr. Maike Sippel, Catalina Wild, Prof. Dr. Andreas Großmann, Franco Rose, Christina Friedrich, Lukas Steigerwald, Theresa Schmuker und Chiara Diegelmann. Bildquelle: HTWG
Tag der nachhaltigen Mobilität an der HTWG mit vielen Informationsmöglichkeiten Zu einem Aktionstag „nachhaltige Mobilität“ lädt die HTWG Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung am…

VIER PFOTEN nimmt Opfer von Europas Handel mit Wildkatzen in ihre Obhut

Jan 31, 2019
Pumawelpe
Hamburg/Maßweiler, 31.01.2019 – Behörden haben kurz vor Weihnachten 2018 einen männlichen Pumawelpen in einer Privatwohnung in der deutschen Stadt Lahr entdeckt und beschlagnahmt. Das zu dem…

George Ezra bei STIMMEN auf dem Marktplatz Lörrach

Feb 25, 2019
George Ezra
Mit George Ezra ist die Reihe der Lörracher Marktplatzkonzerte bei STIMMEN 2019 nun komplett. Der musikalische Senkrechtstarter des Jahrzehnts nimmt am Donnerstag, 11. Juli die Marktplatzbühne in…

„Hoch leben die Wälder“: Eine Ausstellung als Hommage an die ältesten Hochschwarzwälder

Apr 30, 2019
Hohe Lebenserwartung im Breisgau-Hochschwarzwald
Eine Region würdigt ihre ältesten Einwohner: 15 Hochschwarzwälder im Alter von 81 bis 96 Jahren sind von 10. Mai bis 10. Juni 2019 in der Fotoausstellung „Hoch leben die Wälder“ im Kurhaus…

Tipps zu Ostern: Viel zu entdecken für Familien mit Kindern

Apr 11, 2019
Familien-Wandern | ©Hochschwarzwald
Ostereier, Ortsrallyes und Lehrpfade: In den Osterferien gibt es im Hochschwarzwald für Familien mit Kindern viel zu erleben. In Todtmoos lockt am Ostersonntag die große Ostereiersuche, Ortsrallyes…

NEIN zum Neubau «Naturhistorisches Museum und Staatsarchiv»

Apr 12, 2019
Konzeptlos – Überteuert – Verfehlt: An einer Pressekonferenz hat sich heute das Überparteiliche Komitee «Nein zum Neubau!» der Öffentlichkeit präsentiert. Das breit abgestützte Komitee, mit…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

SVP reicht Standesinitiative gegen das Rahmenabkommen ein

Mär 07, 2019
Politik
Die SVP wird im Grossen Rat eine Standesinitiative einreichen, welche verlangt, dass das Rahmenabkommen zwischen der Schweiz und der EU abgelehnt wird. Der Vertragsentwurf würde die Autonomie der…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2579

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2639

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7405

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12210

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok