Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neue Rentenkommission darf Steuern nicht vernachlässigen!

Steuern von der Rente

… denn immer mehr Senioren zahlen Einkommensteuer

Zum Auftakt der Rentenkommission am morgigen Mittwoch appelliert der Bund der Steuerzahler (BdSt) an die Politik, das Thema Steuern nicht zu vernachlässigen. Denn schon heute zahlen Senioren in vielen Fällen Einkommensteuern zuzüglich Solidaritätszuschlag. Bei ledigen Rentnern, die ab 2018 in Rente gehen, bleibt dann beispielsweise nur noch eine monatliche Bruttorente von rund 1.150 Euro steuerfrei. Fällt die Rente höher aus oder kommen weitere Einnahmen hinzu, können Einkommensteuern anfallen. Bei kommenden Rentnerjahrgängen wird der steuerfreie Rentenanteil weiter sinken. Unterm Strich bleibt den Senioren nach Abzug von Steuern und Sozialversicherungen ein deutlich kleinerer Betrag zum Leben. Diese Systematik darf bei der Rentendebatte nicht außer Acht gelassen werden.

Nach einer Berechnung des Bundesfinanzministeriums zahlten Senioren allein aufgrund der Rentenerhöhung zum 1. Juli 2017 rund 625 Millionen Euro mehr Steuern. Mit der erneuten Rentensteigerung zum 1. Juli 2018 werden die Steuerzahlungen der Senioren nochmals zulegen. Aktuell ist etwa jeder fünfte Ruheständler von der Steuerpflicht betroffen. Deshalb setzt sich der Bund der Steuerzahler für Nachbesserungen bei der Rentenbesteuerung ein. Dies betrifft sowohl die Steuerberechnung für die Senioren als auch – ganz praktisch – die Steuererklärung. So fordern wir zum Beispiel, für Senioren eine vereinfachte Einkommensteuererklärung einzuführen. Bislang gibt es diese nur für Arbeitnehmer.

Tags: Steuer

Kommentare powered by CComment

Braunkehlchen braucht Hilfe

Apr 24, 2018
Das Braunkehlchen
Exkursion zum Braunkehlchen in Herrischried-Giersbach am 28.04.2018 Der Landschaftserhaltungsverband (LEV) lädt zusammen mit dem Regierungspräsidi- um Freiburg, Referat Naturschutz und…

Albsteig Schwarzwald jetzt Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Jan 15, 2018
Der Albsteig Schwarzwald ist der neueste Fernwanderweg im Schwarzwald. Die Überreichung der Zertifikatsurkunde fand auf der Outdoormesse im Rahmen der CMT in Stuttgart statt. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbands übergab die Urkunde an Landrat Dr. Martin Kistler und den Tourismusbeauftragten Klaus Nieke. Der Schwarzwaldverein war vertreten durch Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian. (Bild: Helmut Ulrich v.l.: Hans-Ulrich Rauchfuß, Martin Kistler, Klaus Nieke, Mirko Bastian)
Gemeinsam mit dem 2017 neu eröffneten Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald vom Hochrhein bis zum Feldberg haben am vergangenen Wochenende auf der Outdoormesse im Rahmen der Messe CMT in Stuttgart…

Ibbenbüren ist Starkregen-Hochburg in NRW

Jun 21, 2018
Wetter
Seit Einführung der flächendeckenden Wetterradarmessung 2001 hat es in Nordrhein-Westfalen in der Spitze 34,5 Stunden Starkregen gegeben. Diesen Rekord hält die Gegend um Ibbenbüren (PLZ 49477) im…

Speed-Skydiver Friess liebäugelt mit Medaille - Airbus-Team letztmalig in alter Besetzung

Okt 04, 2018
Airbus-Team ©Andreas Trögele
Gold Coast, 04. Oktober 2018 - Mit 28 Athleten startet das deutsche Team bei den Weltmeisterschaften im Fallschirmsport in Australien. Die Titelkämpfe werden vom 6. bis 13. Oktober in Gold Coast nahe…

Workshop zu klimafreundlicher Mobilität im deutsch-schweizerischen Grenzraum

Mär 20, 2018
Gruppenbild der Teilnehmenden des Workshops „Perspektiven für klimafreundliche Mobilität im deutsch-schweizerischen Grenzraum“
Über 35 deutsche und Schweizer Fachpersonen diskutierten am Montag auf Einladung der Hochrheinkommission über Perspektiven für klimafreundliche Mobilität im deutsch-schweizerischen Grenzraum. Welchen…

„Made in Europe“: Suppenwürfel und Wein aus Tigerknochen

Jul 26, 2018
Tieger im Käfig ©Celní správ
Hamburg – Das brutale Geschäft mit einer gefährdeten Tierart: Bei einer großangelegten Razzia in Tschechien fanden Ermittler einen getöteten Tiger sowie Tigerprodukte und Equipment zur Herstellung…

Innovationsfonds Kunst: Projekt aus Steinen erhält Landesförderung

Aug 07, 2018
Grünen-Landtagsabgeordnete Josha Frey bei Kunst & Kultur in Steinen e.V
Der Lörracher Grünen-Landtagsabgeordnete Josha Frey freut sich über die heute bekannt gewordene Förderung in Höhe von 10.000 Euro für den Förderverein Kunst & Kultur in Steinen e.V. Insgesamt stellt…

Formel 1 in der Schule

Mär 12, 2018
Team Angels aus Lörrach
Team aengels vom phaenovum wird Vizemeister der Süd-West-Ausscheidung Am 9. - 10. März hat das phaenovum Schülerforschungszentrum erneut mit dem Team aengels am Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“…

Anhock-Spreizstellung beim Tragen fördert gesunde Entwicklung der Babyhüfte

Mai 23, 2018
Susanne Herda, Swetlana Meier
Berlin - Babys werden von ihren Eltern gerne am Körper getragen, um ihnen ein Gefühl von Geborgenheit zu vermitteln. Richtig getragen, wird auch die gesunde Ausbildung der Babyhüfte gefördert. Dabei…

Coming soon: "Paradise"

Aug 20, 2018
Cesar de Rummel und Dorian Lo, DJ-Duo Ofenbach
nach einer ausverkauften Welttournee und über 408 Mio. Streams geht es für das DJ-Duo Ofenbach in die nächste Runde. Ihre letzten Veröffentlichungen erreichten über die ganze Welt verteilt Gold- und…

Über 13 Millionen Menschen dringend auf Hilfe angewiesen

Apr 12, 2018
World Vision DR Kongo: Flüchtlinge aus der Region Kasai
Friedrichsdorf/Genf – Die Kinderhilfsorganisation World Vision appelliert an die Teilnehmer einer internationalen Geberkonferenz für die DR Kongo, dringend benötigte Hilfsgelder zu bewilligen. Nach…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5696

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 716

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 3081

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 854

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok