Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Neue Kooperation: Erster burgerme-Pilotstore mit der Deutschen Bahn
Burger ©burgerme
  • 03. April 2024

Neue Kooperation: Erster burgerme-Pilotstore mit der Deutschen Bahn

Von Daniel Grässle | burgerme Deutschland GmbH

Erfolgreiches Franchiseunternehmen eröffnet Standort am Hauptbahnhof in Dessau

Bahn frei für burgerme’s ersten DB Store! Der Burger-Experte mit eigenem Lieferdienst geht erstmalig eine Kooperation mit der Deutschen Bahn ein. Anfang April 2024 hat burgerme seine Tore am Hauptbahnhof in Dessau geöffnet, um von hier aus seine frischgemachten Burger zu liefern. Die Kooperation ist für das Unternehmen sehr vielversprechend, da es der Startschuss für eine ausgedehnte Zusammenarbeit sein könnte.

burgerme erweitert mit seinen hochwertigen Menüs das Serviceangebot und den Branchenmix am Hauptbahnhof Dessau. Der im Zentrum der Stadt gelegene Bahnhof hat eine optimale Lage für das Pilotprojekt, um viele Menschen schnell mit Burgern versorgen zu können. Reisende können ganz entspannt aus dem Zug ihr Menü bestellen und bei ihrer Ankunft abholen oder direkt vor Ort im Store genießen.

„Wir freuen uns, dass wir mit dem Hauptbahnhof Dessau einen zentralen und zukunftsträchtigen Standort für unsere Reise- und Burger-Freunde gefunden haben. Gemeinsam mit der Deutschen Bahn als Vermieter könnten zahlreiche weitere burgerme-Stores realisiert werden. Wir sind gespannt auf die Kooperation mit der DB und werden mit großem Interesse die Entwicklung des Pilotstores in Dessau verfolgen,“ so Jens Hochhaus, CEO bei burgerme.

Für seinen Lieferservice setzt der Systemgastronom auf Fahrräder und E-Mobilität. Innerhalb von nur 25 Minuten ab Bestellung werden Burger, Pommes und Co. nicht nur mit besten Zutaten frisch zubereitet, sondern auch von den eigenen Burger-Kurieren innerhalb des Liefergebietes mit Fahrrädern, E-Bikes, E-Rollern oder E-Autos zugestellt.

Das Geheimnis von burgerme: Die Zubereitung aller Speisen wurde perfekt auf das Liefergeschäft abgestimmt – vom Frittieren in einem besonderen Öl bis hin zum speziellen Grillverfahren auf dem burgerme-Beefer. So bleiben Pommes, Nuggets und Co. extra knusprig und die Burger schmecken auch dann noch wie frisch vom Grill, wenn sie nach spätestens 25 Minuten zu Hause oder im Büro eintreffen. Mit der Kombination aus erstklassigen Burgern und schneller Delivery will burgerme den Erfolgskurs weiter ausbauen und bis Ende des Jahres auf insgesamt 150 Standorte wachsen.




Ressort: Lifestyle & Wohlbefinden

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Privatverkäufe bei eBay, Kleinanzeigen und Co.

Apr. 08, 2024
Handel am Tablet
Was Nutzer beim Online-Handel beachten müssen Verkaufsplattformen wie eBay, Kleinanzeigen, Vinted und Co. erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch Vorsicht: Ab Ende März 2024 gelten neue steuerliche…