Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Mit der richtigen Strategie zu mehr Erfolg für die eigene Website

Bildschrim & Graph ©Gerald Kaufmann

Eine gut gepflegte Website ist unverzichtbar für Unternehmen. Wenn allerdings nicht auf das SEO geachtet wird, fristet auch die beste Website auch nach Jahren nur ein Schattendasein auf den hinten Plätzen der Suchmaschinen. Um sie aus dem Dornröschenschlaf zu wecken braucht es nicht viel, sondern nur die richtige Strategie.

Dank Backlinks gefunden werden

Backlinks sind Links von anderen Websites zur eigenen Präsenz. Was auf den ersten Blick unwichtig scheint, hat einen enormen Einfluss auf das Ranking der Website: Viele Backlinks von den richtigen Seiten sind ein Indikator für Google, dass eine Website eine hohe Qualität hat. Dementsprechend positiv fällt die Bewertung durch die Suchmaschine aus.

Es geht aber nicht darum, nur möglichst viele Links zu sammeln. Denn die falschen Backlinks können einen negativen Effekt haben. Der Algorithmus von Google erkennt direkt, ob die Links von artverwandten Websites kommen oder nicht. Es gilt eindeutig „Qualität vor Quantität“: Wenige Links von starken Seiten bewirken mehr, als viele Links von themenfremden Seiten ohne gutes Ranking.

Wer unsicher ist, wie er an die richtigen Backlinks kommt, kann sich an professionelle Agenturen richten. Bei ihnen sind beispielsweise verschiedene Linkpakete erhältlich, die hochwertige Backlinks enthalten und der eigenen Website so den erwünschten Aufschwung bescheren.

Weshalb es nicht ohne Website geht

Als das Internet aufkam, wurden Unternehmen belächelt, die sich eine Website bauten. Heute ist längst klar: Unternehmen ohne professionelle Website wird es bald nicht mehr geben. Nicht, weil es hier an Fachwissen fehlt, sondern weil sie niemand kennt. Mundpropaganda und Empfehlungsmarketing sind zwar nach wie vor sehr wertvoll. Aber in einer Zeit, in der quasi jeder Mensch das Internet nutzt, um sich zu informieren, geraten Unternehmen ohne Website ins Hintertreffen.

Auch kleine Unternehmen wie beispielsweise ein lokaler Hofladen profitiert davon, online erreichbar zu sein. Die Stammkunden können sich hier direkt über Neuigkeiten informieren, während sie den Link zur Website weitergeben und so die Bekanntheit steigern können.

Gute Inhalte mit Mehrwert bringen die Website ebenfalls voran. Nutzer, die online nach Informationen zu einem Thema suchen, werden auf die Website geführt. Finden sie hier die gesuchten Antworten, entsteht eine Verbindung zum Unternehmen.

Die passende Strategie für jede Website

die Suchmaschinen die Inhalte einer Seite erfassen können, desto besser können sie diese in den Suchergebnissen platzieren.

SEO steht dabei nicht im Widerspruch mit den Ansprüchen der Seitenbesucher. Denn das, was für die Besucher angenehm ist, wirkt sich auch positiv auf das Ranking der Seite aus: Gut strukturierte Texte, Grafiken, eine kurze Ladezeit und eine saubere Programmierung ohne Fehler.

Interne Verlinkungen führen die Benutzer durch die Seite, während Backlinks von anderen Seiten ebenfalls Besucher auf die Website führen. Auch Google gibt offen an, dass Links ein wichtiger Faktor für die Platzierung in den Suchergebnissen sind – vorausgesetzt, es sind hochwertige Links und kein Linkspam. Dahingehend wird der Google Algorithmus beständig verbessert, um solche schlechten Links zuverlässig zu erkennen und entsprechend zu bewerten.

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, bedeutet eine Website so zu gestalten, dass sie von Suchmaschinen besonders gut ausgelesen werden kann. Je besser die Suchmaschinen die Inhalte einer Seite erfassen können, desto besser können sie diese in den Suchergebnissen platzieren.

SEO steht dabei nicht im Widerspruch mit den Ansprüchen der Seitenbesucher. Denn das, was für die Besucher angenehm ist, wirkt sich auch positiv auf das Ranking der Seite aus: Gut strukturierte Texte, Grafiken, eine kurze Ladezeit und eine saubere Programmierung ohne Fehler.

Interne Verlinkungen führen die Benutzer durch die Seite, während Backlinks von anderen Seiten ebenfalls Besucher auf die Website führen. Auch Google gibt offen an, dass Links ein wichtiger Faktor für die Platzierung in den Suchergebnissen sind – vorausgesetzt, es sind hochwertige Links und kein Linkspam. Dahingehend wird der Google Algorithmus beständig verbessert, um solche schlechten Links zuverlässig zu erkennen und entsprechend zu bewerten.

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 21066

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 89543

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 20712

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…