Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Akzeptanz für Etappe 3 des Sachplanverfahrens vorhanden

Bülach - Für die 18. Vollversammlung der Regionalkonferenz Nördlich Lägern fanden sich am Samstag rund 70 Teilnehmer in Niederwenigen ein. Themen waren der Entscheid des ENSI, Nördlich Lägern für Etappe 3 vorzuschlagen, die Gesellschaftsstudie sowie die Umweltverträglichkeitsprüfung für die geplanten Oberflächenanlagen.

Im Dezember 2016 gab das Eidgenössische Nuklearinspektorat (ENSI) bekannt, dass es die Region Nördlich Lägern bei der Suche für ein Tiefenlager weiter untersuchen will. Damit stellte sich die Aufsichtsbehörde gegen die Empfehlung der Nagra, die Nördlich Lägern nicht in die Etappe 3 des Sachplanverfahrens nehmen wollte. Bastian Graupner vom ENSI begründete den Entscheid gegenüber den Teilnehmern: Die von der Nagra getroffenen Annahmen seien zu pessimistisch, beim Standort Lägern Nord könne zum heutigen Zeitpunkt durch Daten nicht bewiesen werden, dass er für ein Tiefenlager ungeeigneter sei als andere Standorte.

Die Nagra bleibt, laut ihrem Geschäftsleitungsmitglied Piet Zuidema, bei ihrer Einschätzung, dass Nördlich Lägern für ein Tiefenlager ungünstiger sei als die Regionen Zürich Nordost und Jura Ost. Er kann aber die unterschiedliche Interpretation des Gebirgsmodell durch das ENSI nachvollziehen. Zu den bevorstehenden vertieften Untersuchungen der Region Nördlich Lägern bemerkte er: „Wir werden Nördlich Lägern mit der gleichen Sorgfalt wie die anderen möglichen Standortgebiete weiter untersuchen.“

Standortentscheid zur Oberflächenanlage bis 2018

„Nördlich Lägern ist ab sofort im Sachplanverfahren wieder voll dabei“, stellte Simone Brandner vom Bundesamt für Energie fest und legte die weiteren Schritte zum Abschluss der Etappe 2 dar, die bis Ende 2018 dauert. Dazu gehört auch, dass sich Nördlich Lägern auf einen einzigen Vorschlag für einen Standort einer Oberflächenanlage einigt. Zurzeit kommen dafür Stadel Haberstal und Weiach in Frage.

Bevor über Schachtkopfanlagen, die weiteren Arbeiten der Gesellschaftsstudie und die Umweltverträglichkeitsprüfung informiert wurden, hatten die Teilnehmer der Regionalkonferenz ausführlich Zeit, sich in Gruppen über ihre Einschätzung des ENSI-Entscheids zu unterhalten. Dabei zeigte sich, dass das Vertrauen in den Sachplanprozess bei der Mehrzahl weiterhin vorhanden ist. Das Votum „regionale Partizipation, jetzt erst recht“ fand viel Unterstützung, jedoch verbunden mit der Forderung, etwas bewirken zu können. Ebenfalls wünschen sich die Mitglieder  Kontinuität in der personellen Besetzung für die Etappe 3, um das gesammelte Erfahrungswissen nicht zu verlieren. Bei einer starken Minderheit konnte der Verdacht, dass der ENSI-Entscheid politisch motiviert ist, jedoch nicht ausgeräumt werden.

Die nächste Vollversammlung der Regionalkonferenz findet am 27. Juni 2017 statt. Dann diskutiert die Regionalkonferenz unter anderem über die Ergänzung zum Schlussbericht zu Etappe zwei.

Kommentare powered by CComment

Das Turmalin-Theater spielt "Kassandra"

Mär 06, 2019
Kassandra
- zum 90. Geburtstag von Christa Wolf und anlässlich des Internationalen Frauentages Wehr - Auf der Grundlage von Christa Wolfs großer Erzählung Kassandra stellt die Schauspielerin Cornelia…

GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB,

Feb 18, 2019
Das GlasBlasSing Quintett - Querformat _ Flaschmob (Fotograf Yves Sucksdorff)
der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

Trilok Gurtu in der Duisburger Mercatorhalle

Feb 18, 2019
Jazzdrummer Peter Baumgärtner
„Eine Stadt ohne Jazz ist wie eine Suppe ohne Salz“, findet Peter Baumgärtner, leidenschaftlicher Jazzdrummer und erfolgreicher Festivalmacher. Zusammen mit Konzertveranstalter Eckart Pressler,…

TARGOBANK setzt Wachstumskurs fort

Apr 16, 2019
 	 TARGOBANK Headquarter Düsseldorf-
Die TARGOBANK hat im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Das Vorsteuerergebnis über die Geschäftsfelder Privatkunden, Geschäftskunden und Firmenkunden stieg auf 510 Millionen…

Hochschwarzwälder machen „Urlaub daheim“

Apr 05, 2019
 Pressefoto: Kuckucksnester©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vom 13. bis 19. Mai 2019 machen die Einheimischen im Hochschwarzwald „Urlaub daheim“. Ausgewählte Gastgeber bieten Unterkünfte zu reduzierten Preisen, dazu werden mit der Hochschwarzwald Card mehr…

Der Tag des Deutschen Brotes am 7. Mai 2019

Mai 03, 2019
Brotkarte
- Ein Fest für die Brotvielfalt Berlin – Deutschlandweit feiern Brotliebhaber am 7. Mai die Brotkultur mit dem Tag des Deutschen Brotes. Gerade durch ihre Vielfalt und Innovation sind die Deutschen…

DIE FAMILIENUNTERNEHMER bei der codecentric AG in Solingen

Feb 12, 2019
Lothar Grünewald, Michael Hochgürtel, Marco van der Meer
Nur noch vier Tage in der Woche bei vollem Gehalt arbeiten, Home Office als Standard, ein Unternehmen mit agiler Organisation ohne Führungsebenen und ohne Vertrieb – kann so die Zukunft unserer…

NEU: Hochschwarzwald investiert in moderne Toilettenanlagen

Apr 18, 2019
WC-Anlage Titisee©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH geht neue Wege und investiert in hochwertige Toilettenanlagen im Schwarzwalddesign. Eine Tochtergesellschaft, die gemeinsam mit der Kramer GmbH aus Umkirch…

Pressestatement zur Aktion Fryday for Futur in Lörrach

Feb 22, 2019
Demo in Lörrach
hier ein Statement vom Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner zum heutigen "Fryday for Futur" in Lörrach "Zu der heute in Lörrach stattfindenden Friday for Future-Demonstration kommentiert…

BLUE ROSE CODE im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2019
Ross Wilson – Der sanfte Mann aus Schottland
Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Man spürt es sofort: Der sanfte Mann aus Schottland hat schon so Einiges hinter sich. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7374

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheit aber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2616

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2462

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12118

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok