Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Die Lizenzierung
Bälle im Stadion ©FC Schaffhausen
  • 22. April 2024

Die Lizenzierung

Von FCS-Medienstelle

Der FC Schaffhausen hat heute vom Entscheid der Schweizerischen Fussballliga Kenntnis genommen, dass die Lizenz für die Challenge League für die Saison 2024/2025 nicht in erster Instanz erteilt wird. Der FCS hat bis am Mittwoch Zeit bekommen, um zu den kritisierten Punkten Stellung zu nehmen. Dies wird der FC Schaffhausen selbstverständlich tun und ist zuversichtlich, die Genehmigung im zweiten Durchgang zu erhalten.

Seit dem Führungswechsel hat die neue Geschäftsleitung um Jimmy Berisha und Samuel Haas alles unternommen, den Verein vor einem finanziellen und sportlichen Kollaps zu retten. Umfassende Sanierungsmassnahmen wurden eingeleitet und ein neuer Hauptsponsor wurde präsentiert. Auch längerfristig sind Pläne für das erfolgreiche Bestehen im Profifussball vorhanden und Gespräche mit potenziellen Investoren laufen.

Bis zum Ende des Lizenzierungsverfahren werden keine weiteren Auskünfte erteilt.


Ressort: Aargau/Schaffhausen

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Klimafreundliches Wärmenetz im ländlichen Raum

Mai 03, 2024
Fernwärme in Bundorf
EGIS eG weiht Anlage in Bundorf ein Startschuss für die Fernwärme auf dem Land: Die Bürgerenergiegenossenschaft EGIS eG und ihre Partner haben am Donnerstag (2. Mai 2024) zusammen mit Steffen Vogel,…