Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

SVP fordert Lockerung der Mehrweg­­geschirr­pflicht

Mehr Müll in Basel?

 - und eine Absicherung für Herbstmesse und Fasnacht

In der Vernehmlassungsantwort zur Revision des Umweltschutzgesetzes regt die SVP an, dass für Veranstaltungen im öffentlichen Raum und Verkaufsstellen auf öffentlichem Grund auf eine Mehrwegpflicht für Esswaren verzichtet wird und sich diese auf Getränke und bepfandete PET-Flaschen beschränkt. Weiter verlangt die SVP, dass neben der Basler Fasnacht auch die Herbstmesse gänzlich von der Pflicht ausgenommen wird. Weitere Veranstalter dürfen eine solche Ausnahme beantragen. Mit den vorgeschlagenen Änderungen stellt sich die SVP insbesondere hinter die zweimalig überwiesene Motion Herzig-Jonasch (SVP) und Mutschler (FDP) und will, dass der Parlamentswillen befolgt wird.

Die SVP hat im Rahmen der Vernehmlassung zur Revision von §20a des Umweltschutzgesetzes dem Regierungsrat diverse Änderungen beantragt. So verlangt die SVP u.a., dass künftig für sämtliche Veranstaltungen im öffentlichen Raum und für Verkaufsstellen auf öffentlichem Grund lediglich eine Mehrwegpflicht für Getränke besteht (oder bepfandete PET-Flaschen benutzt werden müssen). Eine Mehrweggeschirrpflicht auch für Esswaren ist nicht zielführend und für die Veranstalter resp. die Betreiberinnen und Betreiber von Verkaufsstellen auf öffentlichem Grund für nicht praktikabel.

Die SVP ist überzeugt, dass im Rahmen eines vernünftigen Ausgleichs zwischen Ökologie und Ökonomie auf diese generelle Verpflichtung verzichtet werden kann - zumal ein Grossteil dieser Veranstaltungen für den Standort Basel eine grosse Bedeutung haben und entsprechend der Mehraufwand für Veranstalter, Organisatoren, Standbetreiber und Vereine möglichst klein gehalten werden soll. Jeglicher Mehraufwand bedeutet höhere Anforderungen und Zusatzkosten, welche nicht von Privaten getragen werden müssen. Bereits heute bestehen wertvolle und wichtige Abfallkonzepte, welche in der Praxis gut zur Anwendung kommen können, ohne die Veranstalter unnötig gesetzlich einschränken zu müssen. Diesem Umstand soll der Gesetzgeber Rechnung tragen.

Die SVP fordert zudem, dass nicht nur für die Basler Fasnacht, sondern mindestens auch für die Herbstmesse eine generelle komplette Befreiung der Mehrweggeschirrpflicht gesetzlich verankert werden soll. Dies entspricht auch dem Wilen des Parlaments, welche eine Motion der ehemaligen Grossräte Herzig-Jonasch (SVP) und Mutschler (FDP) mit dieser Forderung zweimal dem Regierungsrat überwiesen hat. Eine Mehrweggeschirrpflicht ist mindestens für diese beiden traditionellen Grossveranstaltungen deshalb generell auch für Getränke abzulehnen, zumal die Angebotsvielfalt unter einer solchen strikten Regelung leiden würde. Die SVP sieht nicht ein, weshalb nur eine dieser beiden für Basel so wichtigen Veranstaltungen explizit von der Regelung im Gesetz ausgenommen werden soll.

Zudem möchte die SVP, dass auch weitere Veranstalter wie bspw. das Basel Tattoo, „Em Bebbi sy Jazz“ von einer generellen Ausnahmeregelung möglichst unbürokratisch profitieren können. Wenn für Grossveranstaltungen wie ein EuropaLeague-Finale eine derartige Ausnahmeregelung möglich sein kann, so soll dies auch für derart wichtige Veranstaltungen wie eben das Basel Tattoo, „Em Bebbi sy Jazz“ und Weiteren problemlos möglich sein. Die SVP erwartet daher, dass der Regierungsrat hier mit Augenmass vorgeht und den Veranstaltern Planungssicherheit gewährt.

Im Weiteren verlangt die SVP, dass im Rahmen der weiteren Umsetzung des Umweltschutzgesetzes moderne Abfallkonzepte bei den Behörden weitere Ausnahmeregelungen jederzeit möglich machen und so bspw. auch gerade in Bezug der neu eingeführten Abfalleimerpflicht Kosten und Nutzen einer behördlichen Durchsetzung des Gesetzes im Auge behalten bleiben muss.

Tags: Nachhaltigkeit

Kommentare powered by CComment

40.000 € für die Vereine in der Region

Feb 11, 2019
Scheine für Vereine
Die Volksbanken in der Region erfüllen zusammen mit HITRADIO OHR im Frühling kleine und große Wünsche der örtlichen Vereine und lassen die Kassen klingeln. Insgesamt werden bei der Aktion „Scheine…

Tornado fegt durch die Eifel

Mär 14, 2019
Ein Tornado hat in Roetgen südlich von Aachen Schäden hinterlassen ©WetterOnline/Pascal Caron (bei Verwendung unbedingt angeben)
Der Ort Roetgen wird von einem der heftigsten Windsysteme der Erde getroffen Ein Tornado ist am Mittwochnachmittag mit Böen über Tempo 180 durch den Eifelort Roetgen unweit von Aachen gezogen. Der…

Winterliches Farbenspiel: Die schönsten Plätze für Sonnenanbeter im Hochschwarzwald

Feb 13, 2019
Sonnenaufgang am Schluchsee (©Hochschwarzwald Tourismus GmbH)
Auf dem Gipfel eines Berges, am Rande eines Waldes, am Ufer eines Sees oder mit Blick auf einen historischen Schwarzwaldhof – es gibt unzählige Orte im Hochschwarzwald, an denen winterliche…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

BLUE ROSE CODE im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2019
Ross Wilson – Der sanfte Mann aus Schottland
Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Man spürt es sofort: Der sanfte Mann aus Schottland hat schon so Einiges hinter sich. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern,…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

Rückschlag für die Verkehrssicherheit: Gericht verbietet Nutzung des Streckenradars

Mär 13, 2019
13. März 2019 (DVR) – „Das war kein guter Tag für die Verkehrssicherheit“, kommentiert Christian Kellner, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) die gestrige Entscheidung…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Verkehrsunfall Radolfzellerstraße

Jan 18, 2019
Verkehrsunfall Radolfzellerstraße
Fünf Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des 17. Januar in der Radolfzellerstraße verletzt. Bei einem von drei beteiligten Fahrzeugen wurde, für eine möglichst schonenden…

Mit Frühlingsgefühlen durch Graubünden

Apr 10, 2019
Mit Dampf durch Graubünden
Muttertags-Dampffahrt am 12. Mai 2019: München/Chur – Nostalgische Geschenkidee: Die Rhätische Bahn liefert mit einer Sonderfahrt zum 12. Mai 2019 eine ausgefallene Idee für ein außergewöhnliches…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Orion Trio beschließt den 72. SKA-Zyklus‘

Feb 22, 2019
des renommierte Orion Streichtrio
Mit dem Orion Streichtrio endet am Sonntag, 24. März 2019, 19:30 Uhr im Kursaal Bad Säckingen der 72. Zyklus der Säckinger Kammermusik-Abende. Auf dem Programm stehen Mozart: Divertimento in Es-Dur…
Jun 21, 2018 2697

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6937

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2152

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 9871

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok