Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neues phaenovum Kursprogramm ist da!

Vielfältige Kurse für naturwissenschaftlich-technisch interessierte Schülerinnen und Schüler

Das Kursprogramm des phaenovum Schülerforschungszentrums Lörrach-Dreiländereck umfasst dieses Schuljahr viele interessante Angebote für Jugendliche ab 14 Jahren, zusätzlich zu den Kursen für Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahren. Alle Kurse wenden sich an Schülerinnen und Schüler mit Interesse an Naturwissenschaft und Technik, die gerne experimentieren oder programmieren. Die Kurse finden wöchentlich, an einzelnen Terminen oder auch am Wochenende statt

Physik-Interessierte können beim Wochenendkurs „Rasterkraft- und Rastertunnelmikroskopie“ für Jugendliche ab 15 Jahren Atome und Oberflächenstrukturen sichtbar machen und die Technik der Messung kennenlernen. Wer gerne mit einer CNC-Fräse eigene Maschinen entwickeln, konstruieren und fräßen möchte oder eine Einführung in die Astronomie an der Regio-Sternwarte Metzerlen erhalten möchte, kann sich zu den entsprechenden Kursen beim Schülerforschungszentrum anmelden. Eine Kooperation mit der DHBW Lörrach ermöglicht Schülerinnen und Schülern ab 12 Jahren in den Laboren der DHBW elektronische Schaltungen zu entwickeln und zu löten.

Beim Kurs „Erforsche Lebensmittel“ ab 12 Jahren und „Chemisches Experimentieren“ ab 13 Jahren können die Jugendlichen wie ein/e Chemiker/in im Labor forschen. Auch Kinder ab 10 Jahren können im Kurs „Aus Caos wird Ordnung – die Wunderwelt der Kristalle“ im Labor Kristalle herstellen.

Im Bereich IT/Robotik werden einige Kurse für Schülerinnen und Schüler angeboten, die schon Programmiererfahrung haben, wie „C++ für NAO-den humanoiden Roboter“  oder den Wochenendkurs „Minecraft-Mods in Java“. Auch für Anfänger die lernen möchten, wie der humanoide Roboter NAO zu programmieren ist, gibt es einen Kurs. Mit Hilfe eines Arduinos messen, steuern und regeln? - interessierte ab 14 Jahren können das lernen. Speziell für Mädchen ist der Kurs „Tierische und menschliche Roboter“ ab 10 Jahren.

Angeboten werden Kurse für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen aller Schularten ab Klasse 5. Bei allen Kursen liegt der Schwerpunkt im eigenständigen Experimentieren in den Bereichen Biologie, Chemie, Ökologie, NanoSciences, Physik und der Programmierung.

Die Angebote sind für Mitglieder des Vereins phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. kostenfrei. Die Mitgliedschaft für nutzende Mitglieder kostet 40 € pro Vereinsjahr. Nichtmitglieder zahlen ein Nutzungsentgelt, das bei jedem Kurs angeführt ist.

Als trinationales Zentrum stehen alle Kurse Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz offen.

Drucken

Kommentare powered by CComment

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…

E-Scooter - Aggressiven Nutzungskonflikt gegen Fußgänger befürchtet

Mär 23, 2019
Elektro-Roller/E-Scooter - Credits: DVW
Berlin - Heute wurde im Plenum des Bundestages ein Antrag diskutiert, der in der Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV) generell eine Straßenzulassung vorsieht für Fahrzeuge ohne Lenkstange…

George Ezra bei STIMMEN auf dem Marktplatz Lörrach

Feb 25, 2019
George Ezra
Mit George Ezra ist die Reihe der Lörracher Marktplatzkonzerte bei STIMMEN 2019 nun komplett. Der musikalische Senkrechtstarter des Jahrzehnts nimmt am Donnerstag, 11. Juli die Marktplatzbühne in…

Grüne Woche ignoriert kritische Fragen in sozialen Medien - Facebook stellt Bewertung ab

Jan 19, 2019
Schwein
Berlin, 18.01.2018. Die am heutigen Freitag startende Internationale Grüne Woche stellt sich keinem kritischen Dialog auf dem sozialen Netzwerk Facebook. In den letzten Tagen tauchten in der…

DIE FAMILIENUNTERNEHMER bei der codecentric AG in Solingen

Feb 12, 2019
Lothar Grünewald, Michael Hochgürtel, Marco van der Meer
Nur noch vier Tage in der Woche bei vollem Gehalt arbeiten, Home Office als Standard, ein Unternehmen mit agiler Organisation ohne Führungsebenen und ohne Vertrieb – kann so die Zukunft unserer…

BikiniARTmuseum feiert Richtfest

Mai 11, 2019
Der Rohbau mit Richtkranz und Richtspruch auf dem Vordach des Museums
in Bad Rappenau entsteht in Sichtweite der Europamagistralen A6 das „BikiniARTmuseum“ als Unikat. Es ist weltweit das erste Museum, das sich der Geschichte der Bademode widmet und die Symbiose aus…

Auskunftsanspruch von Scheinvätern und Kindern

Jun 08, 2019
Scheinvater - leiblicher Vater
Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Initiative des bayerischen Justizministers Georg Eisenreich und der Justizministerkonferenz Mütter zu verpflichten dem Scheinvater…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

Junge Designer stellen aus

Feb 05, 2019
Print und mehr: Exponate vom klassischen Magazin bis zur virtuellen Welt gibt es bei der Werkschau der Studiengänge Kommunikationsdesign an der HTWG zu sehen.
16. bis 19. Februar: Werkschau an der Hochschule Konstanz Kommunikation analog, digital und virtuell, das zeigen junge Designstudierende von 16. bis 19. Februar bei ihrer Werkschau im L-Gebäude der…

Grippewelle: Fast ein Viertel der Büroarbeiter muss jede Woche einen ausfallenden Kollegen vertreten

Feb 05, 2019
Saskia Stähle-Thamm | OTRS AG
OTRS Studie: Die größte Herausforderung besteht für eine temporäre Vertretung darin, an die nötigen Hintergrundinformationen zu kommen Oberursel – Die Krankheitszeit ist in vollem Gange und…

Wenn weniger mehr ist: die Reduktionsstrategie der Lebensmittelindustrie

Feb 27, 2019
Prof. Dr. Bianca Müller, Studiengangsleiterin Lebensmittelmanagement und -technologie an der SRH Fernhochschule
Wie viel Zucker soll ins Schokomüsli? Ein Discounter lässt seine Kunden abstimmen und wirbt mit zuckerreduzierten Lebensmitteln. Doch was steckt hinter dieser Aktion und dem geringeren Zuckergehalt?…

Sperrung der Brücke über die Strecke der DB im Zuge der Feldbergstraße

Mär 15, 2019
Brückensanierung an der Bahnstrecke
Am Montag, dem 20. Mai 2019, wird mit den Bauarbeiten an der Brücke im Zuge der K 6561 begonnen. Die umfangreichen Brückensanierungsarbeiten können nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2626

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12253

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7422

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2659

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok