Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Einweihung der phaenovum-Außenstelle in der Neumattschule

Der Currywurst Versuch

Nach den Feiern zum 10-jährigen Jubiläum im April 2017 wächst das phaenovum Schülerforschungszentrum weiter. Am Donnerstag den 9. November 2017 konnte Oberbürgermeister Jörg Lutz in seiner Funktion als 1. Vorsitzender des Vereins die Außenstelle im Gebäude 3 der Neumattschule einweihen. Mit dabei waren neben den Jungforschern und Lehrkräften auch Vertreter der benachbarten Schulen sowie unterstützende Unternehmen und Organisationen.

Die Anzahl der Schülerinnen und Schüler, die an den Aktivitäten des phaenovum teilnehmen, ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. 1300 Kinder und Jugendliche nehmen an den Schülerforschungsprojekten, Ferienkursen, Wochenendkursen, Workshops, Exkursionen und Klassenkursen des phaenovums teil; die Angebote des phaenovum sind stark nachgefragt. „Die räumliche Erweiterung ermöglicht es dem phaenovum weiterhin, einen wertvollen Beitrag zur Jugendarbeit sowie zur Nachwuchsförderung von Fachkräften und Gründung junger Unternehmen zu leisten.“ erklärt Oberbürgermeister Jörg Lutz bei der Eröffnung. Er wünscht der Forschergruppe mit Betreuerin Renate Spanke, die nun in den neuen Raum eingezogen ist, viel Erfolg bei den anstehenden Wettbewerben.
Karin Henninger, Schulleiterin der Neumattschule hieß die Jungforscherinnen und Jungforscher auf dem Campus willkommen und äußerte die Hoffnung, dass durch diese Kooperation auch Neumatt-Schüler an den Aktivitäten des phaenovums in Zukunft teilnehmen werden.

Die Jungforscherin Maja Spanke begeisterte mit einer überzeugenden Präsentation ihres Projektes „Leuchtende Currywurst“ die Anwesenden. Dass die phaenovum-Schüler auch an Erfindungen und technischen Verbesserungen arbeiten, stellte Jannick Resch mit seinem Projekt „Der Stärke-Protektor“ vor. Weitere spannende Projekte konnten sich die interessierten Besucher von den Jungforschern direkt an den Versuchsaufbauten erklären lassen. Alle Gruppen werden von Renate Spanke bereut.

Möglich sind die Aktivitäten des phaenovums nur durch Spenden, Sponsoren und Fördergelder. Lutz sprach einen ausdrücklichen Dank an die anwesenden unterstützenden Unternehmen aus. Er freute sich auch darüber, dass es zukünftig einen neuen Vorstoß zu Förderung von Handwerksberufen mit einem Workshop „Mädchen und Technik“ in Kooperation mit der Agentur für Arbeit geben wird.

Drucken

Kommentare powered by CComment

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Juristische Hilfe für Handwerker und Reinigungskräfte im Kreis Konstanz

Apr 26, 2019
Helfen bei handfesten Streitigkeiten im Job: Die Rechtsschutz-Experten der IG BAU waren im vergangenen Jahr häufig gefragt. IG BAU
Geprellte Löhne, unerlaubte Kündigungen, verwehrte Urlaubstage: Wegen Streitigkeiten im Job waren die Rechtsberater der IG BAU Südbaden im vergangenen Jahr stark gefragt. Insgesamt 450 Mal kamen die…

sonderinterview, folktreff, the magic of SANTANA - mit original Santana-Musikern

Jan 24, 2019
Santana
Bonndorf - 50 Jahre Santana-Geschichte bringen The Magic of Santana mit nach Bonndorf zum Folktreff, der damit am 16. Februar seinen 30. Geburtstag feiert. Mit dabei ist der 11-fache Grammy-Gewinner…

Bereits mehr als 440 Anmeldungen für die Pistengaudi im April

Feb 19, 2019
Volles Programm zum kleinen Preis lockt badische Skihasen in die Alpen Der Countdown zur Pistengaudi 2019 läuft! Über 440 Hörer haben sich bereits angemeldet. Nach dem Pistengaudi-Opening im Dezember…

Deutliche NO x -Reduktion ganzjährig durch Diesel- Hardware-Nachrüstung möglich

Mär 18, 2019
 Stellten den Abschlussbericht vor (v.r.): Winfried Hermann (Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg) und Dieter Roßkopf (Vorstandsvorsitzender des ADAC Württemberg e.V.)
Hohe Serienemissionen stellen Diesel-Hardware-Nachrüstung jedoch vor Herausforderungen Nach gut fünf Monaten Feldzeit und 50.000 zurückgelegten Kilometern liegen nun die Ergebnisse eines…

Kinderuni Hochrhein mit phaenovum-SchülerInnen auf großer Bühne

Feb 08, 2019
phaenovum-SchülerInnen Jule Knauer (2.v.l), Maja Spanke (3. v.l.) sowie Ronja Spanke (1. v.l.) als Moderatorin bei der Kinderuni Hochrhein, die zu Gast war im Schullabor EXPERIO Roche; Kaiseraugst (CH); Fotograf: Philipp Wente
Warm-up für Jugend forscht: Mutige Jungforscherinnen und -forscher teilen Wissen auf großer Bühne. Mit einer Sonderausgabe war die Kinderuni Hochrhein Anfang Februar bei Roche zu Gast: Fünf…

Insekten, Windräder & die Interessen der Agrochemie-, Kohle- & Atomlobby

Apr 02, 2019
Windräder
Eine neue Studie des DLR besagt, dass pro Jahr möglicherweise ca. 1.200 Tonnen Insektenbiomasse in Deutschland an Windrotoren verloren gehen. "Die aufgrund vereinfachter Annahmen hochgerechnete Zahl…

Heil durch den Ski-Winter

Jan 17, 2019
Skifahrer - Foto: obx-medizindirekt
Regensburg - Zuerst die gute Nachricht: Die Häufigkeit der Unfälle im alpinen Skisport ist in den vergangenen 30 Jahren um rund die Hälfte zurückgegangen. Dennoch sind immer noch knapp 50.000…

Heinz Mack – Ein Leben in Farbe Film und Vernissage in Düsseldorf

Mai 21, 2019
Seine experimentellen Lichtreliefs haben ihn bekannt gemacht. Mit der ZERO-Gruppe wurde er weltweit berühmt: Heinz Mack! Jetzt präsentiert die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer Art die n-tv…

Die Wahlalternative Soziales Rheinfelden

Jan 22, 2019
Günstiger Wohnen!
WASR – unsere Art von #Aufstehen – Mach mit! Rheinfelden - am 26. Mai dieses Jahres wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Dies sehen wir als eine Chance, in unseren bewegten Zeiten die soziale…

„Nicht auf hohem Niveau jammern, sondern handeln!“

Mai 06, 2019
Staat als recht gefräßig . . .
BdSt zur anstehenden Mai-Steuerschätzung / Prioritäten setzen und Soli abschaffen! „Es sollte nicht vor Steuerausfällen gewarnt werden, die es gar nicht gibt“, kommentiert BdSt- Präsident Reiner…

Frühlingstipps für Schwarzwaldurlauber

Apr 09, 2019
Sonnenuntergang-in-Schluchsee - ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die Reben treiben frisches Grün, Kirschen, Äpfel, Zwetschgen, Birnen und Mandeln blühen. In den Bäumen zwitschern Vögel und bunte Frühlingsblumen zaubern Farbkleckse in die Wiesen. Die Monate April…
Megaphone
Aug 23, 2018 12618

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2724

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7482

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 3051

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok