Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Die Wahlalternative Soziales Rheinfelden

Günstiger Wohnen!

WASR – unsere Art von #Aufstehen – Mach mit!

Rheinfelden - am 26. Mai dieses Jahres wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Dies sehen wir als eine Chance, in unseren bewegten Zeiten die soziale Verbundenheit unserer Stadt besonders hervorzuheben.

Deshalb die Gründung der Wahlalternative Soziales Rheinfelden. Jetzt ist es an der Zeit, an der sich der vielbeschworene Bürgerwille einbringen kann. In das unserer Stadt vorbestimmte Parlament, den Gemeinderat. Denn wir sehen uns enttäuscht von der Arbeit der bisher im Gemeinderat vertretenen Parteien und Fraktionen. So haben, allem voran, auf dem Sozialen Feld der Wohnungsbaupolitik die Altvorderen von CDU und FDP zwar maßgeblich sogenannte „Rahmenbedingungen“ geschaffen, indem in unserer Stadt wesentliche Wohnungsbauprojekte verwirklicht werden konnten, SPD und Grüne haben dabei maßgeblich auf die Beachtung von Umweltbedingungen gesetzt.

Doch ist dabei auch nur eine einzige Wohnung entstanden, die die Kriterien „Preiswertes Mieten“ und für „Familien mit Kindern“ erfüllt? Derzeit entstehen an der Kapuzinerstraße wunderbare Luxuswohnungen und sind am Adelberg in bester Lage solche soeben in der Endfertigstellung. Ohne die Qualität des Geleisteten schmälern zu wollen, aber solche Wohnungen können sich Bürger- und Angestelltenfamilien nicht leisten.

Deshalb kein „Weiter so“! Wir werden nicht einfach „nur da“ sein, schon in diesem Fall wirken wir bereits, obwohl wir noch gar nicht richtig gegründet sind. Werden unsere Forderungen nach wirklich preiswerten Mietwohnungen für Bürger- und Angestelltenfamilien an der Römerstraße nicht nur als Lippenbekenntnis umgesetzt. Unser Tritt anlässlich des von privater Hand getragenen Wohnungsbauprojektes an der Schiller-/Güterstraße, wo wieder „nur“ Wohnungen für den gehobeneren Geldbeutel entstehen werden, mit Nachdruck verabreicht, dieser saß!

Aber wir sind es auch leid, immer mehr das willenlose Opfer angesichts des „Augen zu und durch“ einer mehr als offensichtlichen Grundstücksspekulation in der Güterstraße zu werden, wir wollen endlich auch dort eine Überbauung sehen, 200 preiswerte Wohnungen für Bürger- und Angestelltenfamilien sind da drin!

Dies ist jedoch nur ein Teil der Arbeit, die ein Miteinander für das Soziale Rheinfelden fordert. Da steht uns einiges bevor, werden alle „Hände an Deck“ gefordert!

Zu Risiken und Nebenwirkungen aus der harten Arbeit, die Aktive und ihre Unterstützer zu vergegenwärtigen haben, wollen wir eindringlich warnen. Denn das ist die Umsetzung der Sozialen Stadt, wir sind bestimmt keine Stammtischpolitiker. Auch mit dem pur ideologisch fremdelnden Populismus mit eigenartigsten, uns entmündigenden „Führerfiguren“, wie in einer anderen, untergegangenen Zeit einmal üblich gewesen, hat Mitwirken nichts gemein.

Teilt diese Ziele und kontaktiert uns unter folgender E- mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

Kommentare powered by CComment

Büro-Flucht im Trend: 61% der Angestellten wollen raus

Mär 28, 2019
Jobware Trend-Report 2019: 3 von 5 Angestellten liebäugeln mit dem Home-Office / Liegt die Büro-Flucht im Trend? Oder sind Co-Working-Spaces im Kommen?
Paderborn – Für immer mehr Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, das Home-Office zu nutzen, höchste Priorität im nächsten Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Forsa-Umfrage, die im Auftrag der…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

Alles angerichtet: Vorfreude auf die FIS-Weltcups am Feldberg

Feb 07, 2019
FIS-Weltcups am Feldberg
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen Station am Feldberg. Am kommenden Wochenende (08. bis 10. Februar 2019) wird der FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Höchsten in…

Frische Luft für Kiel: Stadt Kiel und Purevento GmbH starten Probephase mit Stadtluftreiniger am Theodor-Heuss-Ring

Feb 06, 2019
Stadtluftreiniger für saubere Luft!
Kiel/Trittau - Ab heute testet die Stadt Kiel den neu entwickelten Prototypen eines Stadtluftreingers der Purevento GmbH am stark stickoxidbelasteten Theodor-Heuss-Ring. Das Gerät ist nach einem…

George Ezra bei STIMMEN auf dem Marktplatz Lörrach

Feb 25, 2019
George Ezra
Mit George Ezra ist die Reihe der Lörracher Marktplatzkonzerte bei STIMMEN 2019 nun komplett. Der musikalische Senkrechtstarter des Jahrzehnts nimmt am Donnerstag, 11. Juli die Marktplatzbühne in…

Kinderuni Hochrhein mit phaenovum-SchülerInnen auf großer Bühne

Feb 08, 2019
phaenovum-SchülerInnen Jule Knauer (2.v.l), Maja Spanke (3. v.l.) sowie Ronja Spanke (1. v.l.) als Moderatorin bei der Kinderuni Hochrhein, die zu Gast war im Schullabor EXPERIO Roche; Kaiseraugst (CH); Fotograf: Philipp Wente
Warm-up für Jugend forscht: Mutige Jungforscherinnen und -forscher teilen Wissen auf großer Bühne. Mit einer Sonderausgabe war die Kinderuni Hochrhein Anfang Februar bei Roche zu Gast: Fünf…

Tornado fegt durch die Eifel

Mär 14, 2019
Ein Tornado hat in Roetgen südlich von Aachen Schäden hinterlassen ©WetterOnline/Pascal Caron (bei Verwendung unbedingt angeben)
Der Ort Roetgen wird von einem der heftigsten Windsysteme der Erde getroffen Ein Tornado ist am Mittwochnachmittag mit Böen über Tempo 180 durch den Eifelort Roetgen unweit von Aachen gezogen. Der…

SLAYER - Final Tour In Germany 2019

Jan 31, 2019
Slayer
Special Guests: Anthrax & Alien Weaponry Slayer haben das Vorprogramm für ihr letztes Deutschland-Konzert überhaupt bestätigt. In Balingen wird neben der legendären US-Metal-Band ANTHRAX die…

Elf Kreise und Kommunen stehen 2019 für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur

Feb 09, 2019
Josha Frey mit Fahrradt ©Lena Lux
Neuer RadKULTUR-Rekord: Elf Kreise und Kommunen stehen 2019 für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur Verkehrsministerium fördert Engagement mit 270.000 Euro Das Land Baden-Württemberg fördert im…

Schweizer Botschafter zu Gast bei den Landräten der Region

Feb 07, 2019
Der schweizer Botschafter
Die deutschen Grenzregionen haben eine besondere und enge Beziehung zur Schweiz. Diese Sonderstellung wurde am Donnerstag unterstrichen durch den Besuch des Schweizer Botschafters in Berlin, Dr. Paul…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6942

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 9924

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 2704

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2157

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok