Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Jahresabschluss 2018: Sedus Stoll Gruppe legt nochmal kräftig zu

Abb.: Das neue Sedus Smart Office in Dogern

Dogern (Landkreis Waldshut) – Mit einem Jahresüberschuss von 9,8 MioEUR schloss die Sedus Stoll Gruppe das Geschäftsjahr 2018 ähnlich erfolgreich wie auch das Jahr zuvor ab. Der Umsatz kletterte mit einer Steigerung von 11,1 % auf 212,3 MioEUR (2017 191,2 MioEUR) und überschritt damit deutlich und erstmalig in der Firmengeschichte die 200er-Marke.

Bei einem Anstieg des Gesamt-Marktvolumens für Büromöbel (gemäß Industrieverband Büro und Arbeitswelt IBA) von 2,2 % konnte die Sedus Stoll Gruppe ihren entsprechenden Auftragseingang (ohne Handelsware) um 5,3 % erhöhen und damit wiederum ihre Marktposition ausbauen.

Die Bereiche der Sedus Stoll Gruppe im Einzelnen

Im Produktbereich Sedus Seating (Bürositz-, Kommunikations- und Objektmöbel) wurde im Vorjahresvergleich ein nur leichter Anstieg des Auftragseinganges von insgesamt 0,5 % auf 100,5 MioEUR realisiert, der sich allerdings noch um 1,8 %-Punkte positiv von der Marktentwicklung für Bürositzmöbel (-1,3 %) abhob.

Im Produktbereich Sedus Systems (Büromöbel, Schreibtisch- und Schranksysteme) konnte hingegen wieder ein signifikanter Auftragszuwachs von insgesamt 12,6 % auf 85,9 MioEUR realisiert werden, womit der Anstieg des Marktvolumens von 5,8 % deutlich überschritten wurde.

Der Auftragseingangswert in Höhe von 85,1 MioEUR für den gesamten Exportbereich zeigt mit 7,6 % wieder eine erhebliche Steigerung zu 2017. Der Exportanteil am Auftragseingang betrug damit 45,7% in der Sedus Teilgruppe und erhöhte sich infolge des leicht geringeren Auftragswachstums im Inland um 0,8 %-Punkte.

Bei Klöber (Bürositzmöbel, Konferenz- und Loungemöbel) wurde die negative Entwicklung des Auftragseinganges gestoppt und mit 20,5 MioEUR ein leichtes Wachstum von 1,5 % entgegen der Marktentwicklung für Bürositzmöbel (-1,3%) realisiert. Während der Auftragseingang in Deutschland auf Vorjahresniveau lag, wurde im Export (Anteil 27,8 %) eine Steigerung um 7,4% erreicht.

Investitionen in allen Bereichen

Die Investitionen der Sedus Stoll Gruppe in Sachanlagen und immaterielle Vermögensgegenstände betrugen im Geschäftsjahr 2018 15,8 MioEUR und lagen damit deutlich über dem Vorjahreswert von 9,2 MioEUR. Bei der Sedus Stoll AG wurden Investitionen in Höhe von insgesamt 12,9 MioEUR getätigt. Die Schwerpunkte mit einem Volumen von 8,0 MioEUR waren, wie im Vorjahr, verschiedene Erweiterungsbauten am Firmensitz in Dogern, wo im April dieses Jahres auch das neue Bürogebäude bezogen werden konnte.

Rund 100 Mitarbeiter aus zwölf unterschiedlichen Bereichen arbeiten nun unter einem Dach, in einem Raum und in einem großzügig gestalteten Umfeld. Das „Sedus Smart Office”, so die offizielle Bezeichnung, ist nicht nur vorbildlich gestalteter Arbeitsplatz für die eigenen Mitarbeiter, sondern natürlich auch Testlabor und Vorzeigeobjekt für die internationalen Kunden, die aus aller Welt nach Dogern reisen.

Bei der Sedus Systems GmbH am Standort in Geseke (Ostwestfalen) wurden im Jahr 2018 1,9 MioEUR investiert. Ein wesentlicher Anteil floss in den Neubau eines Multifunktionsgebäudes, welches im Laufe des Jahres 2019 in Betrieb genommen werden wird.

Mit den umfangreichen Modernisierungs- und Bautätigigkeiten an den Standorten in Dogern und Geseke unterstreicht die Unternehmensleitung nochmals und unübersehbar ihr Bekenntnis zum Standort Deutschland. Die Mitarbeiterzahl der Sedus Stoll Gruppe erhöhte sich von 873 auf insgesamt 935 (ohne Auszubildende), wovon derzeit 533 in Dogern, 292 in Geseke und 110 bei Klöber in Owingen tätig sind.

Das Geschäftsjahr 2019 entwickelt sich verhalten, aber positiv Die im ersten Quartal 2019 aufgetretenen verschiedenen konjunkturdämpfenden politischen und wirtschaftlichen Effekte und die daraus resultierenden verhalteneren Konjunkturprognosen haben sich auch teilweise negativ auf den Büromöbelmarkt ausgewirkt.

Dennoch gestaltete sich der Start in das neue Jahr für Sedus sehr erfreulich, so dass nach wie vor an den für das Gesamtjahr gesetzten Auftragseingangszielen festgehalten wird.

Die Unternehmensleitung führt als Hauptgrund für die positive Entwicklung vor allem die zahlreichen Produktinnovationen an, die von Sedus und Klöber auf der Branchenmesse Orgatec im letzten Oktober präsentiert wurden und von denen die meisten schon seit dem Frühjahr in Serie gefertigt werden.

Kommentare powered by CComment

B&B HOTELS eröffnet fünftes Hotel in Stuttgart

Feb 20, 2019
HOTELS Wandmotiv Stuttgart-AirportMesse
München/Hochheim am Main, 20. Februar 2019 (w&p) – Neueröffnung in der Hauptstadt Baden-Württembergs: Am 15. Februar 2019 eröffnete das B&B Hotel Stuttgart-Airport/Messe seine Türen. Es ist bereits…

Verantwortungslosigkeit im Kernkraftwerk Leibstadt: Politik, wach auf!

Feb 11, 2019
Kernkraftwerk
Seit vielen Monaten liegen sich ENSI – oberste schweizerische Strahlenschutzbehörde – und Öffentlichkeit wegen der Sicherheit der Schweizer Kernkraftwerke in den Haaren. Der Bundesrat – allen voran…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

iele Deutsche nehmen es bei der Autopflege nicht so genau

Jun 19, 2019
Wageninnenreinigung
Künzelsau – Während die meisten Deutschen großen Wert darauf legen, dass das eigene Auto von außen schön glänzt, nehmen es viele mit der Innenreinigung nicht ganz so genau. Wie eine aktuelle…

Veranstaltungshighlights im August 2019

Jul 16, 2019
Seenachtsfest Schluchsee ©Marco Zakoschek
Die beliebten Seenachtsfeste am Titisee und am Schluchsee, mittelalterliche Traditionen sowie ein internationales Sportevent sind Teil des Hochschwarzwälder Sommers im August. Zum Rothaus Bike Giro…

Bauen in fünf Dimensionen

Jul 10, 2019
In der Simulation lassen sich per VR-Brille die Planungen begehen und so zum Beispiel unterschiedlicher Lichteinfall oder auch unterschiedliches Baumaterial erleben.
HTWG Hochschule Konstanz eröffnet BIM-Labor – Fortbildungen auch für Externe Drohnen, terrestrische Laserscanner, hochauflösende Kameras. Solches Equipment wird für Bauingenieure in Zukunft so…

Team der Kreisbrandmeister wieder komplett

Apr 02, 2019
Landrat Dr. Kistler, stellvertretender Kreisbrandmeister Clemens Huber, Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger
Landrat Dr. Martin Kistler hat am 01. April 2019 Kreisbrandmeister-Stellvertreter Clemens Huber, St. Blasien, zu einer weiteren Amtszeit von 5 Jahren bestellt. Clemens Huber ist seit 2014 als…

Weltklasse-Live-Act Status Quo lädt im Sommer zu fulminanten Boogierock-Parties

Jun 24, 2019
(thk) Stimmungsgarant. Hitlieferant. Live-Attraktion. Dafür sind Status Quo seit 1967 der Inbegriff. All diese Trümpfe werden sie einmal mehr ausspielen, wenn das Quintett im Sommer 2019 für…

Eine Frage des Mittels

Mai 17, 2019
Der Mai ist bisher wenig wonnig ©WetterOnline
Der Mai 2019 macht seinem Namen als Wonnemonat bisher keine Ehre. Frost, Schnee und wenig Sonne - der Mai hat uns in der ersten Monatshälfte seine kalte Schulter gezeigt. Es gab viele neue…

Wie ernst ist es den Parteien mit dem Klimaschutz?

Mai 07, 2019
Freitagsproteste
Wahlprüfsteine der „Parents for Future“ sollen vor der Europawahl Aufschluss geben Seit 2018 demonstriert die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg für eine konsequentere Klimapolitik. Die von…

Azteken - Vortrag im Museum zu Allerheiligen im Februar

Feb 07, 2019
Sonnenstein
Donnerstag, 28. Februar 2019, 18:30 Uhr im Museum zu Allerheiligen SchaffhausenMenschenopfer bei den Azteken - alte Riten oder moderne Mythen?mit Dr. Peter Hassler, Altamerikanist in St. Gallen Immer…
Megaphone
Aug 23, 2018 15770

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 8122

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 3413

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 7554

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok